Windows Sicherheit

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Alissia

Windows Sicherheit

Beitrag von Alissia » 16.03.2023, 14:12

Moin Leute,

könnt ihr bitte mal gucken was bei euch unter Windows Sicherheit in den Einstellungen bei "Antimalware-Clientversion" für eine Versionsnummer steht? Ich habe die Versionsnr. Antimalware-Clientversion: 4.18.2301.6 aus Februar...sah aber am 14. März soll es ein neues Antischadwareplatform Update gegeben haben...was ich aber nicht erhalten habe sh. hier in der Updateauflistung: https://learn.microsoft.com/en-US/micro ... -worldwide

Hab sogar mal die Deskmodder Anleitung ausgeführt https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... stallieren . Danach hat sich aber wieder die gleiche Antimalware Clientversion installiert die ich schon hatte aus Februar.

Tante Google

Windows Sicherheit

Beitrag von Tante Google » 16.03.2023, 14:12


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 57447
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Gender:

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von moinmoin » 16.03.2023, 14:28

Hab hier auch die 4.18.2301.6

Diese Updates werden immer in Wellen verteilt. (Wohl aus Sicherheit, falls es Probleme gibt)

Alissia

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von Alissia » 16.03.2023, 14:37

Hab grad die Info bekommen, dass es bei Windows 11 ein neues Update gibt, aber wohl nicht für Windows 10. Jedenfalls haben es die Win10 Leute noch nicht.

Danke fürs nachsehen übrigens.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 57447
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Gender:

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von moinmoin » 16.03.2023, 14:41

Das Antimalware-Update wird eigentlich auf beiden Systemen verteilt.

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 7973
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Gender:

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von DK2000 » 16.03.2023, 16:29

Solange da noch 4.18.2302.x steht, dann ist die Version noch nicht allgemein verfügbar. Ich habe diese nur im Canary Cannel erhalten, weil das dort so eingestellt ist, dass hier die Beta Versionen vom Defender installiert werden. Hier habe ich die 4.18.2302.3 seit 01.03.2023.

Nach Updatelauf vom Defender im Canary Channel wurde sie jetzt aktualisiert: 4.18.2302.6

Kann aber sein, dass die Version demnächst dann auch für alle ausgerollt wird. Kann nicht mehr lange dauern. Im Moment haben noch alle anderen Windows Installation außerhalb von Canary Channel die Version 4.18.2301.6 installiert.

Benutzeravatar
Manu
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 562
Registriert: 16.04.2020, 19:14
Gender:

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von Manu » 16.03.2023, 17:25

22621.1413, heute Morgen um 10:48 Uhr wurde die Version 4.18.2302.6 installiert.
viewtopic.php?t=30068#p406617
:hihi: :duckundweg: ;)

Alissa

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von Alissa » 18.03.2023, 14:27

Bei mir nach wie vor nicht da. wird schon noch auftauchen

Alissa

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von Alissa » 18.03.2023, 16:34

Und Manu wieso hast du mir den link eingestellt?

Benutzeravatar
Manu
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 562
Registriert: 16.04.2020, 19:14
Gender:

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von Manu » 18.03.2023, 17:02

Das ist doch offensichtlich eine Antwort und Info. an DK2000.
:hihi: :duckundweg: ;)

Alissa

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von Alissa » 18.03.2023, 17:34

Ne nicht wirklich offensichtlich. Sonst würde ich nicht fragen. Gut dann ist das nicht für mich.

Alissa

Anleitung

Beitrag von Alissa » 19.03.2023, 14:09

Hi Leute,

ich hab die Anleitung von Deskmodder mal ausgeführt. Nachdem ich das gemacht habe, habe ich manuell nach Updates gesucht. Dabei erschienen zwei Antischadwareplatversionen zur Installation. Einmal die Antimalware-Clientversion: 4.18.2301.6 (aktuell) und die Antimalware-Clientversion: 4.18.2001.10. Beide stehen im Updateverlauf als erfolgreich installiert. Allerdings steht im Zuverlässigkeitsverlauf das Update für die Antimalware-Clientversion: 4.18.2001.10 wäre bei der Installation fehlgeschlagen. die neuere Version wurde erfolgreich installiert.
Ich habe den Vorgang mehrmals wie in der Anleitung wiederholt und jedesmal das gleiche. Gehe aber davon das ist jetzt nicht schlimm zumal es sich bei dieser Clientversion eh um eine ältere Version handelt oder? Zumal ich denke es liegt auch daran, dass sich die Version
4.18.2301.6 als erstes installiert hat.

Hier die besagte Anleitung: https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... stallieren

Und das hab ich gemacht:

"Alte Variante, funktioniert aber immer noch. :

Vorab unter Windows Sicherheit -> Viren und Bedrohungsschutz -> Einstellungen den Manipulationsschutz deaktivieren.
Eingabeaufforderung oder cmd.exe in die Suche der Taskleiste eingeben und per Rechtsklick "Als Administrator" oder mit gedrückter Strg + Umschalttaste starten.
cd %ProgramFiles% hineinkopieren und Enter drücken
cd "Windows Defender" hineinkopieren und Enter drücken
mpcmdrun.exe -removedefinitions -all hineinkopieren und Enter drücken.


Damit werden die bestehenden und beschädigten Definitionsupdates gelöscht, damit der Defender dann die neuen Definitionsupdates herunterladen und installieren kann.

Optional kann man noch diese Variante hinterher ausführen:

- Manipulationsschutz unter Windows Sicherheit deaktivieren (Das ist wichtig) - Eingabeaufforderung (Administrator) starten und diesen Befehl ausführen

"%programfiles%\Windows Defender\MpCmdRun.exe" -resetplatform"

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 57447
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Gender:

Re: Anleitung

Beitrag von moinmoin » 19.03.2023, 14:25

Die 4.18.2001.10 ist eine "Uralt-Version" Daher auch die Fehlermeldung. Also alles in grünen Bereich und korrekt abgelaufen.

Benutzeravatar
g-force
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1343
Registriert: 07.10.2016, 19:30
Gender:

Re: Anleitung

Beitrag von g-force » 19.03.2023, 14:40

Dieser Thread sollte eigentlich mit diesem zusammengeführt werden: viewtopic.php?t=30070
Windows VISTA x64 - Integration ALLER Updates: viewtopic.php?t=29624
Windows 7 x86/x64 - Integration ALLER Updates: viewtopic.php?t=26485
Windows 8.1 x86/x64 - Integration ALLER Updates: viewtopic.php?t=28193
Windows XP x86/x64 ISO mit allen Updates: viewtopic.php?t=28348
Windows XP x86/x64 - Setup von WIM (XP2ESD): viewtopic.php?t=28372

Alissa

Re: Anleitung

Beitrag von Alissa » 19.03.2023, 15:00

Danke für diese Info!

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 57447
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Gender:

Re: Windows Sicherheit

Beitrag von moinmoin » 19.03.2023, 15:37

Ist zusammengeführt.

Antworten