Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
Alpi11
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 12.10.2017, 15:08
Geschlecht:

Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von Alpi11 » 04.07.2018, 22:00

Hallo miteinder,
die Zuverlässigkeitsüberwachung meldet seit heute einen Hardwarefehler. Da der PC an und für sich ordnungsgemäß läuft würde mich interessieren, um welchen Hardwarefehler es sich hier handeln könnte, bzw. wo ich weitersuchen kann. Hat wer eine Idee?

Windows 10 (x64) Vers.: 1709
Intel Core i5 2,8 GHz
6 GB RAM

Hier sind die Details zur Fehlermeldung:

Zusammenfassung
Hardwarefehler

Datum
‎04.‎07.‎2018 20:59

Status
Nicht berichtet

Beschreibung
Aufgrund eines Hardwareproblems ist Windows nicht mehr voll funktionsfähig.

Problemsignatur
Problemereignisame: LiveKernelEvent
Code: 141
Parameter 1: ffffa6099aed2380
Parameter 2: fffff8071c586b2c
Parameter 3: 0
Parameter 4: 3914
Betriebssystemversion: 10_0_16299
Service Pack: 0_0
Produkt: 256_1
Betriebsystemversion: 10.0.16299.2.0.0.256.48
Gebietsschema-ID: 3079


Vorab schon DANKE

Tante Google

Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von Tante Google » 04.07.2018, 22:00


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 48797
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von moinmoin » 05.07.2018, 06:52

Ist denn auch etwas in der Ereignisanzeige zu finden?
Im Geräte-Manager alles ohne Ausrufezeichen?

Wenn das nur einmal vorkommt, kann sich der PC auch durchaus mal "verschluckt" haben.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Elite
Elite
Beiträge: 2788
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von DK2000 » 05.07.2018, 10:22

Das Ganze geht in Richtung Grafikkarte oder dessen Treiber.

Aus irgendeinem Grund hat die Grafikkarte nicht mehr innerhalb des Zeitrahmens reagiert und diesen Timeout Fehler ausgelöst. Man könnte eventuell noch die dazugehörige Minidump auswerten, Aber meist bringt das nichts, da weder Intel, noch nvidia noch AMD da ausführliche Infos über ihre Treiber und Hardware veröffentlichen.

Alpi11
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 12.10.2017, 15:08
Geschlecht:

Re: Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von Alpi11 » 05.07.2018, 20:56

Ja, habe auch die Grafikkarte in Verdacht.
In der Ereignisanzeige sind etliche Fehlermeldungen, die man aber lt. diverser Foren, Supports, etc. in den meisten Fällen ignorieren kann, wenn das System ansonsten normal läuft. Daher habe ich in der Vergangenheit mich dort auch nicht mehr wirklich umgesehen.

Allerdings habe ich dort gestern auch einen Eintrag mit Hinweis auf den NVIDIA-Treiber gefunden. Daher werde ich mal den aktuellsten Treiber runterladen und installieren und abwarten, was dann passiert und ob das Ganze nur ein Ausnahmefall war.

In einem anderen Forum habe ich auch gelesen, dass dieser Fehler manchmal mit kürzlich erfolgten Windows-Updates in Zusammenhang stehen kann. Da bei mir in regelmäßigen Abständen vermehrt "Update-Brocken" heruntergeladen werden, da das Spring-Update noch ausständig ist, könnte das ja auch damit zusammenhängen. Mal schauen.

Alpi11
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 12.10.2017, 15:08
Geschlecht:

Re: Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von Alpi11 » 05.07.2018, 21:01

DK2000 hat geschrieben:
05.07.2018, 10:22
Das Ganze geht in Richtung Grafikkarte oder dessen Treiber.

Aus irgendeinem Grund hat die Grafikkarte nicht mehr innerhalb des Zeitrahmens reagiert und diesen Timeout Fehler ausgelöst.
Hallo DK2000, danke für diesen Hinweis! Weil ich immer gerne was dazulerne:
wie / wo hast Du herausgelesen, dass der Verursacher die Grafikkarte ist?

Benutzeravatar
DK2000
Elite
Elite
Beiträge: 2788
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von DK2000 » 06.07.2018, 06:07

Daran ist das zu erkennen:

Code: Alles auswählen

Problemsignatur
...
Code:	141
...
0x141 = VIDEO_ENGINE_TIMEOUT_DETECTED
This indicates that one of the display engines failed to respond in timely fashion.

Peter Christian 1

Re: Hardwarefehler "LiveKernelEvent"

Beitrag von Peter Christian 1 » 13.08.2018, 20:31

Hatte den selben Fehler. Der Treiber für AMD High Definition Audio Device hatte AMD bei dem letzten Update für die Grafikkarte vergessen. Der ist nun frisch drauf. Denke, dass das Problem damit behoben ist. Jedenfalls zeigt der Troubleshooter in Settings>Update and Security>Hardware and Device nichts Negatives an.

Antworten