Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Probleme mit dem Desktop oder dem Datei Explorer?
Benutzeravatar
Ananda96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 115
Registriert: 15.08.2015, 00:13
Geschlecht:

Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von Ananda96 » 10.08.2022, 10:32

Win 10 X64 19044

ich habe (bei einem Freund via Teamviewer) einen neuen Downloadordner erstellt und den Pfad dazu angepasst.
Also voreingesteller Downloadordner für FF und co.
Es hat eine zeitlang funktioniert und seit heute ist das Phänomen wieder da, der neue Ordner verursacht einen Absturz bei Zugriff.

Alle DISM Befehle und CHKDSK durchgeführt, es wurden Probleme gefunden und behoben aber der Absturz bleibt.

Inplaceupgrade noch nicht gemacht und zurücksetzen möchte ich auf jeden Fall vermeiden da Alles dann neu installiert werden muss.

Alternativer Dateiexplorer wie der Explorer++ u.ä. auch in Betracht gezogen (muss unkompliziert sein), aber das kann nicht dauerhaft die Lösung sein.

Irgendeine Idee was man sonst noch machen kann?
Installationsorgien bzw. veränderungen wurden nicht gemacht, ich mache die Maintenance.

Tante Google

Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von Tante Google » 10.08.2022, 10:32


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 56245
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von moinmoin » 10.08.2022, 11:25

Ist denn irgendwas im Ordner, was den Absturz auslösen könnte? :kopfkratz:

Benutzeravatar
Ananda96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 115
Registriert: 15.08.2015, 00:13
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von Ananda96 » 10.08.2022, 18:11

Ja, gute Frage...
beim letzten mal waren Bilder drin und diesmal auch.
ganz normale Fotos, deutsche Quellen.
Musste über Kommandozeile die Bilder löschen.

Ich habe dann aber einen neuen Ordner erstellt und daan als Systemordner eingestellt für Downloads, das ging jetzt ein paar Wochen gut und jetzt wieder dasgleiche.
Absturz bein Zugriff.

Benutzeravatar
g-force
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 636
Registriert: 07.10.2016, 19:30
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von g-force » 10.08.2022, 18:46

Wie hast Du denn den Pfad angepasst? Liegt der neue Ordner auf einer anderen Festplatte?

Benutzeravatar
Ananda96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 115
Registriert: 15.08.2015, 00:13
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von Ananda96 » 11.08.2022, 14:54

Unter Kontextmenü Ordner verschieben.

Bei mir habe ich das von anfang an so gemacht und Video, Dokumente, Music, Downloads auf versch. Festplatten eingestellt. Funktioniert tadellos seit 7 Jahren unter 10.

Bei ihm auf den Desktop gelegt, muss alle unkompliziert sein und einfacher Zugang.

Habe gestern via TV neuen Downloadordner angelegt und den alten (neuen, vorher angelegten) gelöscht bekommen.
mal sehen wir lange das hält.
Beim löschen kam fehlermeldung: zulange zeichenfolge.....unwiederuflich löschen? usw....
Die bilder die er runterlädt haben aber KURZE dateinamen so wie porscheblablabla usw...

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 56245
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von moinmoin » 11.08.2022, 15:24

Zulange Zeichenfolge bedeutet den gesamten Pfad.

Benutzeravatar
g-force
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 636
Registriert: 07.10.2016, 19:30
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von g-force » 11.08.2022, 16:55

Du hast die Ordner "Downloads, Video, Dokumente, etc" auf den Desktop umgeleitet? Wieso macht man sowas? :ohno:
Wieso dann nicht einfach eine Verknüpfung auf dem Desktop und die echten Ordner auf eine Partition außerhalb des Betriebssystems?

Benutzeravatar
Ananda96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 115
Registriert: 15.08.2015, 00:13
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von Ananda96 » 14.08.2022, 12:09

g-force hat geschrieben: 11.08.2022, 16:55 Du hast die Ordner "Downloads, Video, Dokumente, etc" auf den Desktop umgeleitet? Wieso macht man sowas? :ohno:
Wieso dann nicht einfach eine Verknüpfung auf dem Desktop und die echten Ordner auf eine Partition außerhalb des Betriebssystems?
Nein.
Du hast mich missverstanden.

BEI MIR sind alle Pfade auf verschiedene Platten angepasst und funktioniert tadellos.
BEI IHM geht es nur um den Download ordner und den habe ich auf den Desktop gelegt weil es ganz einfach sein muss. Wenig bis null Verständnis der IT Materie vorhanden.
Und es ist eine Verknüpfung, das habe ich vergessen zu erwähnen.
Nur das der Orndner den Explorer abstürzen lässt bei Bildern, bleibt ungelöst.

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 7212
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von DK2000 » 14.08.2022, 12:40

Steht dazu etwas in der Ereignisanzeige bzw. Zuverlässigkeitsverlauf?

Eventuell liegt es wirklich an der zu langen Zeichenfolge (Pfad+Dateiname).

Oder an den Bildern selber (Codec und/oder Metadaten).

Benutzeravatar
g-force
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 636
Registriert: 07.10.2016, 19:30
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von g-force » 14.08.2022, 20:07

Wenn es nur eine Verknüpfung auf dem Desktop ist, die auf den Standardordner "Downloads" verweist, dann hast Du es falsch erklärt (siehe deinen Post 1). Nur um weitere Mißverständnisse zu vermeiden:

- Der Ordner "Downloads" liegt weiterhin in "C:\Benutzer\...."
- Die Verknüfung zu diesem Ordner liegt auf dem Desktop dieses Benutzers

Soweit richtig?

Benutzeravatar
Ananda96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 115
Registriert: 15.08.2015, 00:13
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von Ananda96 » 15.08.2022, 12:36

g-force hat geschrieben: 14.08.2022, 20:07 Wenn es nur eine Verknüpfung auf dem Desktop ist, die auf den Standardordner "Downloads" verweist, dann hast Du es falsch erklärt (siehe deinen Post 1). Nur um weitere Mißverständnisse zu vermeiden:

- Der Ordner "Downloads" liegt weiterhin in "C:\Benutzer\...."
- Die Verknüfung zu diesem Ordner liegt auf dem Desktop dieses Benutzers

Soweit richtig?
Nein...:-)

ich merke das ich alles ziemlich genau erklären muss sonst klappts nicht mit den Deskmoddern :-)
ist ja auch mein Versäumnis..
Also:
Ich VERSCHIEBE de Downloadordner auf einen anderen Pfad und bennene ihn um, und dann mache ich eine Verknüpfung auf den Desktop damit meine Freund den einfacher bedienen kann.

Die metadaten und codecs der Bilder:
die können nicht zu lang oder kaputt sein.
sind ganz ordinäre Autoseiten aus Aller Welt, meist US oder D., keine obscuren webseiten, das weiss er auch..
DA lädt er Bilder runter und schaut sich an was er nicht kaufen kann. naja...jedem das was er will...

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 7212
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von DK2000 » 15.08.2022, 13:07

Das hat nichts mit "obscuren" Webseiten zu tun. Hatte da auch ab und dann solche Abstürzte, weil aus irgendeinem Grund konnte der Explorer die Eigenschaften der Datei nicht auslesen. Lag an den Bildern selber. Die waren nicht ganz Regelkonform erstellt worden und das mochte der Explorer nicht. Als Workaround hatte ich einfach die Vorschau deaktiviert. Dann gab es keine Probleme mehr. Andere Viewer wie IrfanView hatte aber keine Probleme mit den Bildern. Betraf aber auch nur einige Bilder. Verwende jetzt aber für Bilder XnView MP. Exlorer verwende ich da eigentlich kaum noch für Bilder.

Ist aus der Ferne schwer zu sagen, woran das liegen könnte. Daher die Frage nach Einträger im Zuverlässigkeitsverlauf oder Ereignisanzeige. Eventuell geht daraus hervor, welches Modul abstürzt.

Und was den Pfad+Dateiname angeht, hattest Du ja beim Löschen "zulange Zeichenfolge". Also ist da etwas zu lang gewesen. Aber ob dadurch der Explorer abstürzt, gute Frage. Das habe ich so mit Bildern noch nie getestet.

Benutzeravatar
Ananda96
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 115
Registriert: 15.08.2015, 00:13
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von Ananda96 » 15.08.2022, 16:05

Deine Antwort ist recht interessant....
nicht regelkonform erstellte dateien....da kann was dran sein...

zu lange dateinamen:
auf keinen fall...die sind kurz und meist auto modelle.
Aber: der Explorer kann das u.u. falsch interpretieren?

wenn ich das nächste mal ne TV sitzung mit ihm mache schaue ich mir den Verlauf an, gute Idee, habe ich gar nicht dran gedacht..

als Browser kommen meist nur der FF oder Chrome bei ihm zum Einsatz.
Da ich selber nahezu nie bilder runterlade stellt sich mir das das Prob nicht.

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 7212
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von DK2000 » 15.08.2022, 16:24

Noch einmal zum Dateinamen: Es geht nicht um den Dateiname als solchen, sondern um den gesamten Pfad einschließlich Dateiname.

Beispiel: C:\Users\Public\Pictures\Picture.jpg geht es um 37 Zeichen, 25 Zeichen für den Pfad, 11 Zeichen für den Dateinamen und ein Zeichen, welches Das Ende markiert. Die Grenze liegt bei 260 Zeichen beim Explorer. Diese sollte man nicht überschreiten. Aber ob das ein Grund für einen Absturz ist, weiß ich jetzt nicht.

Benutzeravatar
g-force
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 636
Registriert: 07.10.2016, 19:30
Geschlecht:

Re: Zugrif auf voreingestellten Downloadordner lässt den Dateixplorer abstürzen.

Beitrag von g-force » 15.08.2022, 19:12

Ananda96 hat geschrieben: 15.08.2022, 12:36 ich merke das ich alles ziemlich genau erklären muss sonst klappts nicht mit den Deskmoddern :-)
Nicht wirklich witzig. :pff:
Ananda96 hat geschrieben: 15.08.2022, 12:36 Ich VERSCHIEBE de Downloadordner auf einen anderen Pfad und bennene ihn um, und dann mache ich eine Verknüpfung auf den Desktop damit meine Freund den einfacher bedienen kann.
Wenn der Ordner "Downloads" verschoben wurde: WIE wurde das gemacht und WO liegt der Ordner nun?

Antworten