Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x80070643

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
12ofnever
Veteran
Veteran
Beiträge: 862
Registriert: 04.08.2015, 14:59
Geschlecht:

Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x80070643

Beitrag von 12ofnever » 31.07.2018, 17:02

Obiger Fehler wird immer wieder gemeldet. Alle anderen Updates, auch Defender, laufen aber normal.
Irgendweine Idee? Cache löschen?
Danke und Gruß
Joern
Zuletzt geändert von 12ofnever am 01.08.2018, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.

Tante Google

Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x80070643

Beitrag von Tante Google » 31.07.2018, 17:02


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45717
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – Fehler 0x80

Beitrag von moinmoin » 31.07.2018, 17:11

Setze das Antimalware-Modul einmal zurück
Siehe https://www.deskmodder.de/blog/2018/07/ ... juli-2018/
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

12ofnever
Veteran
Veteran
Beiträge: 862
Registriert: 04.08.2015, 14:59
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x800706

Beitrag von 12ofnever » 31.07.2018, 23:02

Danke für den Tip.
Hat aber leider nichts gebracht.
Der Befehl "komplett zurücksetzen" wird zwar angenommen, bewirkt aber nichts.
Der Befehl "auf letzte Version zurücksetzen" wird mit Fehlermeldung beantwortet: "Programm existiert nicht".
Ich glaube auch, daß ein Schreibfehler (doppelter Backslash) in der Kommandozeile vorhanden ist:“%programdata%\microsoft\windows defender\platform\\mpcmdrun.exe” -revertplatform.
Aber auch mit einfachem Backslash funktioniert es nicht --> "Programm existiert nicht".
Gruß
Joern
Zuletzt geändert von 12ofnever am 01.08.2018, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45717
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – Fehler 0x80

Beitrag von moinmoin » 01.08.2018, 06:57

War ein Darstellungsfehler. Wordpress hat da die Versionsnummer zwischen den Backslashes nicht angezeigt.
Ist jetzt korrigiert.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1678
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – Fehler 0x80

Beitrag von DK2000 » 01.08.2018, 07:47

Eventuell auch mal den genauen Fehlercode Posten. Dann hätte man einen Anhaltspunkt, in welche Richtung das geht. Wobei wenn ich die 06 da sehe, tippe ich da fast auf 0x80070643. Dann bräuchte man u.U. die CBS.log um zu ermitteln, warum die Installation fehl schlug.

Der Code da oben passt nicht. Diese Codes sind mit wenigen Ausnahmen immer achtstellig.

Eventuell auch mal vorsorglich durchgehen bzw. Ausführen:

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... fforderung

12ofnever
Veteran
Veteran
Beiträge: 862
Registriert: 04.08.2015, 14:59
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – Fehler 0x80

Beitrag von 12ofnever » 01.08.2018, 11:23

DK2000 hat geschrieben:
01.08.2018, 07:47
Der Code da oben passt nicht. Diese Codes sind mit wenigen Ausnahmen immer achtstellig.
Sorry. Hatte die Fehlermeldung aus WU in die Betreffzeile hineinkopiert und nicht bemerkt, daß ein Teil abgeschnitten wurde.
Korrekt muß es heißen:
Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – Fehler 0x80070643
Wie weiter?
Danke und Gruß
Joern

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45717
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x800706

Beitrag von moinmoin » 01.08.2018, 12:34

Wenn du es mit den Befehlen nicht noch einmal probiert hast, bleibt auch noch den Inhalt des Ordners SoftwareDistribution zu löschen.

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... stallieren
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1678
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x800706

Beitrag von DK2000 » 01.08.2018, 12:48

Habe ich mir da schon gedacht, dass es der Fehler ist.

Wenn der verlinkte Artikel von moinmoin zu nichts führt und die Überprüfung/Reparatur des Komponentenspeichers auch nichts ergab, bräuchte man diese Logdatei direkt im Anschluss an die fehlgeschlagene Installation:

C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log

Warte noch mal mit der Logdate. Bei mir wurde es installiert, aber in der CBS.log erscheint es nicht. Das Update muss irgendwie anderes installiert werden.

OK, in der Logdatei hat er die Installation protokolliert:

C:\ProgramData\Microsoft\Windows Defender\Support\MPLog-*.log

Im Update Catalog scheint es das Update auch nicht zu geben.

Es geht bei dem Update nicht um ein Definitionsupdate für den Defender, sondern um ein Update für die Defender Antimalware Platform an sich. Aus irgendwelchen Gründen kann er die nicht installieren.

12ofnever
Veteran
Veteran
Beiträge: 862
Registriert: 04.08.2015, 14:59
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – Fehler 0x80

Beitrag von 12ofnever » 01.08.2018, 22:01

moinmoin hat geschrieben:
31.07.2018, 17:11
Setze das Antimalware-Modul einmal zurück
Siehe https://www.deskmodder.de/blog/2018/07/ ... juli-2018/
Habe diese KB https://support.microsoft.com/en-us/hel ... e-platform gefunden, die sich auf die Antischadsoftwareplattform bezieht. Offenbar muß sich etwas in den Pfaden geändert haben und man muß etwas in Gruppenrichtlinien ändern.
Nur ich verstehe nicht wo in den Gruppenrichtlinien und wie.
Gibt es einen Rat?
Danke und Gruß
Joern

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1678
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x800706

Beitrag von DK2000 » 01.08.2018, 22:09

Das wäre für Dich nur relevant, wenn Du Du den AppLocker aktiviert hast. Dann muss man den neuen Pfad freischalten, damit wieder alles rund läuft.

Ist jetzt die Frage, hast du den AppLocker aktiviert:

https://docs.microsoft.com/de-de/window ... r-overview

Wenn das nicht zutrift, dann hast Du leider ein anderes, derzeit noch unbekanntes Problem.

12ofnever
Veteran
Veteran
Beiträge: 862
Registriert: 04.08.2015, 14:59
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x800706

Beitrag von 12ofnever » 02.08.2018, 11:08

DK2000 hat geschrieben:
01.08.2018, 22:09
Ist jetzt die Frage, hast du den AppLocker aktiviert:
Nein!
Danke für Eure Ratschläge.
Habe den Weg Download und Installation über Windows Update MiniTool gewählt und es hat geklappt. Erscheint zwar nicht im Updateverlauf (warum?) aber im Security Center kann man sehen, daß diese Version aktiv ist. Man sieht es auch in %programdata%\microsoft\windows defender\platform\Versionsnummer.
Gruß
Joern

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45717
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update für Windows Defender Antivirus-Antischadsoftwareplattform – KB4052623 (Version 4.18.1807.18075) – F. 0x800706

Beitrag von moinmoin » 02.08.2018, 12:34

Dann wars doch wie hier vermutet
viewtopic.php?f=334&t=20853&p=315962#p315925
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten