Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Egal ob Linux, Mac oder Windows. Hier passen alle Fragen rein.
Antworten
alles
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 102
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von alles » 26.03.2020, 15:51

Hallo zusammen,

man kann verschwommene Online-Texte und -Bilder durch Entfernen des Blur-Filters über die Funktion "Untersuchen" wieder (zumindest halbwegs) scharf darstellen.
Nun bin ich auf einen Artikel der WELT gestoßen, bei dem die Zeichen der Wörter durcheinander gewürfelt wurden:

https://www.welt.de/politik/ausland/plu ... -Filz.html

Vermutlich weil ein Bild vorgeschoben wurde, kann ich den Text nicht kopieren. Daher der Screenshot:

Bild

Weiß jemand, wie dieser Buchstabensalat umgesetzt wurde bzw. wie man es wieder "rückgängig" machen kann?
Kenne leider den englischen Begriff dafür nicht!
Und wie kann man den Text markierbar machen?

Beste Grüße,
alles

Tante Google

Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von Tante Google » 26.03.2020, 15:51


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 47745
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von moinmoin » 26.03.2020, 15:55

Das ist eine normale Pay-Wall mit einem verschlüsselten Text.
Glaube kaum, dass man da was machen kann, außer bezahlen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

alles
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 102
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von alles » 26.03.2020, 16:25

Wer weiß, vielleicht kann man den Quelltext entsprechend manipulieren.
Beim Schärfen des Textes wurde beispielsweise auch sämtliche Einträge des Blur-Filters einfach entfernt und voilà.
Als nächsten Schritt müsste man eben wissen, wie der Buchstaben-Wirrwarr implementiert wurde, um es aufzuheben.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7539
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von GwenDragon » 26.03.2020, 16:50

Das kannst du alles selbst nach längerer Zeit raus bekommen. Allerdings ist es garantiert günstiger, den Artikel zu bezahlen. :cool:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 47745
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von moinmoin » 26.03.2020, 16:55

Vielleicht hilft dir Enigma. :lol: (Joke)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

alles
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 102
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von alles » 26.03.2020, 19:10

Das ist ja das Problem, weil ich aus Österreich komme und nur ein monatliches Abo bestellen kann. Und so selten wie ich auf einen Beitrag der WELT stoße, verzichte ich lieber darauf oder suche nach ähnlich gelagerten Artikeln. Schließlich erfinden die Redakteure das Rad auch nicht neu.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 47745
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von moinmoin » 27.03.2020, 06:52

Eben, so mache ich es auch immer. :)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

alles
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 102
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von alles » 27.03.2020, 22:02

Weiß denn jemand, wie das mit dem durcheinander gewürfelten Zeichen gemacht wird?
Bei Parship wird das nämlich auch so gemacht, wenn man kein zahlendes Mitglied ist und eine zweite Nachricht von einem (Fake-)Mitglied bekommt.
Man sieht zwar die Struktur(Satzzeichen, Absätze, Wortlänge ...) und Umfang der Nachricht, wobei sämtliche ursprüngliche Zeichen durch generierte Zeichen ersetzt werden.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7539
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von GwenDragon » 28.03.2020, 09:08

alles hat geschrieben:
27.03.2020, 22:02
Weiß denn jemand, wie das mit dem durcheinander gewürfelten Zeichen gemacht wird?
Ja, ein zufallsgenerierter Schlüssel verwürfelt die sichtbaren Zeichen auf dem Server.

alles
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 102
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von alles » 28.03.2020, 10:26

Danke für den Hinweis!
Gehe ich dann recht in der Annahme, dass man das nicht beim "Unblur" durch entsprechende Bearbeitung des Quelltextes unterbinden oder rückgängig machen kann?
Klingt fast so, als könnte man den Code rund um den "zufallsgenerierter Schlüssel" nicht einfach so einsehen!

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7539
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von GwenDragon » 28.03.2020, 10:33

Das wird garantiert im Server erzeugt, nicht auf der Website, sonst könnte ja jeder diese Beschränkungen umgehen und alles kostenlos lesen. Und was auf dem server passiert, kann niemand dir sagen, außer der Webagentur bzw. Webadministrator der Site von Welt, und die werden einen Teufel tun, was zu verraten.

alles
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 102
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Re: Buchstabensalat entwirren bei Online-Texten von Zeitungen nach Entfernen des Blur-Filters bei verschwommenen Zeichen

Beitrag von alles » 28.03.2020, 18:02

Klingt ziemlich plausibel, danke Dir! Wobei es nicht nur diese Redaktion anwendet. Ist mir woanders auch öfters mal untergekommen.

Beim "Blur" handelt es sich ja auch um eine Beschränkung, die einen ähnlichen Zweck verfolgt. In dem Fall lässt es sich sehr wohl umgehen. Daher hätte es sein können, dass beim anderen auch was geht :oops:

Antworten