Cleane Installation per USB

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Benutzeravatar
Manny
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 585
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Cleane Installation per USB

Beitrag von Manny » 12.02.2020, 15:52

@paperhost
Achtung, wichtige Korrektur!
....

Frage dazu nebenbei: WIE / womit hast du den betreffenden Stick erstellt ?

Tante Google

Re: Cleane Installation per USB

Beitrag von Tante Google » 12.02.2020, 15:52


paperhos

Re: Cleane Installation per USB

Beitrag von paperhos » 12.02.2020, 18:46

Erstellt ist der Stick mit Windows ADK. Beschreibung hier:
https://docs.microsoft.com/de-de/window ... able-drive

Benutzeravatar
Manny
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 585
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Cleane Installation per USB

Beitrag von Manny » 12.02.2020, 18:52

Probier es doch mal alternativ mit Powershell /Robocopy ;)

(meinte damit einen kompletten - mit deiner momentan aktuellen Windowsversion - ISO-Datenträger)

weil laut obiger Überschrift betrifft es ja Clean Installation per USB

Peeta83
Frischling
Frischling
Beiträge: 25
Registriert: 10.08.2015, 15:17

Re: Cleane Installation per USB

Beitrag von Peeta83 » 14.02.2020, 22:38

Ich hänge mich hier mal rein. ICh hab mir hier von desmodder die aktuelle iso geladen die ja bootfähig sein soll. also ab den inhalt auf meinen usb stick wie immer und los gehts... ja denkste. auch bei mir wird dann im uefi bootmanager am ende kein stick angezeigt zum booten nur mein installiertes windows. ich hab die windows sticks bisher so immer bootfähig bekommen. muss hier ab der 2004 was beachtet werden? denn bis 1909 ging es noch

Benutzeravatar
Manny
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 585
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Cleane Installation per USB

Beitrag von Manny » 14.02.2020, 23:53

@Peeta

bei UEFI und booten vom Stick mal im UEFI (BIOS) schauen ob Secure Boot an ist, wenn ja ausschalten - dann klappt das in der Regel (immer)

Antworten