Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Fragen und Hilfe zu den Preview-Versionen
Forumsregeln
Bitte die betreffende Version im Topic mit angeben.
pilotxxl
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 23.07.2015, 09:32

Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von pilotxxl » 06.04.2019, 09:32

Hallo.
Ich habe W10 18362.30 neu installiert. Alle Anwendungen funktionieren gut. Sobald ich aber in Windows Einstellungen „Apps“ anklicke stürzt Windows Einstellungen ab, ich lande immer auf dem Desktop. Nachdem ich dann sfc /scannow als Admin starte wird mir mitgeteilt, dass einige Systemdateien repariert wurden. Nun kann ich die Apps Einstellung auch normal ohne Absturz aufrufen und Einstellungen vornehmen.
Leider kommt das Problem nach einem Kaltstart wieder, ich muss erst erneut sfc /scannow durchlaufen lassen damit ich auf die Apps Einstellungen zugreifen kann.
Hat jemand für mein Problem eine Lösung?

pilotxxl

Tante Google

Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Tante Google » 06.04.2019, 09:32


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45297
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen Apps

Beitrag von moinmoin » 06.04.2019, 09:46

Eine Lösung derzeit nicht. Du bist aber scheinbar nicht alleine mit dem Problem.
Wäre gut, wenn du den Fehler im Feedback-Hub dokumentieren würdest.

Als Workaround: Wenn du in eine spezielle Einstellung willst, öffne die Einstellungen und gib den Namen aus der linken Seite in die Suche oben ein.
Apps.jpg
Apps-2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

pilotxxl
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 23.07.2015, 09:32

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von pilotxxl » 06.04.2019, 10:01

Hallo moinmoin, danke für die Info. Ich hoffe, das Problem wird mit dem kommenden kumulativen Update beseitigt.

Benutzeravatar
Holunder1957
Profi
Profi
Beiträge: 195
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Holunder1957 » 06.04.2019, 10:12

Laut Hub https://aka.ms/AA4ovv1 wird das Problem behoben.
1. PC Windows 10 Pro x64 Insider Überspringen 20H1 (18963)
2. PC Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H1 (18963)
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H2 (18963)
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

Jonas

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Jonas » 06.04.2019, 18:16

Hab den Fehler auch seit den letzten drei Builds der 1903.
Bei mir fiel er innerhalb weniger Minuten in und auf diversen VMs und Testrechnern auf. Kann ehrlich gesagt nicht verstehen, wie bei vermeintlichen Release-Builds solche eklatanten Fehler nicht auffallen bzw. gefixt werden (hatte den Fehler z.B. schon seit dem ersten Auftreten im Feedback Hub gemeldet). Und dann wundern sie sich, wenn es wieder Shitstorms gibt und Releases zurück gezogen werden müssen.

Theoretisch muss allein dafür noch eine weitere Build für die finale 1903 erscheinen. Ich habe ihn auf 5 von 5 völlig unterschiedlichen Test-Systemen, dann möchte ich nicht wissen, was im public Umfeld nachher wieder los ist. Da kann man nicht zuletzt sehr relevante Einstellungen zu Standard-Apps, Autostarts etc, festlegen. Ich wüsste jetzt z.B. nicht aus dem Stegreif, wie ich meinen Chrome als Standard-Email-Handler definiere.

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 175
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Manny » 06.04.2019, 19:22

Ich hatte den Fehler (kurzfristig) bei der 18362-30 auch, egal ob Aufruf direkt über das Einstellungsmenü oder
( wie ich das i.d.R. eingestellt habe) über das Kachelmenü.
Diese hatte ich dann nochmals neu erstellt und nach einem Neustart ging es dann wieder
- aber nur mit einer Einschränkung: Man darf den Aufruf nicht sofort nach einem Neustart machen *** - ich bekam dann immer Fehlermeldung "Datenfeldgrenzen überschritten" in der Systemsettings.exe.. Habe dann ohne was (systembedingtes ) zu machen ca. 1 Minute gewartet und dann ging der Aufruf wieder über Einstellungsmenü als auch über das Kachelmenü

EDIT ***

Dieser Fehler war bei vielen wohl schon seit einigen Builds - möchte zwar nicht behaupten das ich den nie hatte, aber in den seltensten Fällen klicke ich kurz nach einem Neustart betreffende Bereiche an - deswegen ist es mir auch längere Zeit nicht aufgefallen ;)

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 175
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Manny » 06.04.2019, 19:45

Stellt sich dann nur die Frage ob und wo (Aufgabenplanung/ Dienste oder Gruppenrichtlinien) dort irgendwo eine Zeitschleife "hinterlegt" ist die man evtl. dann ändern könnte, das es wieder "anständig" funktioniert ;)

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1515
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von DK2000 » 06.04.2019, 20:03

Wie lautet denn die Fehlermeldung genau? RPC_S_INVALID_BOUND? Weil da könnte dann einen Zusammenhang mit dem Logging bestehen.

Könnte aber bis jetzt denFehler bei mir nicht feststellen, so dass ich da im Moment nichts weiter dazu sagen kann.

Oder liegt es daran, das ich den fehlenden Pfad zur EDB.log gefixt habe:

C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\AppData\Local\TileDataLayer\Database\

Weil das beseitigt die Fehler in der Ereignisanzeige in Zusammenhang mit ESENT und MSDTC 2/MSDTC Client 2.

Wolfman
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2019, 12:16

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Wolfman » 06.04.2019, 21:26

Ich habe den Fehler auch,im Abgesicherten Modus kommt dazu ne extra Fehlermeldung,kann diese jetzt aber nicht wiedergeben da ich jetzt ein Bluescreen bekomme sobald ich in den Abgesicherten gehe :psst:

Edit:Die Meldung lautet,"Datenfeldgrenzen überschritten"

Edit:Ok hatte der Manny schon zuvor geschrieben gehabt bin schon wohl etwas Müde :)

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 175
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Manny » 07.04.2019, 08:32

Guten Morgen und einen schönen Sonntag wünsche ;)
Manny hat geschrieben:
06.04.2019, 19:22
Ich hatte den Fehler (kurzfristig) bei der 18362-30 auch
….
kurioserweise ist der "Fehler" bei mir ( nach den gestrigen Test´s) gar nicht mehr aufgetaucht - auch wenn ich die App sofort nach dem Start aufgerufen habe. Anscheinend scheint Windows ja doch "lernfähig" zu sein ( das man so Fehler nicht will) :D

Nebenbei hatte ich dann auch noch bei mir getestet ob es nur an der 18362(30) liegt oder an Windows allgemein: Bei der Insider 18865 taucht(e) das Problem im allgemeinen erst gar nicht auf

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1515
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von DK2000 » 07.04.2019, 09:19

Jetzt ist mir die Systemsettings.exe doch auch einmal abgestürzt, als ich in der VM den Ring vom Insider Programm wechseln wollte.

War allerdings nur ein klassischer 0xC0000005 (ACCESS_VIOLATION) Fehler.

Der erhoffte Fehler "Datenfeldgrenzen überschritten" war es leider nicht. Den Fehler kann ich nach wie vor nicht zuordnen und sagt mir so rein gar nichts. Steht da bei euch nicht noch ein Fehlercode dazu in der Ereignisanzeige oder im WER?

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 175
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Manny » 07.04.2019, 10:35

DK2000 hat geschrieben:
07.04.2019, 09:19
Jetzt ist mir die Systemsettings.exe doch auch einmal abgestürzt, als ich in der VM den Ring vom Insider Programm wechseln wollte.
….
Irgendwann erwischt es jeden :lol:

"Datenfeldgrenzen überschritten" war bei mir die einzige Fehlermeldung ( in einem kleinem Windows-Fensterchen) - kein Code oder ähnliches dabei.
Aber wie schon geschrieben, er taucht auch nicht mehr auf also nicht mehr reproduzierbar ( evtl. wenn ich noch mal neu installiere ? :D )

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 175
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Manny » 07.04.2019, 17:34

Manny hat geschrieben:
07.04.2019, 10:35
...
Aber wie schon geschrieben, er taucht auch nicht mehr auf also nicht mehr reproduzierbar ( evtl. wenn ich noch mal neu installiere ? :D )
Stand aktuell: Clean Install der 18362-30 ( auf separater "TEST-SSD") - Fehler auch wieder NICHT reproduzierbar da nicht aufgetreten ;)

EDIT: Fehler (nach erneutem Neustart) doch wieder aufgetreten :lol:
SystemSettings.png
nach ca. 1 Minute ist es dann aber trotzdem wieder möglich die App zu öffnen ( wie ich schon am 6.4. schrieb ) ;)

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1515
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von DK2000 » 07.04.2019, 19:29

Und nichts dazu in der Ereignisanzeige oder im WER?

Dieser Fehler sagt mir rein gar nichts.
Zuletzt geändert von DK2000 am 07.04.2019, 19:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Holunder1957
Profi
Profi
Beiträge: 195
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Windows Einstellungen - Apps stürzt ab

Beitrag von Holunder1957 » 07.04.2019, 19:31

Warum startest Du keine Erfassung im Hub und sendest es an MS. Falls es ein Bug sein sollte, hilfst Du anderen auch.
1. PC Windows 10 Pro x64 Insider Überspringen 20H1 (18963)
2. PC Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H1 (18963)
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H2 (18963)
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

Antworten