Apps unter Windows 10 deinstallieren klappt nur bei einem Nutzer

Apps starten nicht, oder lassen sich nicht installieren? Dann stell deine Frage hier.
Franz123

Apps unter Windows 10 deinstallieren klappt nur bei einem Nutzer

Beitrag von Franz123 » 25.09.2018, 18:29

Hallo an Alle,
bin neu hier und hab schon gleich ne Frage. Habe mir Windows 10 gekauft und versuche nun das etwas abzuspecken.
Gemäß der Anleitung unter "Windows 10 Apps entfernen deinstallieren" habe ich verschiedene Apps deinstalliert (mit dem Befehl "Get-AppxPackage *windowsalarms* | Remove-AppxPackage"). Hat auch soweit funktioniert. Wenn ich die Liste unter Powershell (Format-Table Name) aufrufe sind die Apps weg.
Leider sind die Apps nur bei mir (als Admin angemeldet) verschwunden. Bei einem zweiten Nutzerkonto sind die Apps als Symbole im Menü noch enthalten. Wenn ich dann beim zweiten Nutzerkonto die Liste unter Powershell (Format-Table Name) aufrufe sind die Apps auch da weg. Aber wenn ich auf das App-Symbol im Startmenü anklicke, dann startet die App ganz normal! Wenn ich dann versuche die App separat über PowerShell beim zweiten Benutzer zu löschen funktioniert das nicht, weil die App ja eigentlich schon weg ist.
Ich habe dann auch noch versucht beim Adminkonto eine noch nicht gelöschte App mit dem Zusatz -AllUsers zu löschen. Aber leider gleiches Ergebnis. Jetzt bin ich ratlos.
Weiß jemand Hilfe?
Vielen Dank
Franz

Tante Google

Apps unter Windows 10 deinstallieren klappt nur bei einem Nutzer

Beitrag von Tante Google » 25.09.2018, 18:29


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42887
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Apps unter Windows 10 deinstallieren klappt nur bei einem Nutzer

Beitrag von moinmoin » 25.09.2018, 18:47

Du meinst dies hier Windows 10 Apps entfernen deinstallieren
Eigentlich sollte der Befehlzusatz -AllUsers die App in jedem Konto deinstallieren. Warum es jetzt bei dir nicht klappt..... :kopfkratz:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Franz123

Re: Apps unter Windows 10 deinstallieren klappt nur bei einem Nutzer

Beitrag von Franz123 » 25.09.2018, 19:33

Tja schade. Was ich nur nicht verstehe, wieso führt er die Apps noch aus obwohl diese in der Auflistung nach dem Befehl FormatTable Name gar nicht mehr erscheinen? Auch deim zweiten Nutzerkonto ist ja nix mehr in der Liste und nix mehr da zum Löschen.
Na ja, nix für ungut und schönen Dank für die Antwort
Franz

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42887
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Apps unter Windows 10 deinstallieren klappt nur bei einem Nutzer

Beitrag von moinmoin » 26.09.2018, 06:43

Die Apps selber werden zwar "entfernt" sind aber im System noch vorhanden, so dass sie wieder installiert werden können.

Da hilft oft nur die Radikalkur unter Programme/WindowsApps aufzuräumen. Aber das auch nur mit VORSICHT!
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten