Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Windows 10 startet nicht, oder du kannst dich nicht einloggen?
Wolf7

Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von Wolf7 » 08.08.2018, 21:21

Hallo,
kenne mich mit Windows 10 im Gegensatz zu älteren Versionen (XP, 7) nicht gut aus.
Habe seit einiger Zeit das Problem und schon überall im web nach einer Lösung gesucht, leider bisher erfolglos.
Das Notebook ist ein "Medion Akoya", ursprünglich mit installiertem Windows 8.1 gekauft, schon seit über einem Jahr ist das upgrade auf Windows 10 drauf. Bis vor etwa 4 bis 5 Monaten lief es auch anstandslos, hat updates installiert, alles war ok. Dann erschien von einem Tag auf den anderen das Login-Fenster nicht mehr. Nach dem Hochfahren wird nur kurz das Benutzer-Icon angezeigt, verschwindet aber sofort wieder und dabei schrumpft das Hintergrundbild etwas zusammen. Klicke ich mit der Maus auf den Hintergrund oder betätige eine Taste, z.B. Esc oder die Kombination Strg+Alt+Entf, wird der Bildschirm schwarz (und der Rechner scheint neu hochzufahren?), jedenfalls erscheint nach einer Weile erneut das Benutzer-Icon ohne Login-Fenster und das Spiel beginnt von vorne. Ohne angemeldet zu sein, lässt sich wohl nichts machen? Booten über einen USB-Stick mit Linux ist auch nicht möglich, weiß auch leider nicht, wie ich bei diesem Gerät das BIOS aufrufen kann, um die Boot-Reihenfolge zu ändern (mit F8 oder ENTF beim booten klappt es nicht). Und selbst wenn, ich wüsste nicht, wie ich über ein Fremdsystem etwas erreichen könnte, außer die ganze Partition platt zu machen.
Wie bekomme ich Windows 10 wieder zum laufen?
Und, (darauf brauche ich wohl erst mal keine Antwort) gäbe es auch einen Weg zurück zu Windows 8.1?

Tante Google

Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von Tante Google » 08.08.2018, 21:21


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41305
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von moinmoin » 09.08.2018, 07:49

Die Bootreihenfolge ändern steht meistens im Bootbildschirm. Sollte F12 oder F2 sein.
Probiere es einfach mal aus. Dann sehen wir weiter.


Über die Entf oder Esc solltest du aber eigentlich in das Bios selber kommen.
Dass du aber über Strg + Alt + Entf nicht den Bildschirm siehst ist schon komisch. Da scheint Windows ein Problem zu haben.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Gast

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von Gast » 09.08.2018, 10:35

Leider habe ich keinen Bootbildschirm bzw. ein Bootmenü zur Auswahl. Beim Hochfahren F2 oder F12 drücken bringt nichts.

Auch das BIOS lässt sich beim Hochfahren über ENFT oder ESC nicht aufrufen.

Den Task-Manager über Strg+Alt+Entf bekomme ich wohl nicht, weil das wahrscheinlich erst nach dem Anmelden als Benutzer funzt, oder sehe ich das falsch?
Jedenfalls wird nach dieser Kombination der Bildschirm schwarz und Windows scheint neu zu starten.

Wichtig wäre mir erst mal, überhaupt wieder zum Login-Fenster zu kommen - mich als Benutzer anmelden zu können.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41305
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von moinmoin » 09.08.2018, 10:54

Strg+Alt+Entf ist der Bildschirm zum Abmelden
Strg + Umschalt + Esc wäre der Task-Manager

Wenn du nicht einmal die Möglichkeit hast ins Bios zu kommen, sieht es schlecht aus. :kopfkratz:

Denn nur wenn du über eine Windows 10 DVD (USB-Stick) booten kannst wäre ein Reparaturversuch möglich.

Versuch Nummer 1: https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... Windows_10
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Meister
Meister
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von DK2000 » 09.08.2018, 11:20

Die Tasten hattest Du jeweils vor den Einschalten gedrückt und gedrückt gelassen? Bei einigen Systemen funktioniert das nur noch so, solange das olle Fast Boot aktiviert ist.

Ansonsten halt mal die etwas rabiatere Methode versuchen, welche moinmoin verlinkt hat.

Sobald das Windows RE gestartet ist, könnte man von hier aus eine manuelle Reparatur versuchen oder das System zurücksetzen. Alternativ kommt man von hier aus dann auch in das UEFI Setup bzw. kann von externen Datenträgern booten.

Was eine gezielte Reparatur angeht, ist das im Moment schwer zu sagen. Kling irgendwie so, als ob die LogonUI nicht startet. Aber schwer zu sagen an der Stelle.

Gast

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von Gast » 09.08.2018, 14:27

Erst mal danke moinmoin,
habe den Tipp im Link ausprobiert, allerdings zunächst den für einen PC (weil ich erst mal keinen Bock hatte, das Akku des Notebooks auszubauen).
Nach 4x Hoch- und Runterfahren bei dauernd gedrückter Einschalttaste kam kurz ein neutraler Hintergrund mit "bitte warten". Anschl. erschien der Landschaftshintergrund, allerdings ohne diese "gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Sachen. Nach einer Mausbewegung (vielleicht auch unbewusster Klick auf den Hintergrund) erschien das Login-Fenster und ich konnte mich anmelden, hurra! :)
Nun installiere ich erst mal alle in den vergangen Monaten aufgelaufenen updates für Programme und System und hoffe, daß das Problem dabei durch ein Windows-update behoben wird. Das kann nun eine ganze Weile dauern, ich melde mich dann nochmal, wenn ich damit fertig bin.

@DK2000:
Die F-Tasten zum Aufrufen des BIOS ja, d.h. unmittelbar sofort nach dem Einschalten. Nun bin ich mir nicht mal klar darüber, ob das Notebook noch ein BIOS hat oder schon das UEFI ???
Wäre schon schön, wenn ich da reinkäme und die Bootreihenfolge ändern könnte, sodaß USB an erster Stelle steht und dann erst die harddisk (DVD-Laufwerk hat die Kiste nicht).

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41305
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von moinmoin » 09.08.2018, 14:31

Mal ne Frage nebenbei. Hat deine Tastatur eine FN-Taste die du drücken musst, damit die F-Tasten überhaupt gehen?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Meister
Meister
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund

Beitrag von DK2000 » 09.08.2018, 14:49

Wenn vorher Windows 8.x vorinstalliert war, dann müsste es UEFI sein. Kenne jetzt da keine Geräte mit vorinstalliertem Windows 8.x, welche noch mit BIOS daher kamen.

Und die Tasten nicht 'unmittelbar sofort nach dem Einschalten' drücken, sondern vpr dem Einschalten schon drücken und gedrückt halten. So funktioniert das jedenfalls bei meinem UEFI mit aktiviertem Fast Boot. Wenn ich die Taste (F2) bei mir unmittelbar sofort nach dem Einschalten drücke, passiert gar nichts, da das bereits zu spät ist. Ich muss sie drücken und gedrückt halten und erst danach den Einschaltknopf drücken und erst dann los lassen, wenn ich im UEFI Setup bin.

Und was ist das für ein Gerät genau? Hat booten über USB schon einmal funktioniert? Bei bei vielen Geräten ist das booten von externen Datenträgern deaktiviert, solange Fast Boot aktiviert ist. Und bei einigen Acer Geräten muss man zuerst das Boot Menü aktivieren, sonst klappt das auch nicht. Weiß jetzt nicht, wie das bei Medion so abläuft. Aber seit Microsoft mit dem Fast Boot anfing, ist es bei einigen Geräten fast unmöglich, ohne Weiteres von externen Medien zu booten oder einfach nur mal das UEFI Setup aufzurufen.

Gast

Re: Kein Login-Fenster sichtbar - nur noch der "Gefällt-Ihnen-was-Sie-sehen"-Hintergrund --- Bootreihenfolge ändern mögl

Beitrag von Gast » 12.08.2018, 18:30

Schönen Dank für die Tipps.
Das Gerät hat eine Fn-Taste, die darf ich aber anscheinend nicht zusammen mit F2 gedrückt halten, sonst passiert nichts und das Notebook fährt Windows hoch.
Mit F2 vor dem Start bzw. nach dem Klick auf "Neu starten" komme ich ins UEFI, super!
Booten über USB hat bisher nicht funktioniert, hatte es auch jetzt erst zum ersten mal (aufgrund des bugs mit dem Login-Fenster) probiert.
Im UEFI gibt es die Hauptmenus "Boot Manager", "Device Management", "Secure Boot" und "SCU".

Inhalt des Boot-Manger-Menus:
Boot Option Menu
Windows Boot Manager (HGST HTS725050A7E630)
EFI Network 0 for IPv6 (7C-3D-0A-00-45-FA)
EFI Networt 0 for IPv4 (7C-3D-0A-00-45-FA)

Inhalt des Secure-Boot-Menus:
System Status:
Secure Boot Database - Installed and Locked
Secure Boot Status - Enabled
User customized Security - NO
Options:
Select a UEFI file as trusted for execution
Enforce Secure Boot - <Enabled>
Erase all Secure Boot Settings - <Disabled>
Restore Secure Boot to Factory Settings - <Disabled>

Da ich nicht recht weiß, was es damit auf sich hat, habe ich erst mal gar nichts geändert, sehe auch auf Anhieb keine Möglichkeit, wo eine Bootreihenfolge änderbar wäre. Beim alten BIOS gab es das ja, Harddisk, CD- (bzw DVD-) Laufwerk oder die gute alte Floppy-Disk und die Reihenfolge war änderbar.

Inhalt des SCU-Menus:
(Das sieht mir schon eher wie das alte BIOS aus).
Untermenus: Main - Security - Boot - Exit
Unter Boot gibt es:
Quick Boot - <Enabled>
Quiet Boot - <Enabled>
USB Boot - <Enabled>

Da USB Boot auf <Enabled> eingestellt ist, müsste das Booten über den USB-Stick doch eigentlich möglich sein und funktionieren, vielleicht muß ich einfach mal die anderen USB-Port probieren (die Kiste hat 3, wovon ich in einem die Maus angeschlossen habe).

Antworten