Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Du möchtest etwas verschönern, weißt aber nicht wie du anfangen sollst?
Egal welches Betriebssystem oder Programm, dann bist du hier richtig, auch als Gast.
Benutzeravatar
FreeFun
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 14.07.2018, 18:13
Geschlecht:

Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von FreeFun » 05.08.2018, 12:22

Hey leute,

ich nutze hin und wieder das Snipping Tool von Windows was echt klasse ist für kleine Screens etc. nur ich würde es mir wünschen wenn ich den Screen gleich in meinem Grafik Programm bearbeiten könnte statt vorher noch abzuspeichern.

Im Tool ist ja das 3D Paint mit integriert, könnte man dies ersetzten?

Bild


Ich hoffe Ihr habt da ein vorschlag. :daumen:

Wenn ich schon mal dabei bin eine Frage zu stellen, hier gleich noch eine.

Im Tut Kontextmenü Bild bearbeiten – Das Programm ändern ist nur beschrieben wie man Paint ersetzt mit einem Grafik Programm. Wenn ich aber zum beispiel bei einer .txt Datei Bearbeiten klicke dann geht der Windows Editor auf. Wie und wo ist das definiert, kann ich das auch ändern? Die stanadard Formate würde mich da interessieren wie .ini oder .cfg usw.!

Grüße
FreeFun :oops:

Tante Google

Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von Tante Google » 05.08.2018, 12:22


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41305
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von moinmoin » 05.08.2018, 12:38

3D Paint im Snipping-Tool ist im Prinzip nur Werbung für das neue Tool. Den Pfad verändern wird kaum gehen.
Aber warum vorher abspeichern. Der Screenshot ist doch in der Zwischenablage. Öffnest du nun dein Programm / Neu / Aus Zwischenablage ist es doch sofort vorhanden. :kopfkratz:

Die sind alle unter HKEY_CLASSES_ROOT\SystemFileAssociations\ definiert. Indem Fall der "Überbegriff" document. Bin mir da aber nicht 100%ig sicher.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
FreeFun
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 14.07.2018, 18:13
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von FreeFun » 05.08.2018, 12:50

moinmoin hat geschrieben:
05.08.2018, 12:38
3D Paint im Snipping-Tool ist im Prinzip nur Werbung für das neue Tool. Den Pfad verändern wird kaum gehen.
Aber warum vorher abspeichern. Der Screenshot ist doch in der Zwischenablage. Öffnest du nun dein Programm / Neu / Aus Zwischenablage ist es doch sofort vorhanden. :kopfkratz:
Okay wenn das nicht geht dann ist das so und das mit der Zwischenablage ist jetzt auch nicht weniger kompliziert :D
moinmoin hat geschrieben:
05.08.2018, 12:38
Die sind alle unter HKEY_CLASSES_ROOT\SystemFileAssociations\ definiert. Indem Fall der "Überbegriff" document. Bin mir da aber nicht 100%ig sicher.

Gefunden habe ich als Beispiel die txt datei: HKEY_CLASSES_ROOT\SystemFileAssociations\.txt da ist ein schlüssel PerceivedType mit dem Wert documents :-/

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41305
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von moinmoin » 05.08.2018, 12:59

Bedeutet, dass der Befehl über "documents" abgewickelt wird.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Meister
Meister
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von DK2000 » 05.08.2018, 12:59

Ich würde das über die GUI versuchen:

Einstellungs App öffnen -> Apps -> Standard Apps

In der Liste ganz unten dann auf 'Standard-Apps nach Dateityp auswählen'.

Da kannst Du dann *.txt, *.cfg, *.ini, usw. einer anderen Anwendung für die Bearbeitung zuordnen.

Da Microsoft da immer noch keinen Suche eingebaut hat, muss man da durch die Liste rauf und runter scrollen, bis man das findet, was man sucht. Aber das ist dann dennoch einfacher, als in der Registry Anpassungen vorzunehmen.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41305
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von moinmoin » 05.08.2018, 13:03

Ahh ich habs gefunden
HKEY_CLASSES_ROOT\SystemFileAssociations\text\shell\edit\command
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
FreeFun
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 14.07.2018, 18:13
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von FreeFun » 05.08.2018, 13:05

DK2000 hat geschrieben:
05.08.2018, 12:59
Ich würde das über die GUI versuchen:

Einstellungs App öffnen -> Apps -> Standard Apps

In der Liste ganz unten dann auf 'Standard-Apps nach Dateityp auswählen'.

Da kannst Du dann *.txt, *.cfg, *.ini, usw. einer anderen Anwendung für die Bearbeitung zuordnen.

Da Microsoft da immer noch keinen Suche eingebaut hat, muss man da durch die Liste rauf und runter scrollen, bis man das findet, was man sucht. Aber das ist dann dennoch einfacher, als in der Registry Anpassungen vorzunehmen.

Das funktioniert leider nicht so wie es soll.
  • Man kann dort keine Anwendungen wählen nur welche im Store Suchen
  • txt Ist schon seit Anfang an anders Definiert aber trotzdem öffnet er unter Bearbeiten den Windows Editor
Zuletzt geändert von FreeFun am 05.08.2018, 13:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FreeFun
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 14.07.2018, 18:13
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von FreeFun » 05.08.2018, 13:08

moinmoin hat geschrieben:
05.08.2018, 13:03
Ahh ich habs gefunden
HKEY_CLASSES_ROOT\SystemFileAssociations\text\shell\edit\command
Hat funktioniert, die Firma Dankt :dankeschoen:

DK2000
Meister
Meister
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von DK2000 » 05.08.2018, 13:37

Das funktioniert leider nicht so wie es soll.
Ja, stimmt, über die Einstellung App geht das nicht, außer man hat es schon geändert.

Bei mir ist Notepad++ die Standard-App für *.txt. Das zeigt er mir auch so unter 'Standard-Apps nach Dateityp auswählen' an und *.txt werden alle mit Notepad++ geöffnet. Und Notepad++ stammt bei mir nicht aus den Store,

Aber, ich vergaß, bin da anders vorgegangen:

Eigenschaften der *.txt Datei öffnen, gleich im ersten Tab 'Allgemein' unter 'Öffnen mit...' auf Ändern gehen. Dann kommt die Liste mit den Apps. Wenn man da dann auf 'Weitere Apps' geht, kommt ganz unten die Option 'Andere App auf dem PC suchen'. Da konnte ich dann Notepad++ auswählen.

Darüber bin ich gegangen. Das funktioniert nach wie vor, ohne dass der Store zwischengeschaltet wird.

Benutzeravatar
FreeFun
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 14.07.2018, 18:13
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von FreeFun » 05.08.2018, 13:39

Ja genauso habe ich es auch gemacht, ist stehts das erste nach dem Aufsetzten und Notepad++ Installieren :D

Das Problem war nur das im Kontextmenü Bearbeiten mit txt trotzdem der Windows Editor auf geht, das war halt nur über die Reg lösbar.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41305
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von moinmoin » 05.08.2018, 13:49

Gleich erstmal im Wiki "gesichert", bevor es hier untergeht. ;)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Meister
Meister
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Snipping Tool 3D Paint entfernen oder ersetzten

Beitrag von DK2000 » 05.08.2018, 14:25

Das mit 'Bearbeiten' habe ich da nicht weiter verfolgt, zumal weiter unten im Kontextmenü steht ja 'Edit with Notepad++'. Das hat mir da gereicht.

Habe mir da jetzt auch mal den Zweig 'HKCR\SystemFileAssociations\text\shell\' mal angeschaut und finde es interessant, dass das Notepad++ gar nicht existiert, obwohl 'Öffnen' Notepad++ öffnet. Da steht für '~\shell\open\command' nach wie vor das Windows Notepad eingetragen, was aber offensichtlich ignoriert wird.

Allerdings wurde es hier eingetragen:

Code: Alles auswählen

Windows Registry Editor Version 5.00
[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\notepad++.exe]
[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\notepad++.exe\shell]
[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\notepad++.exe\shell\edit]
[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\notepad++.exe\shell\edit\command]
@="\"C:\\Program Files\\Notepad++\\notepad++.exe\" \"%1\""
[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\notepad++.exe\shell\open]
[HKEY_CLASSES_ROOT\Applications\notepad++.exe\shell\open\command]
@="\"C:\\Program Files\\Notepad++\\notepad++.exe\" \"%1\""
Habe da jetzt schonmal, wie man sieht, '\shell\edit\command' hinzugefügt und 'Bearbeiten' im Explorer öffnet jetzt auch Notepad++.

Der Zweig 'HKCR\SystemFileAssociations\text\shell\' bleib dabei unverändert. Dort verweist alles noch auf das Windows Notepad.

Das finde ich so erst einmal interessant, zumal es so aussieht, als ob 'Applications' Vorrang vor 'SystemFileAssociations' hat.

Antworten