Opera Sync hatte Einbrecher

Alles, was sonst noch mit Opera zu tun hat. Zum Beispiel Opera Mail...
Antworten
Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6896
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Opera Sync hatte Einbrecher

Beitrag von GwenDragon » 27.08.2016, 13:15

Opera hatte einen Einbruch auf einem seiner Sync-Server. Logins (Name + Passwörter) sollen dabei abgeschöpft worden sein.
Man soll nun die Passwörter für Opera Sync zurücksetzen.
https://www.opera.com/blogs/security/20 ... -incident/

Laut Opera ASA sind die Zugangspasswörter sicher verschlüsselt und gehasht.
Warum dann die Aufregung?
Es sei denn die Hashes sind schlecht erzeugt.

Was meint ihr zu dem Einbruch?

Tante Google

Opera Sync hatte Einbrecher

Beitrag von Tante Google » 27.08.2016, 13:15


Gast

Re: Opera Sync hatte Einbrecher

Beitrag von Gast » 27.08.2016, 14:33

Nutze Ope-sync nicht, noch nie.
Jetzt könnt ich natürlich anfügen, aus jutem Grunde. :) Was aber so nicht stimmt.
Aber ist schon richtig, entweder die Aussage stimmt, dann ist die Aufregung eher unnötig. Oder ist es nicht, das wär dann peinlch...

gast

Re: Opera Sync hatte Einbrecher

Beitrag von gast » 28.08.2016, 01:29

So etwas hatte ich vorgestern schon befürchtet, als ich mich mit keinem meiner Opera-Accounts im Forum mehr einloggen konnte und die Passwörter zurücksetzen musste. E-Mail habe ich bisher aber nur für einen Account bekommen, das war wohl der, mit dem ich mal im Browser die Opera-Sync-Seite aufgerufen hatte, als ich im Forum eingelogt war. Ansonsten wird hier Opera Sync mit keinem Opera-Account genutzt.

Die Sachverhalt ist auf jeden Fall nur stark vereinfacht dargestellt und liest sich so als ob nur Opera-Sync-User betroffen sind und die Zugangsdaten auf dem Sync-Server gespeichert werden. Dabei gibts es keine separaten Opera-Sync-Accounts, sondern nur einen, der für alle Operadienste verwendet wird. Es wäre wenig sinnvoll die Zugangsdaten bei jedem Dienst separat zu speichern. Was dann auch erklärt, warum alle meine Accounts betroffen sind.

Gast 3

Re: Opera Sync hatte Einbrecher

Beitrag von Gast 3 » 30.08.2016, 09:56

Gibts dazu eigentlich was neues?

Antworten