Microsoft Edge bei Windows10-Start

Windows 10 startet nicht, oder du kannst dich nicht einloggen?
Antworten
UlliS75

Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von UlliS75 » 02.08.2015, 23:03

Hallo,
ich habe ein nervigen Autostart des neuen Microsoft Edge Browsers beim Systemstart von Windows10.
Auch über die Datei msconfig habe ich schon versucht den Autostart zu deaktivieren.
Leider bisher alles ohne Erfolg.

Hat hier jemand eine Lösung für das Problem?

Grüße
Ulli

Tante Google

Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von Tante Google » 02.08.2015, 23:03


Manta 1102

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von Manta 1102 » 03.08.2015, 06:55

Öffne mal den Taskmanger und schau dort mal unter Autostart nach ob der dort gestartet wird.

UlliS75

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von UlliS75 » 06.08.2015, 21:42

Hallo Manta 1102,

danke für die Idee. Das habe ich schon versucht.
Leider ist auch im Windows 10 Taskmanager, Register Autostart, kein Eintrag des Edge Browsers zu finden.

Grüße
Ulli

UlliS75

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von UlliS75 » 15.08.2015, 13:07

Hat denn niemand sonst das gleiche Problem?

Grüße
Ulli

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50195
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von moinmoin » 15.08.2015, 13:33

:?
Es gibt aber mehrere Autostart Ordner
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... entfernen
Ansonsten einmal mit Autoruns schauen. (Ist dort verlinkt)

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... Anleitung
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

UlliS75

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von UlliS75 » 16.08.2015, 22:49

Alles was dort steht habe ich durchgeführt.
Auch die Autoruns mehrfach gestartet und nach dem Eintrag gesucht.

Nichts geht.
Immer wird Edge beim Starten von Windows 10 automatisch gestartet.

Ich verzweifle.

Habe das Update auf Win 10 auch bei meinem Laptop gemacht und da ist alles normal.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50195
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von moinmoin » 17.08.2015, 07:51

Wird denn eine bestimmte Seite gestartet? Nicht das du dir da was eingefangen hast.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

UlliS75

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von UlliS75 » 18.08.2015, 19:20

Es werden die Seiten geöffnet, die ich als letztes besucht und geöffnet hatte und die Tabs nicht geschlossen habe.


UlliS75

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von UlliS75 » 18.08.2015, 19:44

D.h. in den Einstellungen darf auf jeden Fall bei "neue Tabs öffnen mit" - "Beste Websites und empfohlener Inhalt" nicht ausgewählt sein.

UlliS75

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von UlliS75 » 05.09.2015, 19:00

Den folgenden Eintrag von 1 auf 0 ändern:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NlaSvc\Parameters\Internet\EnableActiveProbing

Grüße
UlliS

danemark

Re: Microsoft Edge bei Windows10-Start

Beitrag von danemark » 06.09.2015, 00:05

EnableActiveProbing ist aber doch "nur" die Netzwerküberprüfung bei win-start (netz ja/nein - Hiiilfe Kontrolle :D)? Also ne Verbindung zu msftncsi.com bzw. zur IP-Adresse 131.107.255.255 wird da aufgebaut bzw. versucht. Was hat das mit ungewolltem edge zu tun?
Es sei denn, er hat msftncsi.com als Startseite... :dafür:

Antworten