Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Benutzeravatar
Holgi
Elite
Elite
Beiträge: 2315
Registriert: 12.05.2018, 12:33
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danke erhalten: 328 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von Holgi » 13.06.2024, 09:50

"@DK2000
ich muss mal nachfragen:
du hast die englische IOT ENT LTSC manuell (mit DISM Befehlen) auf deutsch umgestellt (offline Image)?
Ich hatte es mir "leicht" gemacht und die W10MUI genutzt.
Wenn manuell von dir:
kannst du einzelnen notwendigen Schritte hierzu an dieser Stelle mal darlegen? "

keine Antwort? Schade. Wäre interessant gewesen zu wissen.
PDF24 angepasste Installation (nur PDF Druckertreiber) per Script: viewtopic.php?t=30284
Winget (Desktop App Installer) für Windows Versionen ohne Store installieren (HowTo): viewtopic.php?t=26214
Vorstellung: tiny11builder; Script zur Verschlankung von Windows 11: viewtopic.php?t=30134
Windows StartMenü Empfohlen (Recommended Section) komplett ausblenden: viewtopic.php?t=30574
Hyper-V VM per Script erstellen viewtopic.php?t=25114

Tante Google

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von Tante Google » 13.06.2024, 09:50


MarkF
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 75
Registriert: 04.05.2021, 15:46
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danke erhalten: 18 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von MarkF » 13.06.2024, 16:45

oink hat geschrieben: 12.06.2024, 14:38 Und Core2Duo und Core2Quad können es ja auch nicht, da kein SSE 4.2 vorhanden.
Ist denn definitiv ausgemacht, daß der SSE4.2-Befehlssatz komplett erforderlich ist bzw. sein wird?

oink

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von oink » 13.06.2024, 21:42

Na die 3 Monatige Testversion kann ja jeder bei Microsoft downloaden. Die ist bis auf das sie in 90 Tagen abläuft identisch mit der kommenden Windows 11 IoT Enterprise LTSC 2024. Und die kann man nicht auf Core2Duo oder Core2Quad installieren. bereits selbst getestet. Was ohne irgendwelche Tweaks läuft sind alle CPU die SSE 4.2 können. UEFI SECURE BOOT oder TPM wird nicht benötigt. Also erste Generation Core i Irgendwas läuft ohne Rufus gemauschel. Da hier TPM, Secur Boot und UEFI nur optional sind, ist auch nicht mit Problemen zu rechnen. Also keine Schrift auf dem Desktop, dass die Hardwareanforderungen nicht erfüllt werden etc.

MarkF
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 75
Registriert: 04.05.2021, 15:46
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danke erhalten: 18 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von MarkF » 14.06.2024, 00:44

oink hat geschrieben: 13.06.2024, 21:42 Na die 3 Monatige Testversion kann ja jeder bei Microsoft downloaden. Die ist bis auf das sie in 90 Tagen abläuft identisch mit der kommenden Windows 11 IoT Enterprise LTSC 2024. Und die kann man nicht auf Core2Duo oder Core2Quad installieren. bereits selbst getestet.
Ich habe aktuell keinen Datenträger frei, daher kann ich es nicht selbst testen: Ist das eine Frage der Installation oder des Betriebs? D.h. hast Du mal ausprobiert, eine laufende Installation auf einen Core2Duo/Quad zu portieren?

oink

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von oink » 14.06.2024, 21:25

Das endet in einer Windows-Logo Bootschleife. Aber was solls die Core2Quads und Duos werden noch mit Win10 iot ltsc bis Januar 2032 betrieben und sind dann 25 Jahre alt. Also da kann man dann wirklich mal wechseln. Und die Core i ab 1. Generation laufen ja dann mit Win11 iot ltsc mindestens bis Herbst 2034. Ob da die Welt überhaupt noch existiert ?

Benutzeravatar
John-Boy
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1339
Registriert: 03.08.2017, 15:50
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danke erhalten: 309 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von John-Boy » 14.06.2024, 21:29

oink hat geschrieben: 14.06.2024, 21:25 Ob da die Welt überhaupt noch existiert ?
Nicht so pessimistisch bitte ;)
Grüße
John
+++Kein Backup – kein Mitleid+++
“Anything that can go wrong will go wrong.”

oink

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von oink » 15.06.2024, 14:26

OK, die Welt wird noch da sein. Aber die Menschheit ? Könntest Du dann nächsten Monat mal die deutsche Version von der Win11 IoT Enterprise LTSC 2024 hochladen ? Die normale Version, nicht die 90-Tage Evaluation. Wäre Dir sehr verbunden :dafür: :dafür:

MarkF
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 75
Registriert: 04.05.2021, 15:46
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danke erhalten: 18 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von MarkF » 21.06.2024, 17:24

oink hat geschrieben: 14.06.2024, 21:25 Das endet in einer Windows-Logo Bootschleife.
Eben selbst getestet. Stimmt leider. Sch...
Aber was solls die Core2Quads und Duos werden noch mit Win10 iot ltsc bis Januar 2032 betrieben und sind dann 25 Jahre alt. Also da kann man dann wirklich mal wechseln.
Naja, sieben, acht Jahre ist gar nicht mal so lange und ich sehe derzeit keinen Grund, warum meine alten Geräte dann nicht mehr für meine begrenzten Bedürfnisse tauglich sein sollten. Es geht mir auch nicht um die paar zig Euro für einen oder zwei neue alte/gebrauchte PCs/Laptops, auch wenn jede unnötige Geldausgabe schmerzt, aber mich stört hauptsächlich, daß damit wieder einige Geräte faktisch untauglich werden und letztlich auf den Müll wandern, und dies ohne wirkliche technische Notwendigkeit sondern aus reiner Willkür von MS.
Und die Core i ab 1. Generation laufen ja dann mit Win11 iot ltsc mindestens bis Herbst 2034. Ob da die Welt überhaupt noch existiert ?
Was jedenfalls für mich auch kein wirklicher Trost ist, da keiner meiner Desktop-PC einen i-Core hat. Für alles, was ich mit PC mache, selbst Platinenlayouts und CAD, sind die alten Gurken mehr als ausreichend und würden die Betriebssysteme effektiver programmiert werden und wären so fix wie WinXP ... von Bit- und Bytegefruckel unter DOS nicht zu reden. Ich schüttele immer den Kopf bei Tests z.B. in der c´t, in denen aktuelle PC (im Vergleich mit meinen Geräten super-schnelle Boliden) mit16 oder 32GB RAM als "ausreichend" für Büroarbeiten und -software bezeichnet werden. Irgendwie leben diese Jungs in einer anderen Welt ...
Zuletzt geändert von MarkF am 22.06.2024, 04:32, insgesamt 1-mal geändert.

oink

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von oink » 21.06.2024, 23:03

Was spricht dagegen in 8 Jahren mit den Core2Quads auf Linux umzusteigen. Ist dann evt. auch die bessere Alternative, ich sage nur alle 5 Sekunden ein Screenshot bei Windows 11 in der Zukunft... Allerdings sind in 8 Jahren die erste Generation Core-i PC fast 20 Jahre alt. Da kauft man sich eben für 25 € so einen PC bei ebay und dann geht es erst mal weiter mit Windows. In Zeiten wo ein Golf R mit Vollausstattung über 80.000 € kostet, der in 7 Jahren hinüber ist und in der Zeit noch mal 40.000 € Reparatur und Wartung gekostet hat, sind die Preise für PC doch im Keller. Wenn China Taiwan angreift könnte sich das natürlich ändern. Oder unsere Politiker lassen sich Strafzölle auf PC einfallen Evt. gibt es aber auch in 8 Jahren ein freies Betriebssystem, was alle Windows Programme stabil ausführen kann. Wine läuft mir noch nicht stabil genug. Apple ist mir zu teuer. Russland hat ja schon alles auf Astra Linux umgestellt, da nützt das Embargo auf neue Hardware wenig, da man keine neue Hardware braucht. (nur eine politisch neutrale Feststellung)

MarkF
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 75
Registriert: 04.05.2021, 15:46
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danke erhalten: 18 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von MarkF » 22.06.2024, 04:34

Das brauchen wir hier nicht diskutieren, völlig OT. Jedenfalls eine erstrangige Umweltsauerei.

oink

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von oink » 22.06.2024, 10:47

ein wenig OT tut ja nicht weh :dafür:

Benutzeravatar
watruxagto
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 97
Registriert: 05.05.2016, 15:57
Hat sich bedankt: 32 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von watruxagto » 22.06.2024, 12:02

oink hat geschrieben: 21.06.2024, 23:03 Russland hat ja schon alles auf Astra Linux umgestellt
Diese Information ist absolut falsch! Wo haben Sie denn sowas gelesen?

oink

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von oink » 22.06.2024, 12:32

Das bezog sich auf den Staat (Verwaltung, Armee, Behörden etc.). Die Bürger haben freilich noch Windows am laufen.

Benutzeravatar
watruxagto
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 97
Registriert: 05.05.2016, 15:57
Hat sich bedankt: 32 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von watruxagto » 22.06.2024, 12:33

oink hat geschrieben: 22.06.2024, 12:32 Das bezog sich auf den Staat (Verwaltung, Armee, Behörden etc.). Die Bürger haben freilich noch Windows am laufen.
Ist auch falsch, aber ok.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 60312
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danke erhalten: 656 Mal
Gender:

Re: Aktuellste Windows 10 Enterprise LTSC in Deutsch

Beitrag von moinmoin » 22.06.2024, 12:41

So langsam reicht das OT hier aber.

Antworten