Seite 6 von 15

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 18.06.2019, 14:30
von Holunder1957
Mir interessiert diese Flags Funktion: "NoScript previews"
Enable disabling JavaScript on some pages on slow networks
Bisher noch nichts gefunden, wie man es ausführt, oder muss man noch eine andere aktivieren?

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 18.06.2019, 14:45
von GwenDragon

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 18.06.2019, 15:21
von Holunder1957
Danke, ist ja ganz schön komplex. Werde mal den Text kopieren und in aller Ruhe testen. So kann ich auch sehen, ob der Word Translator besser geworden ist. Als Messlatte nutze ich Deepl.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 18.06.2019, 22:25
von Holunder1957
Mit dem Heutigen Update des Canary auf Version 77.0.194.0, sind in der Synchronisation Favoriten und off und ausgegraut. Ich tippe, es hängt mit Heutigen oder Morgigen Update des Dev Channel zusammen, welcher dann ebenfalls auf Chromium 77 basiert.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 19.06.2019, 08:34
von Holunder1957
Dank der Administrative Templates https://www.deskmodder.de/blog/2019/06/ ... fentlicht/ habe ich auf dem Pro Rechner neue Funktionen in den Wesiteinformationen, muss noch sehen, ob ich sie über die Registry auch auf den Home Rechnern bekomme. Möglicher Weise liegt der Grund auch wo anders.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 19.06.2019, 08:46
von moinmoin
Cool :daumen:

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 19.06.2019, 13:09
von Holunder1957
Ich werde mal in den Einstellungen Javascript blockieren und bei bedarf aktivieren. Zuvor aber No Script deinstallieren kann schon hinderlich sein nach der Installation.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 19.06.2019, 20:09
von Holunder1957
Der Canary hat seit einigen Build Probleme auf dem PC gespeicherte HTML bzw. PDF Dateien zu öffnen. Er braucht bei der HTML ca. 3 oder 4 Min., bei der PDF hab ich den Browser nach 20 Sek. wieder geschlossen, möglich das es ähnlich lange dauert. Kann das eventuell jemand bestätigen?

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 23.06.2019, 10:00
von Bleomax
Ist bei mir genau so. Canery Version 77.0.197.0 (Offizielles Build) canary(64-Bit). Wenn der Browser schon auf ist geht es ohne Probleme und geht mann über öffnen mit wird nichts angezeigt. Wie es aussieht sucht er irgendwas. Mit dem normalen Edge geht alles. Alle möglichen Einstellungen haben auch nichts gebracht. Mir reicht der Browser zum PDF öffnen wenn es denn geht. :(

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 25.06.2019, 09:44
von Holunder1957
In Version 77.0.200.1 kann man jetzt die Sprache ändern, ohne in Flags etwas zu ändern (diese wurde entfernt), also ist diese Funktion Offiziell freigeschaltet. Beim Ersten Anblick der Spracheinstellung könnte man vermuten, das einige Funktionen entfernt wurden. Da die Optionen z.Z. Weiß sind, muss man sie mit dem Mauszeiger suchen.
HTML und PDF lassen sich auch wieder öffnen.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 27.06.2019, 00:06
von Holunder1957
Hier noch ein weiterer Vergleich mit web.basemark.com, hier war ich ehrlich überrascht. Die Gesamtpunktzahl ist hier eher Uninteressant.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 27.06.2019, 13:17
von moinmoin
Hier im alten Edge uBlock Origin
3.jpg
4.jpg

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 27.06.2019, 13:23
von DK2000
Sieht bei mir genau so aus mit dem neuen Edge:

Edge Chromium Version 77.0.202.0 (Offizielles Build) canary(64-Bit)
uBlock Origin v1.20.0

Bild

Offtopic: Ist das warm. Selbst das tippen fällt schwer.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 10.07.2019, 14:37
von Holunder1957
In Sachen Tracking-Prävention kann man hier im MS Edge Dev Blog https://blogs.windows.com/msedgedev/201 ... BYuwfBa.97 etwas nachlesen.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Verfasst: 12.08.2019, 02:06
von Holunder1957
Bei meinen Dell wird das Icon für die Favoriten in der Symbolleiste anzeigt und auch dann die Favoriten aufgerufen werden können.
Bei mir fehlen die Namen der einzelnen Favoriten nicht und war auch aktiviert, so das ich nicht suchen brauchte.