Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Fragen und Hilfe zu den Preview-Versionen
Forumsregeln
Bitte die betreffende Version im Topic mit angeben.
Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1590
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von DK2000 » 23.03.2019, 16:17

Gehe auch mal davon aus, dass es ein spezifisches Problem mit der .16 ist. Mit der .1 leif es ja.

Bekomme den Fehler nicht weiter auf der 1809 reproduziere.

Tante Google

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Tante Google » 23.03.2019, 16:17


Benutzeravatar
Holunder1957
Berater
Berater
Beiträge: 200
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Holunder1957 » 23.03.2019, 17:42

Ich hab das schon lange nicht mehr gemacht, geht ein Downgrade von .16 nach .1? Ist auch blöd, wenn es lange gut läuft.
Edit: welche KB könnte evtl. die Ursache sein?
Zuletzt geändert von Holunder1957 am 23.03.2019, 17:46, insgesamt 1-mal geändert.
1. PC Windows 10 Pro x64 Insider Überspringen 20H1 (18965)
2. PC Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H1 (18965)
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H2 (18965)
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1590
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von DK2000 » 23.03.2019, 17:45

Eigentlich die Updates deinstallieren.

Wenn das nicht geht, ein Inplace Upgrade mit der .1 durchführen und hoffen, dass hier das Problem nicht auftritt.

Ansonsten gibt es da keine Möglichkeit, außer Neuinstallation. Aber dann könnte man auch gleich die 18632.1 installieren.

Benutzeravatar
Holunder1957
Berater
Berater
Beiträge: 200
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Holunder1957 » 23.03.2019, 17:56

Gerade die KB4494123 lässt sich nicht deinstallieren. Werde dann ein Downgrade mit einer .1 Iso versuchen. ich glaube, das hatte früher auch schon mal funktioniert.
1. PC Windows 10 Pro x64 Insider Überspringen 20H1 (18965)
2. PC Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H1 (18965)
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H2 (18965)
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1590
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von DK2000 » 23.03.2019, 17:58

Wundert mich aber, dass sich das nicht deinstallieren lässt.

Wurde das normal über das Windows Update installiert?
Update Bereinigung mit /Restbase wurde nicht ausgeführt?

Benutzeravatar
Holunder1957
Berater
Berater
Beiträge: 200
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Holunder1957 » 23.03.2019, 18:15

Musste mir mal genauer erklären. Das übersteigt mein Horizont. Ich lerne aber gerne dazu.
1. PC Windows 10 Pro x64 Insider Überspringen 20H1 (18965)
2. PC Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H1 (18965)
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H2 (18965)
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

althir81
Frischling
Frischling
Beiträge: 23
Registriert: 30.06.2015, 15:51

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von althir81 » 24.03.2019, 02:08

Hey Community,

hab das Update auf ****.16 deinstalliert, hat auch nicht geholfen. Habe dasselbe Problem. Inplace Upgrade/Update ging auch leider nicht.
Festplatten abstecken, bei mir mit zwei M2 SSDs sehr unpraktikabel.

Anbei meine Setupact.log, vielleicht hift es der Community auch weiter.
setupact.log

Gruß
Althir

althir81
Frischling
Frischling
Beiträge: 23
Registriert: 30.06.2015, 15:51

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von althir81 » 24.03.2019, 03:30

Ein Wechsel auf den FastRing und das Update dann ziehen lassen, ändert wohl auch nichts daran. Selber Fehler...

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1590
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von DK2000 » 24.03.2019, 06:56

Die setupact.log ist da irgendwie unvollständig.

Das ist irgendwie ein anderer Fehler. Sieht nach manuellem Abbruch aus.

----
Ich habe vorhin meinen Rechner zurückgesetzt, aber die KB4494136, welche ich für den „Übeltäter“ halte, war wieder da oder nicht einmal Entfernt worden.
Ja, das ist so ein neues Feature seit einiger Zeit, dass bei Zurücksetzen (Alles entfernen) die Updates und Treiber nicht mehr entfernt werden. Die bleiben einem erhalten, was ab und zu störend sein kann.

Aber habe ich das Richtig verstanden? Jetzt hat es geklappt?
Zuletzt geändert von DK2000 am 24.03.2019, 07:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 186
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Manny » 24.03.2019, 07:58

sooo, ich melde mich hier auch mal zu Wort :D

Wie unter https://www.deskmodder.de/blog/2019/03/ ... ng-bereit/ ja schon steht ist die 18362-1 ja auch als Update in den Slow Rings verfügbar

Ich habe 18356.16 (Clean installiert - mit einer frisch erstellten ISO über Adguard)
- (nicht in einer VM sondern auf meiner "Test-SSD" ) - erster Versuch ging (inclusive Vorbereitung und Downlaod) soweit gut das die eigentliche Installation bis 51 % "voran schritt" - danach tat sich auch nach längeren Wartezeiten absolut nix mehr
( auch keine Angabe von Fehlercodes) - aber Rechner an sich war weiterhin benutzbar). Dann habe ich das Teil mal zurück gesetzt
( obwohl ja erst frisch installiert) - habe alle Festplatten wieder angeklemmt
( die ich bei so Sachen / Test´s ja abklemme)
Dann habe ich zusätzlich noch ( weil ich das noch nicht gemacht hatte ) in den Einstellungen - Konto mein Konto bestätigt - es wurde dann ( im Slow Ring ) sofort die 18362-1 gefunden und Vorbereitung / Download und Installation starteten, momentan steht bei "Wird installiert" 63% und es sieht fast so aus als wenn es ab da wieder hängt

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1590
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von DK2000 » 24.03.2019, 08:02

Wie gesagt, das Problem scheint da an der 18356.16 mit dem Dummy-Updates zu sein. DIe haben da irgendetwas durcheinander gebracht.

Die 18356.1 hat das Problem nicht. Jedenfalls lief hier eine Clean Installation im Offline Modus in der VM sauber auf die 18362.1 durch.

Bevor Du abbrichst, kann Du ja mal in die Setupact.log schauen, womit er da gerade bei Dir beschäftigt ist. Datei vorher auf den Desktop oder so kopieren, da man sie ansonsten nicht immer öffnen kann.

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 186
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Manny » 24.03.2019, 08:12

DK2000 hat geschrieben:
24.03.2019, 08:02

Bevor Du abbrichst, kann Du ja mal in die Setupact.log schauen, womit er da gerade bei Dir beschäftigt ist. Datei vorher auf den Desktop oder so kopieren, da man sie ansonsten nicht immer öffnen kann.
welche *log Datei soll es denn sein ? - habe 19 davon (mit gleichen Namen in verschiedenen Verzeichnissen)
Bitte "kurze Anleitung" ( da hier noch nie gemacht) wie ich diese log-Datei ( das finden jener war ja nicht das Problem) hier zur Verfügung stelle ( was da drin steht sind zum grössten Teil "Böhmische Dörfer" für mich)
;)
Zuletzt geändert von Manny am 24.03.2019, 08:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1590
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von DK2000 » 24.03.2019, 08:15

Wenn Du die Datei C:\$Windows.~BT\Sources\panther\setupact.log gefunden hast, dann am Besten packen (mit 7zip oder so) und dann unten (unter der Box hier) über den Reiter 'Dateianhänge' hier an den Thread hängen.

Werde mir jetzt aber erst einmal frische Brötchen vom Bäcker organisieren. Und Kaffee. :)

Benutzeravatar
Manny
Profi
Profi
Beiträge: 186
Registriert: 27.03.2018, 18:12
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Manny » 24.03.2019, 08:25

setupact.7z
Hoffe das ist richtig so :D

Guten Apetitt und Prost Kaffee ☕

Benutzeravatar
Holunder1957
Berater
Berater
Beiträge: 200
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Zu Windows 10 Slow Ring Insider Problem auf 18362.1 Fehler 0x80242016

Beitrag von Holunder1957 » 24.03.2019, 08:37

Nach dem zurücksetzen des PC hat es bei mir endlich geklappt. Das kumulative Update KB4494123 war auch hier weiterhin vorhanden, die andere aber nicht. Auch die Build war weiterhin die .16. Der Neustart verlief zügig. Die Phase "wird konfiguriert", wo nach 7 bzw. 8% abgebrochen wurde ging so schnell (etwa 1 Sek.), das ich auch hier ein ungutes Gefühl hatte. Die Verarbeitungsphase verlief dann aber wie gewohnt. Die Interne 2. HDD hatte ich nicht abgeklemmt und die Externe noch nicht wieder.
1. PC Windows 10 Pro x64 Insider Überspringen 20H1 (18965)
2. PC Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H1 (18965)
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64 Fast Ring 19H2 (18965)
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

Antworten