Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Fragen und Hilfe zu den Preview-Versionen
Forumsregeln
Bitte die betreffende Version im Topic mit angeben.
Benutzeravatar
Nemo_G
Insider
Insider
Beiträge: 147
Registriert: 10.05.2014, 10:09
Geschlecht:

Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von Nemo_G » 21.10.2018, 12:55

wk beklagt sich im Blog, dass NetFx3 nicht, wie im Wiki beschrieben, aktiviert wird.
Leider beschreibt er nicht, woran die Aktion bei ihm gescheitert ist

In der Tat erscheint mir zwar die Überschrift des Wikis missverständlich zu sein, als sie den Begriff "offline" enthält; jedoch enthält der Abschnitt "NET Framework 3.5 mit einem Script installieren" die Angaben, dass ein Installationsdatenträger mit dem Verzeichnis .\Sources\sxs benötigt wird, um das Feature online zu aktivieren.
Das Argument bestimmt, dass sich die Aktivierung auf das laufende BS beziehen soll; und nicht auf ein zu bearbeitendes (dism.exe /Image:%MOUNT% ...) Image, welches vorher bereitgestellt (dism.exe /mount-wim ...) worden sein muss.

Allerdings hat sich in Zeile 3 des Skriptes möglicherweise ein Fehler in Form eines doppelten Backslashes eingeschlichen: ... if exist "%%I:\\sources\install.*" set setupdrv=%%I .
Das ist einer zu viel!

Gruß, Nemo
Zuletzt geändert von Nemo_G am 22.10.2018, 11:48, insgesamt 1-mal geändert.
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Tante Google

Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von Tante Google » 21.10.2018, 12:55


DK2000
Veteran
Veteran
Beiträge: 785
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von DK2000 » 21.10.2018, 13:20

Der Script funktioniert soweit schon, nur der CBS der 18262 mag das Paket nicht installieren.

Code: Alles auswählen

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:D:\sources\sxs /LimitAccess
Das wird bei 100% quittiert mit

Code: Alles auswählen

2018-10-21 13:03:08, Error                 CBS    Failed to process single phase execution. [HRESULT = 0x800f0922 - CBS_E_INSTALLERS_FAILED]
Der Grund dürfte der hier sein:

Code: Alles auswählen

2018-10-21 13:03:06, Error                 CSI    000007f6 (F) STATUS_OBJECT_PATH_NOT_FOUND #1496855# from Windows::Rtl::SystemImplementation::DirectFileSystemProvider::SysSetInformationFile(flags = (AllowNotSameDevice|AllowSharingViolation|0x00001c00), h = a40 ('\Device\HarddiskVolume4\Windows\WinSxS\Temp\PendingRenames\b36bcfa22d69d401fa140000581d9412.Workflow.Targets'), iosb = @0x3eb96fc048, buff = @0x17c3d470690, bufflen = 200, ic = 10, disp = Invalid)
[gle=0xd000003a]
2018-10-21 13:03:06, Error                 CSI    000007f7@2018/10/21:11:03:06.278 (F) onecore\base\wcp\sil\ntsystem.cpp(3992): Error STATUS_OBJECT_PATH_NOT_FOUND originated in function Windows::Rtl::SystemImplementation::DirectFileSystemProvider::SysSetInformationFile expression: (null)
[gle=0x80004005]
Aber gute Frage, woran das liegen könnte. Das Paket im SxS Ordner ist auch gesplittet in Core und MUI. Aber ob es daran liegt, glaube ich da weniger.

---

Mit der 1809 funktioniert der Script bzw. der o.g. DISM Befehl noch einwandfrei. .NET Framwork 3 ließ sich einwandfrei aktivieren.

Muss etwas spezielles mit der 1903/19H1 sein.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42893
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von moinmoin » 21.10.2018, 13:31

Hab ich auch gerade getestet. Am doppelten Backslash liegt es nicht, der ist korrekt.

Installieren lässt sich aber direkt über den Befehl DISM.exe /Online /Add-Package /PackagePath:...... nur die zweite ...OnDemand-Package nicht die ondemand-package über DISM
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Veteran
Veteran
Beiträge: 785
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von DK2000 » 21.10.2018, 13:40

Die kleine Datei (Resourcen in DE) lässt sich installieren, interessanter Weise. Aber das eigentliche NetFX3 (große Datei) nicht.

Da hat der CBS Probleme mit. Geht aber auch Online nicht. Das Paket, was er dort herunter läd, verursacht das Selbe Problem. Liegt also nicht unbedingt an der CAB auf der DVD.

Über die klassische Systemsteuerung geht es auch nicht.

w_k

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von w_k » 22.10.2018, 09:17

sorry Nemo_G und an alle anderen die sich mit meinem Problem beschäftigt haben... also:
alle vorgehensweisen zur Aktivierung von NetFx3 enden mit der Fehlermeldung: 0x800f0922
DISM-Fehler: Es wurde kein Vorgang ausgeführt.

2018-10-22 08:56:33, Warning DISM DISM Provider Store: PID=6932 TID=1400 Failed to load the provider: C:\Users\werne\AppData\Local\Temp\48D6360D-E9B3-425B-8972-6CFD99BFD77A\PEProvider.dll. - CDISMProviderStore::Internal_GetProvider(hr:0x8007007e)

2018-10-22 08:56:34, Warning DISM DISM Provider Store: PID=6932 TID=1400 Failed to load the provider: C:\Users\werne\AppData\Local\Temp\48D6360D-E9B3-425B-8972-6CFD99BFD77A\EmbeddedProvider.dll. - CDISMProviderStore::Internal_GetProvider(hr:0x8007007e)

2018-10-22 08:59:04, Error DISM DISM Package Manager: PID=6932 TID=1400 Failed finalizing changes. - CDISMPackageManager::Internal_Finalize(hr:0x800f0922)

2018-10-22 08:59:04, Error DISM DISM Package Manager: PID=6932 TID=1400 Failed processing package changes with session options - CDISMPackageManager::ProcessChangesWithOptions(hr:0x800f0922)

2018-10-22 08:59:04, Error DISM DISM Package Manager: PID=6932 TID=1400 Failed ProcessChanges. - CPackageManagerCLIHandler::Private_ProcessFeatureChange(hr:0x800f0922)

2018-10-22 08:59:04, Error DISM DISM Package Manager: PID=6932 TID=1400 Failed while processing command enable-feature. - CPackageManagerCLIHandler::ExecuteCmdLine(hr:0x800f0922)

2018-10-22 08:59:04, Error DISM DISM.EXE: DISM Package Manager processed the command line but failed. HRESULT=800F0922

Benutzeravatar
Nemo_G
Insider
Insider
Beiträge: 147
Registriert: 10.05.2014, 10:09
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von Nemo_G » 22.10.2018, 11:56

Hallo,

mangels Teilnahme am Insiderprogramm kann ich das Problem nicht nachstellen.

Es bleibt wohl nur:
Kommt Zeit --- kommt Rat. Bis 2019-03 ist ja noch ein wenig Zeit.

Gruß, Nemo

PS:
Der doppelte Backslash sollte im Wiki trotzdem korrigiert werden.
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

w_k

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von w_k » 25.10.2018, 14:51

Build 18267: NetFx3 aktivierung funktioniert wieder.... :dafür: :dankeschoen:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42893
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von moinmoin » 25.10.2018, 15:07

:daumen:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

klaus weber

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von klaus weber » 22.11.2018, 10:58

Das Paket heißt doch schon seit Urzeiten nicht mehr nur "NetFX3" funktioniert dem entsprechen dann so also auch nicht.
in meiner aktuellen Build heißt es z.B.
"Microsoft-Windows-NetFx3-OnDemand-Package~31bf3856ad364e35~amd64~de-DE~"

Mit "NetFX3" kommt bei mir jedenfalls nur eine Paket nicht gefunden.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42893
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von moinmoin » 22.11.2018, 11:35

Hast du es denn so gemacht, wie hier beschrieben?
NET Framework 3.5 Offline installieren Windows 10
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Veteran
Veteran
Beiträge: 785
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von DK2000 » 22.11.2018, 11:55

@klaus weber:

Es kommt darauf an, wie man es installiert/aktiviert. Entweder über /featurename oder über /Add-Package. Beide Methoden gehen, erfordern aber unterschiedliche Eingaben.

Mit /featurename wird automatisch der richtige Name des Paketes anhand des übergebenen 'Featurenames' (hier: NetFX3) herausgesucht und installiert. Von daher reicht hier vollkommen aus:

Code: Alles auswählen

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All [/Source:Z:\sources\sxs /LimitAccess]
Der in [..] gesetzte Teil ist erforderlich, wenn man das Feature offline installieren will. Ohne diesen Teil wird es online herunter geladen.

Alternativ geht hier auch:

Code: Alles auswählen

DISM.EXE /Online /Add-Capability /CapabilityName:NetFx3~~~~ /Source:Z:\sources\sxs
In Beiden Fällen wird das NetFX3 dem Komponentenspeicher hinzugefügt und das Feature aktiviert, allerdings ohne Language Pack.

Geht man hingegen über /Add-Package muss man den genauen Pfad und Namen des Paketes angeben. welches hinzugefügt werden soll:

Code: Alles auswählen

DISM.EXE /Online /Add-Package /PackagePath:Z:\sources\sxs\microsoft-windows-netfx3-ondemand-package~31bf3856ad364e35~amd64~~.cab
DISM.EXE /Online /Add-Package /PackagePath:Z:\sources\sxs\Microsoft-Windows-NetFx3-OnDemand-Package~31bf3856ad364e35~amd64~de-DE~.cab
Die erste Zeile installiert das .NET Framework 3 und die zweite Zeile fügt das Language Pack für Deutsch hinzu.

Letztere Zeile sollte man bei allen Methoden ausführen, da das Language Pack offensichtlich nicht automatisch mitinstalliert wird.

Ob alles installiert ist, kann man dann so überprüfen:

Code: Alles auswählen

C:\WINDOWS\system32>Dism /online /Get-Packages /Format:Table | findstr NetFx3

Microsoft-Windows-NetFx3-OnDemand-Package~31bf3856ad364e35~amd64~de-DE~10.0.18282.1000                | Installiert | Language Pack   | 22.11.2018 10:47
Microsoft-Windows-NetFx3-OnDemand-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~10.0.18282.1000                     | Installiert | OnDemand Pack   | 22.11.2018 10:47
Ob es dann auch aktiviert wurde, kann man so überprüfen:

Code: Alles auswählen

C:\WINDOWS\system32>Dism /online /Get-FeatureInfo /FeatureName:Netfx3

Featureinformationen:

Featurename : NetFx3
Anzeigename : .NET Framework 3.5 (enthält .NET 2.0 und 3.0)
Beschreibung : .NET Framework 3.5 (enthält .NET 2.0 und 3.0)
Neustart erforderlich : Possible
Status : Aktiviert
----

Gut, soweit die graue Theorie. Leider scheint das mit der 18282 erneut nicht zu funktionieren.

OK. Mein Fehler. Wenn man die falsche ISO verwendet (18267), dann endet das alles nur mit 'Mismatched package' und 'File not found`'.

Mit der ISO der 18282 funktioniert alles oben beschriebene auch mit der 18282 einwandfrei. Gerade noch einmal getestet.

klaus weber

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 1809

Beitrag von klaus weber » 22.11.2018, 23:04

Bild
Klappt so nicht!

DK2000
Veteran
Veteran
Beiträge: 785
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von DK2000 » 22.11.2018, 23:23

Verstehe ich nicht. Bei mir geht das einwandfrei:

Bild

Z:\sources\sxs musst Du natürlich bei Dir anpassen, da mein DVD Laufwerk auf Z: hört.

Aber bei Dir scheitert es ja schon davor, weil Windows offensichtlich das Feature 'NetFX3' gar nicht kennt.

Was passiert denn, wenn Du eingibst:

Code: Alles auswählen

dism /online /Get-FeatureInfo /FeatureName:NetFX3
bzw.

Code: Alles auswählen

dism /online /Get-Capabilities | findstr NetFX3
Verstehe jetzt gerade nicht, warum das nicht gehen soll. Ist das eine unmodifizierte Installation? Also die ISO wurde nicht mir irgendeinem Tool abgespeckt oder so? Bin da gerade am rätseln. Habe das ja extra noch einmal alles in der 18282.1000 getestet, um sicher zu sein, dass es wirklich noch so funktioniert.

Hast Du es mal darüber versucht:

Code: Alles auswählen

DISM.EXE /Online /Add-Package /PackagePath:Z:\sources\sxs\microsoft-windows-netfx3-ondemand-package~31bf3856ad364e35~amd64~~.cab
Aber Z: wieder anpassen nicht vergessen. Und das Paket ohne das de-de verwenden, da Du ansonsten nur das Language Pack installierst.

klaus weber

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 1809

Beitrag von klaus weber » 24.11.2018, 10:14

"Z" ist auch mein Virtuelles Laufwerk mit der ISO, selbst wenn ich die ~.cab auf die Platte kopiere und den Pfad anpasse klappt das so nicht.
Bild
Aktuell nutze ich eine vermeintlich unverbasstelte ISO der letzen Insider Build von hier, die gleichen misserfolge habe ich aber auch schon ewig und drei Tage mit den normalen regulären Builds vorher.

Hier die Logs jeweils zu den Eingaben:
Datei von filehorst.de laden
Datei von filehorst.de laden
Datei von filehorst.de laden

DK2000
Veteran
Veteran
Beiträge: 785
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Aktivierung NetFx3 in Build 18...

Beitrag von DK2000 » 24.11.2018, 10:45

Da stimmt irgendwas mit Deinem Komponentenspericher nicht.

Bei /enable-feature /featurename:NetFX3 meldet sich der CBS zurück mit:

Code: Alles auswählen

Failed to get the underlying CBS Feature - CDISMPackage::OpenFeature(hr:0x800f080c)
Feature name NetFX3 is unknown. - CPackageManagerCLIHandler::Private_GetFeaturesFromCommandLine(hr:0x800f080c)
Bedeutet, das die Komponente bzw. das Feature NetFX3 für den CBS unbekannt ist und es daher weder installiert noch ativiert werden kann. Er kennt es einfach nicht.

Bei /Get-Capabilities | findstr NetFX3 findet er interessanter Weise noch den Eintrag NetFx3~~~~, was darauf hindeutet, dass es noch ein bisschen da ist, nicht ganz weg, aber auch nicht ganz da.

Und bei /Add-Package kommt der CBS dann mit:

0x800f0818: CBS_E_IDENTITY_MISMATCH

Da passt irgendetwas nicht mit Deinem Komponentenspeicher. Hast Du mal der Reihe nah ausgeführt:

Code: Alles auswählen

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth 
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth 
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
Installiert hatte ich die 18282.1000 über die selbst erstellte ISO installiert, welche man hier erhält:

https://uup.rg-adguard.net/index.php

Die Batch erstellt einem auf Basis der original Microsoft Dateien eine fertige ISO für Upgrade und Neuinstallation.

Wenn sich das Problem nicht lösen lässt, müsstest Du mittels der ISO erneut ein Inplace Upgrade ausführen oder abwarten, bis die nächste Insider erscheint. Momentan wüsste ich da auch nicht weiter, da ich nicht weiß, was mit Deinem Komponentenspeicher passiert ist.

Antworten