Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Probleme mit dem Desktop oder dem Datei Explorer?
Antworten
rimachris

Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von rimachris » 22.08.2019, 19:33

Hallo zusammen,

es geht um folgenden Beitrag:

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... Windows_10

Die einzelnen Schritte habe ich abgearbeitet.

Im Explorer und den meisten Anwendungen wird der Benutzerordner nicht mehr angezeigt.

Bild

Allerdings gibt es die ein oder andere Anwendung, bei der diese Einstellung nicht zu greifen scheint.

Bild

Gibt es eventuell eine weitere Stelle in der Registry, an der etwas geändert werden muss?

Vielen Dank und viele Grüße

Tante Google

Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von Tante Google » 22.08.2019, 19:33


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45518
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von moinmoin » 23.08.2019, 07:11

:kopfkratz:

Sind das 32-Bit Anwendungen, wo die Änderung nicht greift?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

rimachris

Re: Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von rimachris » 23.08.2019, 11:13

nein. das sind 64bit anwendungen. eine davon ist die eclipse ide.

rimachris

Re: Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von rimachris » 23.08.2019, 12:15

ok.

eine weitere anwendung ist Google Chrome.
Bild

nach einiger recherche habe ich folgendes herausgefunden:

in der registry gibt es auch die beiden schlüssel
(32bit)

Code: Alles auswählen

HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{59031a47-3f72-44a7-89c5-5595fe6b30ee}\ShellFolder
(64bit)

Code: Alles auswählen

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Classes\CLSID\{59031a47-3f72-44a7-89c5-5595fe6b30ee}\ShellFolder
beide schlüssel enthalten den wert

Code: Alles auswählen

Attributes
mit den Daten

Code: Alles auswählen

f084012d
wenn man für 64bit systeme beide binärdaten in

Code: Alles auswählen

f094012d
ändert, funktioniert es.

die änderung bewirkt (allerdings?) auch, dass der benutzerordner nicht mehr im drop-down-menü der address bar des explorers angezeigt wird

Bild

ebenso wird der benutzerordner nicht mehr auf desktop-ebene angezeigt (in der address bar des explorers mit dem pfeil nach oben oder per tastatur: alt + pfeil nach oben bis es nicht mehr weiter geht)

Bild

wie bei Google Chrome zu sehen
Bild
"startet" die suche nach dateien zwar noch im

Code: Alles auswählen

%USERPROFILE%
,
das scheint daran zu liegen, dass anwendungen

Code: Alles auswählen

%USERPROFILE%
als "startparameter" für die dateiauswahl mitgeben

rimachris

Re: Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von rimachris » 23.08.2019, 12:18

rimachris hat geschrieben:
23.08.2019, 12:15
ok.

eine weitere anwendung ist Google Chrome.
Bild
sorry, der screenshot ist nach den beschriebenen änderungen entstanden. darauf sieht man es "nur noch" in der address bar

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45518
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von moinmoin » 23.08.2019, 12:20

"f084012d" ist die alte Variante. Das Problem dabei ist, nach einem Update wird dieser wieder (meistens) zurückgesetzt.

So wie auch hier beschrieben

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... _entfernen
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

rimachris

Re: Benutzerordner in der Navigation vom Datei Explorer

Beitrag von rimachris » 23.08.2019, 17:16

ok. danke für den hinweis :daumen:

Antworten