2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 13.05.2020, 20:42

Kann denn wirklich NIEMAND helfen?

Heute Abend (13.5.2020) lautet die Fehlermeldung:

„(in roter Schrift!°)Auf Ihrem Gerät fehlen wichtige Sicherheits- und Qualitätsfixes.
Bei der Installation einiger Updates sind Probleme aufgetreten, aber wir versuchen es später noch mal.
2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4556799) – Fehler 0x800f0900“

Tante Google

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Tante Google » 13.05.2020, 20:42


Benutzeravatar
Manny
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1289
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Manny » 13.05.2020, 20:56

hast du es denn schon mit einer Inplace-Reparatur probiert ?

am besten aktuellste Version 18363.836 runterladen - Netzwerkverbindung trennen
(Kabel raus oder wenn auch noch Wlan existiert sogar Router aus) und dann die Installation starten

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... _Reparatur

Gast

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Gast » 13.05.2020, 21:42

aktuelle Version, "aktuellste" ist und bleibt Dummfug, weil nicht definiert/existent. Stichwort Absolutadjektiv.
Ungefähr so, als würdeste schwanger oder tot steigern. Macht komischerweise keiner, dann wohl doch zu peinlich...
:-D

Benutzeravatar
DK2000
Guru
Guru
Beiträge: 3448
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von DK2000 » 13.05.2020, 22:17

Hatte ich ja weiter oben schon geschrieben, dass es am zurückgezogenen KB4502496 für die 1507 liegt, wobei ich immer noch nicht weiß, wie das bei Dir installiert wurde oder wo das überhaupt her kam. für die 1903/1909 wäre das KB4524244 gewesen, was aber auch zurückgezogen wurde.

Außer Inplace Upgrade fällt mir da jetzt auch nichts weiter in, wie man das Problem sauber lösen könnte. Solange KB4502496 da rumgeistert, ist der Komponentenspeicher blockiert und es wird nicht weiter installiert.

Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 17.05.2020, 13:55

@ manni "am besten aktuellste Version 18363.836 runterladen - Netzwerkverbindung trennen
(Kabel raus oder wenn auch noch Wlan existiert sogar Router aus) und dann die Installation starten"

>>> hat leider nicht funktioniert

Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 17.05.2020, 15:13

Beim Befehl "Dism.exe /online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup" hakt es mächtig, d.h. "über Stunden" geschieht ... NICHTS:
"Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
Version: 10.0.18362.1
Abbildversion: 10.0.18363.657"

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50106
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von moinmoin » 17.05.2020, 15:20

Dann dürfte die Aussage von DK2000 zutreffen. Wenn selbst eine Inplace Reparatur nicht hilft.
Solange KB4502496 da rumgeistert, ist der Komponentenspeicher blockiert und es wird nicht weiter installiert.
Eine Versuch wäre noch ein Inplace auf die Windows 10 2004.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 18.05.2020, 13:58

Beim heutigen Versuch sind die Schritte "Komponenten Store beschädigt - Reparatur" ERFOLGREICH durchlaufen:

"Microsoft Windows [Version 10.0.18363.657]
(c) 2019 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
C:\WINDOWS\system32>net stop bits
Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst ist nicht gestartet.
Sie erhalten weitere Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 3521 eingeben.
C:\WINDOWS\system32>net stop wuauserv
Windows Update wird beendet.
Windows Update wurde erfolgreich beendet.
C:\WINDOWS\system32>Dism.exe /online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup
Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
Version: 10.0.18362.1
Abbildversion: 10.0.18363.657
[==== 8.1% ]
[==========================100.0%==========================]
Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.
C:\WINDOWS\system32>sfc /scannow
Systemsuche wird gestartet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.
Überprüfungsphase der Systemsuche wird gestartet.
Überprüfung 100 % abgeschlossen.
Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden, die teilweise nicht repariert werden konnten.
Bei Onlinereparaturen finden Sie Details in der CBS-Protokolldatei unter
windir\Logs\CBS\CBS.log. Beispiel C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log. Bei Offlinereparaturen
finden Sie Details in der durch das /OFFLOGFILE-Kennzeichen angegebenen Protokolldatei.
C:\WINDOWS\system32>net start bits
Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst wird gestartet.
Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst wurde erfolgreich gestartet.
C:\WINDOWS\system32>net start wuauserv
Der angeforderte Dienst wurde bereits gestartet.
Sie erhalten weitere Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 2182 eingeben.
C:\WINDOWS\system32>"

Ergebnis nach dem anschließenden Neustart:

"Auf Ihrem Gerät fehlen wichtige Sicherheits- und Qualitätsfixes.
Bei der Installation einiger Updates sind Probleme aufgetreten, aber wir versuchen es später noch mal.
2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4556799) – Fehler 0x800f0900"

Also leider wie gehabt, zumal ja auch die manuelle Installation (ohne LAN- oder WLAN-Anbindung) nicht erfolgreich war :heulen:

Bleibt also im Moment nur noch der Vorschlag von "moinmoin" vom 17.5. "Eine Versuch wäre noch ein Inplace auf die Windows 10 2004."???

Wie funktioniert dies bzw. was müsste ich tun? (Ein wenige fürchte ich dies bzw., dass das Laptop danach nicht funktioniert. Denn ich muss es zur Zeit auch beruflich nutzen und da geht ohne nichts mehr.) :kopfkratz:

Schöne Grüße und an dieser Stelle auch mal "Danke!" für die Geduld und die Tipps.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50106
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von moinmoin » 18.05.2020, 14:26

Wenn du es beruflich nutzt, ist eine Sicherung (Backup) pflicht. Egal ob mit Macrium Reflect Free oder anderen Programmen.

Dann ist das Inplace nichts anderes, wie du es schon gemacht hast. Windows wird das Funktionsupdate installieren und alles andere bleibt.
Alles was du brauchst ist die neue ISO
https://www.deskmodder.de/blog/2019/12/ ... h-english/

Vorgehensweise bleibt
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... reparieren
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 20.05.2020, 20:21

Merkwürdig: das Update "2020-01 Update für Windows 10 Version 1909 für x-basierte Systeme (KB4497165) wurde
1.) HEUTE und
2.) ERFOLGREICH
installiert :kopfkratz:
Aber das bleibt:
"Auf Ihrem Gerät fehlen wichtige Sicherheits- und Qualitätsfixes.
Bei der Installation einiger Updates sind Probleme aufgetreten, aber wir versuchen es später noch mal.
2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4556799) – Fehler 0x800f0900" :pff:

@ moinmoin:
1.) "berufliche Nutzung" ist nur vorübergehend, "nachrangig" und nur noch wenige Tage.
2.) neue ISO: kann da nichts "beschädigt" werden?
3.) Welche ISO (ich habe Windows 10 Home, 64-Bit-Betriebssystem) richtig? "19041 ISO x64 Home oder Pro x64 deutsch inkl. Updates" oder "19041 ISO x64 deutsch weitere inkl. Updates"?
4.) Vielleicht bin ich zu blöd oder einfach nur genervt: wie komme ich an die ISO?

Schönen Gruß,

Josef

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50106
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von moinmoin » 21.05.2020, 08:17

Wenn du die Home x64 hast, dann nimm die Home x64. :)

Beschädigt werden kann da eigentlich nichts. Nur das System wird aktualisiert. Aber genau dafür sind Sicherungen wichtig egal ob beruflich oder private Nutzung.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 22.05.2020, 18:07

Hallo "moinmoin",
dankeschön!
Aber: "4.) Vielleicht bin ich zu blöd oder einfach nur genervt: wie komme ich an die ISO?"

Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 22.05.2020, 18:10

... denn auf der Seite "https://www.deskmodder.de/blog/2019/12/ ... h-english/" finde ich nur die Beschreibungen, nicht aber einen Link, wo ich das downloaden könnte. :(

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50106
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von moinmoin » 22.05.2020, 18:11

:kopfstreichel: Den Link hatte ich doch oben schon reingesetzt.

https://www.deskmodder.de/blog/2019/12/ ... h-english/

Das sind nicht nur Beschreibungen.

Beispiel
Home 19041.264 KB4556803 (12.05.) HiDrive (4,20 GB) Danke an Birkuli
Home 19041.264 KB4556803 (12.05.) GoogleDrive (4,28 GB) Danke an Manny

HiDrive oder GoogleDrive sind die Links.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Josef D

Re: 2020-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4549951) – Fehler 0x800f0900

Beitrag von Josef D » 28.05.2020, 22:35

Microsoft hat echt Humor!!!! Doch der Reihe nach:
1. bisher war ich aus Zeitgründen noch nicht dazu gekommen, die ISO-Datei zu laden,
2. das Notebook will heute das letzte KB-Update wieder mal laden und installieren, zeigt aber
3. auch an "verfügbar: Funktionsupdate für Windows 10, Version 2004"
4. KB ... geht schief (wie gehabt), :muahah:
5. Funktionsupdate läuft danach "über Stunden",
6. Neustart(s),
7. "aufgehängt" :betruebt:
8. Dann diese Meldeung (sinngemäß): Der PC wurde nicht ordnungsgemäß beendet. Wollen Sie einen Neustart oder wollen Sie den Reparaturmodus wählen? Und jetzt kommts:
9. "Wenn Sie nicht wissen, was Sie wählen wollen, fragen Sie jemand, der sich auskennt!" :D :D :D (Wenn das kein Humor ist!)
Aber letztendlich nach diversen Neustarts UND UPDATEVERSUCHEN - ich kann es kaum glauben, freue mich aber sehr:
10. "SIE SIND AUF DEM NEUSTEN STAND."

Also: Problem ENDLICH gelöst! Vielen Dank an alle, die so nachsichtig und verständnisvoll mit mir waren!!!

Antworten