Lesezeichen Exportieren bei Next

Fragen und Antworten zu Opera Blink ab Version 15
Forumsregeln
Bild Bei Fragen bitte immer Version (Developer, Next oder Stable) sowie Versionsnummer angeben.
So kann dir schneller geholfen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Domino
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 94
Registriert: 07.02.2014, 13:01

Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Domino » 18.03.2014, 00:19

Entweder bin ich Blind oder sonst was?

Kann bei OPERA Next 20 nirgendwo die Funktion "Lesezeichen exportieren" finden, gibt es die nicht?
Wenn ja: warum nicht?
Auch ist das Menü "Lesezeichen importieren" immer grau unterlegt, also Deaktiviert?
Warum?
Karl Marx ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht ...

Tante Google

Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Tante Google » 18.03.2014, 00:19


Benutzeravatar
Heidrun
Berater
Berater
Beiträge: 205
Registriert: 16.01.2014, 17:29
Geschlecht:

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Heidrun » 18.03.2014, 07:59

Findest du in der Schnellwahl -> Lesezeichen importieren
Hier gibt es wieder zwei Optionen -> In die Schnellwahl übertragen oder -> In Lesezeichenleiste importieren.
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
Winston Churchill

Benutzeravatar
Uwe_G
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 704
Registriert: 26.02.2014, 18:04
Geschlecht:

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Uwe_G » 18.03.2014, 15:20

Lesezeichen exportieren gibt es nicht.
Warum? Da musst Du mal in Oslo anfragen.
Du willst doch nicht etwa die Lesezeichen in einen anderen Browser importieren? Das wollen die nicht! :D
Export geht somit nur manuell, Pfadangaben siehe -> Menubutton->Über Opera

XCountry

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von XCountry » 18.03.2014, 17:16

Heidrun hat geschrieben:Findest du in der Schnellwahl -> Lesezeichen importieren
Hier gibt es wieder zwei Optionen -> In die Schnellwahl übertragen oder -> In Lesezeichenleiste importieren.
:kopfkratz: Finde ich bei mir nicht (Version: 20.0.1387.77). "Schnellwahl" im Menü ist ohne Unterpunkte. Und in der in einem Tab geöffneten Schnellwahl suche ich auch vergebens. Bitte um weiteren Hinweis.

Benutzeravatar
Domino
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 94
Registriert: 07.02.2014, 13:01

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Domino » 18.03.2014, 18:02

Heidrun hat geschrieben:Findest du in der Schnellwahl -> Lesezeichen importieren
Hier gibt es wieder zwei Optionen -> In die Schnellwahl übertragen oder -> In Lesezeichenleiste importieren.
@Heidrun
Mir geht es hauptsächlich ums das "Exportieren" von Lesezeichen (z.b. als HTML-Datei), hat mich aber mal Interessiert
warum die Funktion "Lesezeichen Importieren" anscheinend nicht Aktiviert ist.
Übrigens; wie Du das beschrieben hast funktionierte hier zuerst nicht, ließ sich aber über Umwege bewerkstelligen.
Habe dazu auf der Seite Opera Add-ons dies heruntergeladen: Download Chrome Extension
Damit habe ich im ChromeWebstore dies runtergeladen; FreshStart - Cross Browser Session Manager

Komisch; erst als ich dies Installierte war die Funktion "Schnellwahl - Lesezeichen importieren" aktiviert!
Stellt sich die Frage: warum erst dann?
Aber trotzdem, damit ist ja auch niemandem geholfen weil die Funktion "Lesezeichen Exportieren" anscheinend nicht vorhanden ist!




XCountry hat geschrieben::kopfkratz: Finde ich bei mir nicht (Version: 20.0.1387.77). "Schnellwahl" im Menü ist ohne Unterpunkte. Und in der in einem Tab geöffneten Schnellwahl suche ich auch vergebens. Bitte um weiteren Hinweis.
@XCountry
Versuch bitte mal das was ich oben geschrieben habe, ist zwar etwas umständlich aber es Funktioniert.
Zuletzt geändert von Domino am 19.03.2014, 01:15, insgesamt 3-mal geändert.
Karl Marx ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht ...

Benutzeravatar
Domino
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 94
Registriert: 07.02.2014, 13:01

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Domino » 18.03.2014, 18:21

Uwe_G hat geschrieben:Lesezeichen exportieren gibt es nicht.
Warum? Da musst Du mal in Oslo anfragen.
Du willst doch nicht etwa die Lesezeichen in einen anderen Browser importieren? Das wollen die nicht! :D
Export geht somit nur manuell, Pfadangaben siehe -> Menubutton->Über Opera
Hallo Uwe,
hab es jetzt gemerkt das diese Funktion nicht vorhanden ist, das ist absolut Lächerlich was die da bei Opera machen!

Ich werde wohl wieder auf "Google Chrome" umsteigen, er ist schnell, macht so gut wie keine Probleme und ist "User-Freundlicher".
Wenn man überlegt das Opera die Chrome-Engine (bzw.WebKit ) verwendet und das alles nur in einer anderen "Verpackung",
dann kann man auch direkt Chrome verwenden, was solls.
Im übrigen erspart man sich dann auch solchen Ärger!
Eigentlich schade.
Zuletzt geändert von Domino am 19.03.2014, 00:10, insgesamt 1-mal geändert.
Karl Marx ist tot, Einstein ist tot, und mir ist auch schon ganz schlecht ...

XCountry

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von XCountry » 18.03.2014, 20:26

Domino hat geschrieben: @XCountry
Versuch bitte mal das was ich oben geschrieben habe, ist zwar etwas umständlich aber es Funktioniert.
Ne, das kann es ja wohl nicht sein. Muss doch ein Grund haben, dass es im Menü die Option 'weitere Tools > Lesezeichen importieren' gibt?!

stift

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von stift » 19.03.2014, 03:55

Domino hat geschrieben:Ich werde wohl wieder auf "Google Chrome" umsteigen, er ist schnell, macht so gut wie keine Probleme und ist "User-Freundlicher".
Nehmense Iron statt Chrome. Das ist Chrome ohne Geschnüffel. Und besser als Chropera, der nix hat, der nix kann - außer html darstellen. Ein Krüppel.
Kommt davon, wenn man tumbe bwler Entscheidungen treffen lässt...

Was machtn ainklich so die linux-Version? Weil, die kömmet doch im Märzen (wo der Bauer, die Rösslein anspannt). :rofl:

Ice007

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Ice007 » 21.03.2014, 10:28

Domino hat geschrieben:Mir geht es hauptsächlich ums das "Exportieren" von Lesezeichen (z.b. als HTML-Datei), hat mich aber mal Interessiert warum die Funktion "Lesezeichen Importieren" anscheinend nicht Aktiviert ist.
Die ist dann Grau unterlegt, wenn Opium Deine Presto-Installation (Opera 12) nicht findet. Dafür ist diese Import-Funktion nämlich gedacht.

Zur Lösung des Problems gibt es einen Command Line Switch (für das Beispiel verwende ich Opera Stable - mit Next und Dev funktioniert das natürlich auch)

Win7 voraussetzend. Wenn Du ein anderes BS verwendest entsprechend anpassen (Opium geschlossen):

Die Eigenschaften der Startverknüpfung (Button) für Opium in der Taskleiste oder auf dem Desktop aufrufen:
Rechtsklick auf den Starter > Rechtsklick auf Opera Stable > Eigenschaften > Verknüpfung > Ziel > zum Ende des Pfades gehen > Leertaste/Space drücken und folgendes anhängen:
--presto-small-prefs-dir=C:\Users\Benutzename\AppData\Roaming\Opera\Opera + speichern.
(je nachdem wo Dein Opera 12 Profil-Verzeichnis ist -> siehe O12-Menü > Hilfe > Über Opera, bzw. opera:about)

Komplett sieht "Ziel" dann so aus:
"C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Programs\Opera Stable\launcher.exe" --presto-small-prefs-dir=C:\Users\Benutzename\AppData\Roaming\Opera\Opera

(Wie gesagt: Das ist nur ein Beispiel. Entscheidend ist, dass der Pfad zum Opera 12-Profilverzeichnis richtig ist.)

Danach Opera Stable starten. Falls das funktioniert hat die Änderungen im Starter rückgängig machen! Grund: Dieser Befehl darf nur einmal verwendet werden, weil sonst beim nächsten Start bereits gemachte Änderungen wieder verworfen werden. Außerdem braucht man ihn auch nur ein mal.

Generell zum Import/Export der Lesezeichen. Eine solche Funktion ist eigentlich überflüssig. die LZ sind in der Datei favorites.db im Profilverzeichnis. Was soll da exportiert werden? Wenn man die in eine andere Installation migrieren möchte genügt es, sie zu kopieren und dort im Profilverzeichnis einzufügen.

Benutzeravatar
Uwe_G
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 704
Registriert: 26.02.2014, 18:04
Geschlecht:

Re: Lesezeichen Exportieren bei Next

Beitrag von Uwe_G » 21.03.2014, 11:55

Ice007 hat geschrieben:Was soll da exportiert werden? Wenn man die in eine andere Installation migrieren möchte genügt es, sie zu kopieren und dort im Profilverzeichnis einzufügen.
Stell Dir doch mal vor, irgendein User möchte mal einen anderen Browser ausprobieren, eventuell den Firefox.
Richtig testen möchte man das natürlich mit seinen Lesezeichen.
Und da es beim Opera keine Exportmöglichkeit gibt, kann man beim Firefox, oder was auch immer, auch nix importieren.
Ich hoffe, Du kannst diese komplexe Ausgangssituation einiger User nachvollziehen. :)

Antworten