onscreen Tatastur modden - wo

Alle weiteren Fragen zum Styling
gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von gtjgtj » 07.01.2012, 14:51

Ah, jetzt habichs. :)

Jau, damit geht's - endlich - wusste gar nicht, dass manche DLL-Dateien so bickig sein können :daumenrunter:

Habe mal drei grafiken getauscht, zum Testen

Mal sehen, was Win7 daraus macht...

Jetzt müsste ich nur noch wissen, welche Grafik zu welchem Detail in der Tastatur gehört.

Das ist für mich wichtig, da ich ein Windows Tablet PC habe. Da aist die Onscreen Tastatur obligatorisch.
Wenn ich die nicht style, kann ich die schwarzen Buchstaben auf den fast schwarzen Hintergrund nicht sehen...

Hier das bisherige Testergebnis:

Bild
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Tante Google

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von Tante Google » 07.01.2012, 14:51


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44890
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von moinmoin » 07.01.2012, 16:45

Hier das bisherige Testergebnis:
:daumen:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von gtjgtj » 07.01.2012, 19:57

Ich habe da aber noch ein paar Fragen:

Bild


und wo kann ich wohl dieses kleine Vorschaufenster modden??

Bild
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Benutzeravatar
Martin
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1371
Registriert: 04.03.2010, 22:43
Geschlecht:

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von Martin » 07.01.2012, 21:14

:daumen: sieht ja echt edel aus da bekommt man direkt Lust mit zu arbeiten...
(°>...<°)
\_(,,)__(,,)_/
|/......\|
/
.........\
Martin und die drei Federbällchen
Icons RocketDock WinCustomize Meine DevianArt Seite
Bild

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44890
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von moinmoin » 08.01.2012, 11:21

Schau mal in die C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\ink\TipRes.dll
Bin ich irgendwann mal drüber gestolpert.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Folgeprobleme - wer rechnet denn damit??

Beitrag von gtjgtj » 13.01.2012, 08:33

Auja, da werde ich mal gucken...aber erst am Wochenende. :dankeschoen:

Inzwischen habe ich ein neues Problem in diesem Zusammenhang, man glaubt es ja nicht.... :betruebt:

Die Tastatur an einem normalen Desktop PC zu ändern ist easy. Denn die ist ja in der Regel gar nicht aktiv. So kann man die dll-Dateien im laufenden Betrieb einfach austauschen.

Jetzt habe ich aber auch einen Tablet PC. Und genau für den brauch ich die Screen Tastatur. Das Dumme ist nur, dass diese Tastatur immer(!) aktivert ist. Sogar schon beim Loginfenster (klar, sonst könnte man sich ja gar nicht einloggen). :-/

Wenn nun einer denkt, naja, dann schießt du das Ding eben über den Taskmanager ab, kann ich nur sagen: "Denkste, Puppe!" :kopfkratz:

Alle Versuche, die Tastatur zu deaktivieren schlugen fehl. Und wenn ich gedacht habe, ja, jetzt isse weg - plopp, war sie eine Sekunde später wieder aktiv.
Auch das Proggi "Kill Process" hat es nicht geschafft, die sture Tastatur zu beenden. :sauer:

Was auch interessant ist - falls es interessiert-: Auf dem normalen Desktop PC kann man die Tastatur einfach schließen, wenn man auf Extras klickt und Schließen auswählt.
Bei der Tabletversion gibt es zwar den Extra Button, aber keinen Schließen Befehl :daumenrunter:

Meine Lösung: Knoppix auf den Tablet PC installieren! Also Knoppix auf einen USB-Stift bringen (was schon eine Aktion an sich ist) - booten und....Mist
Denn Knoppix ist nicht in der Lage mit dem auf dem Board befindlichen Intel Grafik-Chip zu kommunizieren. Also Knoppixbootvorgang bricht unterwegs ab.
Lösung nicht in Sicht. :heulen:

Ich habe schon in einem Linux Forum gefragt. Offenbar gibt es keine Lösung.

Wie zum Teufel tausche ich den jetzt die Systemdateien auf meinem Tablet aus???? :-/

Hat jemand eine Idee??
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Benutzeravatar
Martin
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1371
Registriert: 04.03.2010, 22:43
Geschlecht:

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von Martin » 13.01.2012, 08:47

Versuch mal ob die Linux Slax mit den Intel-chip klar kommt ( http://iso.linuxquestions.org/slax/ )
(°>...<°)
\_(,,)__(,,)_/
|/......\|
/
.........\
Martin und die drei Federbällchen
Icons RocketDock WinCustomize Meine DevianArt Seite
Bild

Bembelbär
Veteran
Veteran
Beiträge: 887
Registriert: 13.10.2005, 22:49

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von Bembelbär » 13.01.2012, 12:28

Normalerweise hat bzw. hatte Knoppix mit die beste Hardwareerkennung. Von daher sehe ich etwas schwarz. Zumal es im Netz einige Artikel gibt wegen Problemen von Linux mit Intel Grafik-Chips soweit ich mich erinnern kann. Aber vielleicht gibt es mittlerweile einen Workaround dafür oder passende Treiber. Wie lautet denn die Bezeichnung des Tablet PCs und des Grafik-Chips?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44890
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von moinmoin » 13.01.2012, 12:40

Selbst ein(e) Win-(DVD)-USB-Stick kann dir nicht helfen per cmd?
Neue vorher in den Ordner kopiert (natürlich *.dll.bak) und dann per cmd die ganze Geschichte austauschen?
Ich hatte doch vor kurzem gerade über so eine spezielle Notfall (DVD) USB-Stick geschrieben.
http://www.deskmodder.de/blog/2011/12/2 ... erstellen/
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von gtjgtj » 13.01.2012, 12:58

Die Bezeichnung des Grafikchips lautet:
Intel Graphics Media Accelerator 600
Monitorauflösung ist 1280x800Px.

Der Tablet PC ist der
Fujitsu Stylistic Q550 siehe hier: http://stylistic.ts.fujitsu.com/en/styl ... plore.html


Mit der CMD-Ebene zu arbeiten widerstrebt mir etwas, weil ich in der Bedienung von Commandozeilentools unsicher bin. Das habe ich zwar schonmal gemacht, aber da wars dann wirklich ein Notfall. Man kann ja Windows im CMD-Modus starten (über F8) und dann das eine oder andere machen - aber das wollte ich nicht als Standard nutzen.

Ich habe da also lieber was optisches - und da bot sich ein Linux System mit KDE geradezu an.

Kann ich Knoppix nicht irgendwie beibringen so was wie Standard VGA zu verwenden?
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Bembelbär
Veteran
Veteran
Beiträge: 887
Registriert: 13.10.2005, 22:49

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von Bembelbär » 13.01.2012, 17:41

Ich muß Dich leider enttäuschen. Es gibt zur Zeit keine einsetzbaren Treiber für den GMA 600 unter Linux.
Dazu ein Posting aus ubuntuusers.de:
Alle Versuche, mit verschiedenen Distris blieben bis jetzt erfolglos. Der Grund ist der verbaute Grafikchip Intel GMA 600: Intel ist sich hier selbst auf die Füsse gestanden: Sie haben die Treiberentwicklung outgesourced und haben nun ein Problem mit den IP (intellectual property) der Entwickler. Das führt dazu, dass Intel nun nicht einmal Treiber für ihre eigene Hardware mit ihrem eigenen Linux (MeeGo) ausliefern kann - geschweige den einen Treiber für andere Distris zur Verfügung stellen kann.

Wenn man dem Artikel auf heise Glauben schenken kann, wird es in absehbarer Zeit vielleicht einen Treiber geben. Wenn Du keine andere Lösung unter Windows findest, musst Du so lange warten.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von gtjgtj » 16.01.2012, 08:08

Danke für deine Antworten, Bembelbär

Tja, sieht wohl erst mal schlecht aus. Also irgendwas ist immer... :heulen:

Gibt es einen Win7 Replacer, auf den man sich verlassen kann?
Ich habe schon Windows Se7en File Replacer http://www.deskmodder.de/wiki/index.php ... itz_nehmen versucht, mit verheerendem Ergebnis!

Wenn mir so ein Crash mit einer Systemdatei, den ich auf meinem Testrechner erzeugt hatte auf meinem Tablet passiert, dann kann ich ihn nie wieder benutzen - Ich kanns ja mal mit der Onscreentastatur versuchen. Wenns schief geht, kann ich die Tastatur nie wieder benutzen - wäre schlecht bei einem Touchsystem... :o

Hast du (oder jemand anders) andere/bessere Erfahrung mit dem oder einem anderen Replacer für Win7?

(Mist - bei Win XP, war das alles gar kein Problem...)
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44890
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von moinmoin » 16.01.2012, 09:07

Tja das war das Gute an XP.
Ganz ehrlich ich habe nie einen Replacer eingesetzt, den trau ich nicht wirklich. Ist in meinen Augen gleichzusetzen mit den Themeinstallern, bei den man nicht nachvollziehen kann was und wo sie etwas ausgetauscht haben.
Und so blöd es sich anhört, obwohl ich von cmd keine Ahnung habe, hatte ich damit noch keine Probleme.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von gtjgtj » 16.01.2012, 09:57

OK, dann, werde ich mich mit den Kommandozeilen herumschlagen.
Das wird ja auch gehen.
Vielleicht ist das das Sicherste.

Ich werde berichten ;)
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Benutzeravatar
Martin
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1371
Registriert: 04.03.2010, 22:43
Geschlecht:

Re: onscreen Tatastur modden - wo

Beitrag von Martin » 16.01.2012, 19:23

gtjgtj hat geschrieben:Wenn mir so ein Crash mit einer Systemdatei, den ich auf meinem Testrechner erzeugt hatte auf meinem Tablet passiert, dann kann ich ihn nie wieder benutzen - Ich kanns ja mal mit der Onscreentastatur versuchen. Wenns schief geht, kann ich die Tastatur nie wieder benutzen - wäre schlecht bei einem Touchsystem... :o
Wieso das denn? Gibt es bei dem Tablett keine Möglichkeit es wieder in den Auslieferungszustand zurück zu setzen oder funktioniert das wenn man an den dlls dreht nicht mehr?
(°>...<°)
\_(,,)__(,,)_/
|/......\|
/
.........\
Martin und die drei Federbällchen
Icons RocketDock WinCustomize Meine DevianArt Seite
Bild

Antworten