Logitech - HIDClass 1.10.79.0

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Logitech - HIDClass 1.10.79.0

Re: Logitech - HIDClass 1.10.79.0

von BIZ » 30.04.2021, 14:04

Ok. Danke!

Re: Logitech - HIDClass 1.10.79.0

von DK2000 » 30.04.2021, 13:13

Kam bei mir auch. Hab es installiert. Läuft alles, wie gehabt.

Logitech - HIDClass 1.10.79.0 = Logitech Unifying USB receiver (DriverVer = 03/10/2020, 1.10.79.0)

Davor war der Treiber in der Version 09/09/2016, 1.10.78.0 installiert.

Für Intel kam bei mir nichts. Und der Update Katalog ist da auch nicht eindeutig, für was der Treiber ist. Der Paket deckt verschiedene Plattformen und Komponenten ab. Keine Ahnung, was da bei Dir passt.

Gerade noch einmal nachgeschaut: Der Intel-Treiber wird mir nicht angeboten, da der Treiber in der Version bereist installiert ist.

Re: Logitech - HIDClass 1.10.79.0

von moinmoin » 30.04.2021, 13:11

Wow, Parellel-Posting. :lol:

Re: Logitech - HIDClass 1.10.79.0

von ecerer » 30.04.2021, 13:10

Re: Logitech - HIDClass 1.10.79.0

von moinmoin » 30.04.2021, 13:10

Logitech - HIDClass 1.10.79.0

von BIZ » 30.04.2021, 12:49

Hallo,

bei mir wird seit heute unter "optionale Treiberupdates" der Treiber Logitech - HIDClass 1.10.79.0 angezeigt.
Weiß jemand für was das ist und ob ich es installieren sollte?
Ich habe an meinem PC eine kabellose Tastatur und kabellose Maus von Logitech sowie Logitech X-230 2.1 Lautsprecher per Klinke
angeschlossen. Kann das Update da irgendwie eine Verbesserung bringen oder sollte ich es genau wie diese anderen
optionalen Updates wie z.B. INTEL - System 10/3/2016 AM 10.1.1.38 lieber nicht installieren? :kopfkratz:

Mit freundlichen Grüßen

Nach oben