Windows 10 Boot Stick mit 4 Sprachen

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Windows 10 Boot Stick mit 4 Sprachen

Re: Windows 10 Boot Stick mit 4 Sprachen

von Algazanth » 10.12.2018, 12:54

DAnke schon mal für eure Antworten. Probiere da mal bissl rum :)

Re: Windows 10 Boot Stick mit 4 Sprachen

von moinmoin » 10.12.2018, 07:11

Pakete für die Integration gibt es für die 1809 auch. Siehe
https://www.deskmodder.de/blog/2018/09/ ... rstuetzen/
Ob es damit klappt, hab ich noch nicht ausprobiert.

Re: Windows 10 Boot Stick mit 4 Sprachen

von DK2000 » 10.12.2018, 06:05

Das wäre nicht so das Problem, wenn man an die passenden Pakete für die Integration herankommen würde. Bis zur 1803 kommt man da noch an die Downloads für die lp.cab in allen unterstützten Sprachen ran, bei 1809 habe ich da aber noch nichts gefunden.

Über den UUPD kommt man zwar auch an die Sprache ran, aber die kommen da als ESD Pakete daher. Und da bin ich gerade überfragt, wie man diese in ein Offline-Image integrieren kann. Das geht zwar, der Script macht das ja auch, nur weiß ich nicht, wie. Dazu müsste ich den Script näher untersuchen.

Aber das ist dann auch nur die eine Hälfte vom Sprachpaket. Die andere Hälfte kommt dann erst nach der Installation über den Store. Ob es hinter den passwortgeschützen Seiten von Microsoft auch vollständige Pakete gibt, weiß ich nicht.

Windows 10 Boot Stick mit 4 Sprachen

von Algazanth » 09.12.2018, 23:50

Ich möchte gerne ein USB Boot Stick mit Windows 10 in vier Sprachen (DE, FR, IT, ENG). Also so das 4 Sprachen schon fix installiert sind. Heisst, wenn ich fertig installiert habe, kommt die Sprachauswahl. Hier sollte dann DE, FR, IT und Englisch zur Auswahl stehen.

Habe mal NTLite heruntergeladen, aber da komm ich nicht so weit. Dachte an der ISO Sprachpackete hinzufügen, komme aber am meine Grenzen

Hättet Ihr eine Idee?

Danke euch.

Grüsse Algazanth

Nach oben