Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von Manny » 14.01.2020, 12:24

wir hatten ja mal die Tage das Thema mit den deaktivieren der Vorschaubilder in der Taskleiste - hab das auch soweit deaktiviert gelassen und siehe da, das kopieren auf die (alte) USB 3 Routerplatte
(Fritzbox 6591- über Windows Explorer ) ging dann auch (gefühlt) auch sehr viel schneller - aber komplette Verzeichnisse kopiere ich eh lieber über Powershell mit Robocopy - noch mal so nebenbei anmerke ;)

und STOP mit dem Thema hier

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von DK2000 » 14.01.2020, 12:03

Naja, kommt auf die Box und dessen Firmware an und auf das Dateisystem auf der Platte. Ansonsten kann USB 3.0 an der Fritz verdammt langsam werden. Die Platte sollte mit ext4 eingerichtet werden. Das hat die beste Performance. NTFS ist da teilweise unerträglich langsam.

Aber ich schätze mal, das weißt Du schon. Ist bestimmt nicht Deine erste HDD an der Box.

Stimmt. Wir kommen von Thema ab. :oops:

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von moinmoin » 14.01.2020, 12:02

Ihr kommt vom Thema ab. ;)

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von Manny » 14.01.2020, 11:51

pirol73 hat geschrieben:
14.01.2020, 11:15
Bei der 4 TB Platte für die FritzBox brauchst Du aber Geduld, die Übertragungsrate ist sehr langsam.
bei mir hält sich das in Grenzen mit USB 3

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von pirol73 » 14.01.2020, 11:15

Bei der 4 TB Platte für die FritzBox brauchst Du aber Geduld, die Übertragungsrate ist sehr langsam.

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von Manny » 14.01.2020, 10:41

Ich weiß auch was heute noch kommt :o
(OT)
gestern erst bestellt - meine neue 4 TB Festplatte für die Fritzbox :D

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von moinmoin » 14.01.2020, 10:34

Heute kommt das letzte Update für Win 7. Das ist alles. ;)

MS wird das kostenlose Update sicherlich weiterhin undokumentiert anbieten. Ist ja eigentlich schon lange vorbei. Offiziell jedenfalls. Es funktioniert aber weiterhin.

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von Manny » 14.01.2020, 09:55

denke das kann dir moinmoin besser beantworten, hab schon seit 5 Jahren kein Windows 7 mehr

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von mu_300 » 14.01.2020, 09:46

danke erst mal für die Hilfe heißt jetzt warten und hoffen.

Mal was anderes höre gerade im Radio dass heute der letzte Tag sein soll für das kostenlose Upgrade von Win 7 auf Win 10 ?? weiß jemand mehr oder genaueres denn ich habe noch einen Firmen PC den ich bekomme für unseren Kundendienst aber für den brauche ich dann erst eine neue Grafikkarte denn die Onboard Grafik ist nicht Win 10 kompatibel.

Wird es weiterhin mit dem MCT-Tool kostenfrei sein das Upgrade?

Danke :)

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von Manny » 14.01.2020, 07:33

Ich glaube da musste dann wirklich warten bis sich die "Fachabteilung" per email meldet - die Modelbezeichnung hatte ich (auch nochmal) über den Link den ich nannte überprüft, aber keine 100%ige Übereinstimmung gefunden. Bleibt nur zu hoffen das es bei den vielen Modelbezeichnungen wenigstens eines gibt was (evtl.) "baugleich" ist das du dann diesbezüglich diese Treiber etc. nutzen kannst

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von mu_300 » 13.01.2020, 11:17

danke erst mal für die Hilfe, so habe jetzt das Model:

Sony Vaio
PCG7154M


auf der Vorderseite unter dem Desktop steht noch:
VGN-NS21M

habe beides gegoogelt aber nichts passendes gefunden, dann mit dem Support von Sony gechattet und der konnte auch nicht wirklich weiterhelfen, meine Anfrage wurde an eine spezielle Fachabteilung weitergeleitet mal schauen ich soll ja Nachricht per Mail bekommen.

Habt Ihr noch eine Idee?

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von Manny » 12.01.2020, 19:56

haste mal auf https://www.sony.de/electronics/support ... #downloads geschaut ?

genaueres Model wäre gut zu wissen ( aber das wolltest ja noch nachholen), dann kommste auf der Seite bestimmt auch weiter ( und brauchst evtl. dann auch kein "Treibertool" )
Sony.png

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von mu_300 » 12.01.2020, 19:06

ja das mit den Keys ist schon komisch denn Du hast ja Recht lieber 1x investieren und was ordentliches kaufen ganz legal denn so etwas kauft man ja nicht täglich wie ein Brot im Supermarkt, habe es ihm auch so erklärt aber er war klüger und meinte funktioniert doch. ;) warum teuer wenns auch billig geht, aber Du weißt ja wer billig kauft kauft 2x :)

habe schon mal Google bemüht aber habe raus gefunden das sich Sony von der Computersparte getrennt hat und somit finde ich nichts zu diesem Modell hast Du noch ne Idee oder jemand anders hier wo man Treiber für Sony Vaio runter laden kann?

Werde morgen mal noch mal mir das teil genau ansehen um das genaue Modell herauszufinden und dann nochmal gezielt suchen denn es muss doch Treiber geben zumindest für Win7 Ultimate usw. Wenn ich nichts finde kann ich dann mal den Driver Booster verwenden obwohl ich von dem nicht halte würde dieser die fehlenden Treiber dann finden? oder lieber erst gar nicht mit dem Tool versuchen.

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von moinmoin » 12.01.2020, 18:01

Mit deinem Key kannst du auch ganz beruhigt sein. Bei den Keys für 5 € klappt zwar die erste Aktivierung, dann aber oftmals nicht mehr.

Mal nebenbei als Beispiel https://www.deskmodder.de/blog/2019/08/ ... n-preisen/

Und ja, dir fehlen die Treiber noch. Danach dürften die gelben Dreiecke im Geräte-Manager weg sein.

Re: Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro

von mu_300 » 12.01.2020, 17:53

nein der Kollege hat keinen Schlüssel zu der Ultimate und der Aufkleber auf der Rückseite ist nicht mehr vorhanden wo er eventuell drauf stehen würde, er hat das Laptop vom Kumpel geschenkt bekommen mit den Worten kannste haben funktioniert nicht mehr letzte Updates auf der Ultimate waren im Jahr 2007 ?? :hihi:

Habe ihn ja wie gesagt neu aufgesetzt komplett neu mit Win 10 Pro 64 Bit und einen Key habe ich dann auf Wunsch hin in der Bucht gekauft und dieser hat erstaunlicher Weise auch gleich funktioniert Windows ist jetzt aktiviert. Frage mich nur wo diese Keys denn her sind ?? ich habe für mein Upgrade von Home auf Pro glaube ich 143,00€ bezahlt ganz offiziell über den Microsoft-Store aber das war mir am sichersten, aber wenn man Keys in der Bucht für 4,95€ bekommt ist das schon seltsam, aber er wollte das so.

Das was mich jetzt noch stört ist im Gerätemanager ganz oben habe leider keinen Screenshot gemacht das oben bei der Hardware oder ähnlichem 2x ein Fragezeichen ist in grau und wenn man den Baum öffnet sind dann 2 gelbe Dreiecke ich vermute mal das irgendwelche Treiber noch fehlen und werde morgen mal auf die Sony Seite gehen und nach dem Modell schauen und mal sehen ob dort Treiber wie Chipsatz usw. zum Download bereitstehen.

Danke

schönen Sonntag Abend Euch allen

Nach oben