Windows Update KB4503293

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Windows Update KB4503293

Re: Windows Update KB4503293

von Dezi_fl » 20.06.2019, 09:43

Hallo und Moin Moin an das Forum :) .

An alle diejenigen, die das gleiche Problem mit dem WIN-Updarte KB4503293 haben (schwarzer Bildschirm nach Neustart): habe mittlerweile 2 Chats mit WIN-Service-Leuten durchführen können. Beide Chats endeten mit dem Hinweis, dass es sich offensichtlich um ältere Hardware Treiber handelt, die noch nicht in das Uptae auf die Version 1903 integriert sind. Von welchen Hardware-Treibern die Rede ist, konnte ich nicht herausfinden.

Die Empfehlung lautete, noch ein paar Wochen geduldig abzuwarten, bis der Fehler mit einem Patch behoben wird. Um nicht in ein "Zwangsupdate" zu geraten, sollte die automatische Update-Funktion zunächst einmal abgeschaltet werden:

1) Drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten [Windows] und [R], sodass sich der Befehl "Ausführen" öffnet.
2) Geben Sie hier "services.msc" ein und bestätigen Sie mit "OK". Nun erhalten Sie eine Liste aller Dienste.
3) Sortieren Sie die Liste oben nach Namen und suchen Sie nach dem Eintrag "Windows Update".
4) Klicken Sie den Dienst mit der rechten Maustaste an und wählen Sie die "Eigenschaften" aus.
5) Ändern Sie hier den "Starttyp" von Manuell auf "Deaktiviert". Bestätigen Sie die Änderung mit dem Button "OK".

Diese Einstellung kann jederzeit rückgängig gemacht werden.

Na, dann werde ich erst einmal geduldig sein :gähn:

Re: Windows Update KB4503293

von moinmoin » 15.06.2019, 18:19

Danke für deine Rückmeldung und :willkommen:

Re: Windows Update KB4503293

von rene1212 » 15.06.2019, 18:15

Hallo, ich bin neu hier und "nur" PC-Amateur

Ich hatte seit gestern Morgen das gleiche Problem wie Dezi_fl. PC mit Windows 10 Home V. 1903. Beim Restart nach Update KB4503293 blieb der PC mit schwarzem Display und drehendem blauen Ring stehen. Ich konnte ihn immerhin auf einen früheren Punkt wiederherstellen. Diese Übung machte ich drei Mal. Ein Notebook mit Windows 10 Home V. 1903 hatte KB4503293 bereits am 12.6. klaglos installiert. Ich dachte vorerst daran das Update bis Ende Monat zu pausieren.

Dann stiess ich heute Nachmittag auf dieses Forum mit diesem Thread. Vielen Dank @moinmoin für den Hinweis betreffend Windows Inplace Upgrade Reparatur. KB4503293 konnte nun problemlos installiert werden.

Grüsse, rene1212

Re: Windows Update KB4503293

von moinmoin » 15.06.2019, 07:53

Na das ist doch mal ne gute Nachricht. :daumen:

Re: Windows Update KB4503293

von Kirsche68 » 14.06.2019, 23:52

Wollte mich kurz zurückmelden mit den versprochenen Neuigkeiten.

Inplace Reparatur war dann irgendwann die Nacht fertig, die .175 Version ist auch mit einbezogen worden :)

Habe auch eben nochmal in das Verzeichnis: C:\Windows\INF\ geschaut, dort ist jetzt eine netathr10x.inf als auch eine netathrx.inf, Änderungsdatum: 19.03.2019, 05:43 Uhr

Und im Ordner C:\Windows\System32\DriverStore\FileRepository sieht es folgendermaßen aus
https://anonfile.com/pa94sfvfn1/netathr ... sitory_jpg

Hoffe mal dass das Thema damit erledigt ist :dafür:

Re: Windows Update KB4503293

von Kirsche68 » 13.06.2019, 22:26

ok, da mach ich mich mal daran.

Gebe dann wenn fertig, ein Update

Bisher :dankeschoen:

Re: Windows Update KB4503293

von DK2000 » 13.06.2019, 22:22

Das weiß ich leider auch nicht, wo die hin sind. Bei mir existiert zum. diese netathrx.inf im gewünschten Pfad.

Ja, kannst eine beliebige ISO der Build 18632 verwenden. Die Revision ist egal. Die Updates kann man sich dann später über das WU wieder holen.

Re: Windows Update KB4503293

von Kirsche68 » 13.06.2019, 22:16

OK, wundert mich wo die Dateien hin sind :betruebt:

Da versuche ich nochmal ein Inplace Upgrade, da kann ich ja die noch vorhandene Iso nutzen, oder?

Re: Windows Update KB4503293

von DK2000 » 13.06.2019, 22:02

Scheitert erst einmal hier (setupapi.dev.log):

Code: Alles auswählen

!    inf: Unable to load INF: 'C:\WINDOWS\System32\DriverStore\FileRepository\netathrx.inf_amd64_220db23f5419ea8d\netathrx.inf'(00000003)
!    inf: Error 3: The system cannot find the path specified.
Ist jetzt natürlich die Frage, warum fehlt der?

Hast Du mit irgendeinem Tool die Treiber aufgeräumt? Weil das ist normaler Weise in Standard- Treiber von Windows. Der sollte eigentlich vorhanden sein, auch wenn er nicht genutzt wird.

Eventuell fehlen da noch mehr Treiber. Ist jetzt schwer zu sagen, da die Ausführung des Planes beim erstem Fehler abgebrochen wird.

Eventuell ist es einfacher, ein Inplace Upgrade auszuführen.

Re: Windows Update KB4503293

von Kirsche68 » 13.06.2019, 21:46

Auch das kannst Du bekommen ;)

setupapi.dev.log
https://anonfile.com/k2j6kcv9nc/setupapi.dev_log

setupapi.offline.log
https://anonfile.com/n4j2kfven2/setupapi.offline_log

setupapi.setup.log
https://anonfile.com/j7j3kfv9n5/setupapi.setup_log

setupapi.upgrade.log
https://anonfile.com/m4jak8v9n1/setupapi.upgrade_log

:smile:

Ich müsste da sicherlich ewig suchen um da einen Fehler zu finden :)

Re: Windows Update KB4503293

von DK2000 » 13.06.2019, 21:33

Braucht man mehr Logs:

C:\Windows\INF\setupapi.dev.log
C:\Windows\INF\setupapi.offline.log
C:\Windows\INF\setupapi.setup.log

In einer der Dateien müsste das Ergebnis davon stehen (weiß nur gerade nicht welche):

Code: Alles auswählen

2019-06-12 23:43:18, Info                  CBS    Perf: Doqe: Install started.
2019-06-12 23:43:18, Info                  CBS    Doqe: [Forward] Installing driver updates, Count 607
2019-06-12 23:43:19, Info                  CBS    DriverUpdateInstallUpdates failed [HRESULT = 0x80070003 - ERROR_PATH_NOT_FOUND]
2019-06-12 23:43:19, Info                  CBS    Doqe: Failed installing driver updates [HRESULT = 0x80070003 - ERROR_PATH_NOT_FOUND]
2019-06-12 23:43:19, Info                  CBS    Perf: Doqe: Install ended.
2019-06-12 23:43:19, Info                  CBS    Failed installing driver updates [HRESULT = 0x80070003 - ERROR_PATH_NOT_FOUND]
2019-06-12 23:43:19, Error                 CBS    Startup: Failed while processing non-critical driver operations queue. [HRESULT = 0x80070003 - ERROR_PATH_NOT_FOUND]
2019-06-12 23:43:19, Info                  CBS    Startup: Rolling back KTM, because drivers failed.
Irgendetwas klappt da nicht beim Update von den Treibern. Mindestens einer von 607 klemmt. Das führt leider zum Rollback.

Re: Windows Update KB4503293

von Kirsche68 » 13.06.2019, 21:19

OK, dann findest Du alle relevanten Logs hier:

CbsPersist_20190612175214.log
https://anonfile.com/HaWcj0vcnd/CbsPers ... 175214_log

CBS_nach WU.log
https://anonfile.com/w5W9j3vbn7/CBS_nach_WU_log

CBS_nach MSU package installation.log
https://anonfile.com/k9Yaj3vcn3/CBS_nac ... lation_log

CBS_nach Fehler per MSU package installation.log
https://anonfile.com/M6Y3jevbn4/CBS_nac ... lation_log

Was ich noch vergessen hatte zu erwähnen, auf meinem Laptop läuft Norton Security, Path: C:\Program Files (x86)\Norton Security\Engine\22.17.2.47

Das AV-Programm hatte ich weder vor dem Inplace-Upgrade noch vor dem LCU deaktiviert; es hatte bisher in vorherigen Buildversionen NIE irgendeinen negativen Einfluss ;)

Und vorab schon mal vielen Dank für die Mühe bei der Fehersuche und evtl. Behebung :dankeschoen:

Re: Windows Update KB4503293

von Holunder1957 » 13.06.2019, 21:03

Ich tippe, bei Dir ist eine Datei im Ordner "SoftwareDistribution" fehlerhaft. Über die Eingabeaufforderung (Adm.)
net stop cryptsvc
net stop bits
net stop wuauserv
ren c:\windows\softwaredistribution softwaredistribution.old
net start wuauserv
net start bits
net start cryptsvc
eingeben, dann wird der Ordner SoftwareDistribution in SoftwareDistribution.old umbenannt und ein Ordner SoftwareDistribution neu angelegt.
Sorry, übersehen, das der Inhalt gelöscht wurde.

Re: Windows Update KB4503293

von DK2000 » 13.06.2019, 20:51

Da fehlt was (ERROR_PATH_NOT_FOUND). Bräuchte man die CBS.log, welche die Installation erfasst hat.

Re: Windows Update KB4503293

von Kirsche68 » 13.06.2019, 20:42

Habe leider auch das Problem dass sich das neueste LCU auf meinem Netbook nicht installieren lässt.

Chronologie meines Tuns:
Ich habe am 08.06.2019 von der 1809 auf die 1903 Version mittels Inplace Upgrade (Iso-Datei direkt von MS heruntergeladen) upgegraded. Installation lief ca. 3,5 Stunden, ist ein Acer Aspire E3-111 Netbook.
Installation hat funktioniert, aktuelle Build 18362.145, das SSU hat er auch mitgemacht und ist als installiertes Update auch gelistet.

Habe dann zum Patchday das LCU mit dem "2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4503293)" auf die 18362.175 versucht über WU zu machen, ist aber initial fehlgeschlagen mit dem Fehlercode 0x80070003.

Habe es dann gestern dann nochmals versucht und endete mit dem identischen 0x80070003 - Fehler.
Szenario war das der notwendige Neustart gemacht wurde, wenn dann im ersten Durchlauf die Updates verarbeitet werden, ist die Routine bei 7 % abgeschlossen mit der Meldung "Wird neu gestartet" weitergelaufen, nach dem Neustart kam wieder "7 % abgeschlossen" und kurz darauf "Wird neu gestartet" und endete mit der Meldung "Die Updates konnten nicht eingerichtet werden. Änderungen werden rückgängig gemacht ……….."

Durchgeführte Troubleshoot-Steps:
- Windows Update Repair Tool von MS genutzt, hat auch kleine Fehler behoben
- Windows Search Dienst deaktiviert
- Folder C:\Windows\SoftwareDistribution --> Inhalt gelöscht

Anschließend nochmal WU nach Updates suchen lassen, wieder heruntergeladen und installiert und endete mit o.g. Fehlermeldung.

Habe dann das aus dem Updatekatalog heruntergeladene Standalone MSU Package installiert, nach erforderlichem Neustart lief es wieder in den selbigen Fehler.

Ich kann entsprechende CBS.Logfiles zur Analyse anbieten

Nach oben