Windows 10 clean neu installieren

Aus Deskmodder Wiki
Version vom 2. Juni 2015, 10:34 Uhr von Moinmoin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Kategorie:Windows 10Kategorie:Windows 10 Sicherung Reparatur BackupKategorie:Windows 10 Allgemein Wer eine gültige Windows 7 oder Windows 8.1 Liz…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wer eine gültige Windows 7 oder Windows 8.1 Lizenz hat, kann ohne Probleme auf Windows 10 upgraden. Der Schlüssel (Key) wird dann im Windows Store abgelegt und wenn man neu installieren möchte, wird dieser Schlüssel dann mit dem PC / Laptop / Tablet abgeglichen und Windows 10 kann man installieren.

Wichtig: Dieses Tutorial werden wir bei Bedarf immer aktualisieren, falls neue Informationen hinzukommen.

Aber wie geht man genau vor, um Windows 10 clean (sauber) zu installieren? Wir zeigen es euch.


Update von Windows 7 / 8.1 auf Windows 10 als Upgrade neu installieren

Beim ersten Upgrade von Windows 7 oder Windows 8.1 auf Windows 10 muss man die Update-Variante wählen.

Microsoft prüft hier die korrekte Seriennummer von Windows 7 oder 8.1 und die Installation kann starten.

Möchte man ohne Programme und ohne Eigene Dateien installieren, wählt man in der Auswahl "Nichts". Windows löscht daraufhin alles soweit und installiert dann Windows 10 neu.

Will man seine Einstellungen und Eigene Dateien behalten, dann ist das ein Upgrade.

Siehe auch:


Windows 10 neu installieren mit einer ISO

Windows-10-richtig-installieren-5.jpg

Microsoft wird wie schon bei Windows 8.1 eine aktuelle ISO bereitstellen, mit der man Windows 10 dann ohne Probleme sauber und neu installieren kann.

Da bei der ersten Installation (Upgrade) die Seriennummer von Windows 10 im Windows Store hinterlegt wurde, kann man nun beim zweiten mal clean installieren. Der Abgleich des Gerätes und der Seriennummer erfolgt beim Installationsvorgang über die Onlineverbindung.