Windows 10 Rollback verlängern - Mehr als 10 Tage einstellen

Aus Deskmodder Wiki
Version vom 1. Juni 2018, 12:36 Uhr von Moinmoin (Diskussion | Beiträge) (Zeitraum für das Rollback verlängern oder verkürzen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tags: Win 10, Zurück zur vorherigen Version erweitern, Rollback länger einstellen, Mehr als 10 Tage für Rollback

Hat man ein Funktionsupdate auf eine neue Windows 10 Version gemacht, dann hat man 10 Tage Zeit um zur alten Windows 10 Version zurückzukehren. Die Voraussetzung dafür ist, dass man die Datei Windows.old Ordner Dateien herauskopieren und entfernen Windows 10 noch nicht über die Datenträgerbereinigung gelöscht hat.

Möchte man nun aber diese Zeit verlängern, um zur vorherigen Version von Windows 10 zurückzukehren, dann kann man dies ab der Windows 10 1803 und höher möglich. Dafür benötigt man nur PowerShell. Wie es geht, zeigen wir euch in diesem Tutorial.

Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1803, 1809 und höher geeignet.


News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box.

Überprüfen, wie viele Tage noch für ein Rollback bleiben

Über die Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Wiederherstellung ist unter "Zur vorherigen Version von Windows 10 zurückzukehren" keine Angabe, wie viele Tage man noch hat, bis die Datei windows.old gelöscht wird. Danach ist dann ein Rollback nicht mehr möglich.

Um dies zu überprüfen geht man so vor:

Zurueck zur voeherigen Version verlaengern Windows 10 -1.jpg
  • Windows-Taste + X PowerShell (Administrator) starten
    • Oder PowerShell in die Suche der Taskleiste eingeben und mit gedrückter Strg+Umschalttaste starten
  • Den Befehl DISM /Online /Get-OSUninstallWindow hineinkopieren und Enter drücken
  • Nun zeigt PowerShell an, wie viele Tage noch zur Verfügung stehen.
  • Ist die Zeit abgelaufen, gibt es eine Fehlermeldung "Fehler: 1168" Element nicht gefunden. Für diejenigen ist dann hier Schluss.

Damit ist die Überprüfung abgeschlossen.

Zeitraum für das Rollback verlängern oder verkürzen

Zurueck zur voeherigen Version verlaengern Windows 10 -2.jpg

Möchte man nun den Zeitraum für das Rollback (Zurück zur letzten Version) verlängern oder verkürzen, dann geht man so vor.

  • Windows-Taste + X PowerShell (Administrator) starten
    • Oder PowerShell in die Suche der Taskleiste eingeben und mit gedrückter Strg+Umschalttaste starten
  • Den Befehl: DISM /Online /Set-OSUninstallWindow /Value: und hier die Anzahl der Tage eintragen und Enter drücken
    • Beispiel: DISM /Online /Set-OSUninstallWindow /Value:60
    • Oder DISM /Online /Set-OSUninstallWindow /Value:30

Das war es auch schon. Mit dem oberen Befehl kann man nun überprüfen, ob der Wert gesetzt wurde.

Wichtig: Wie im Bild zu sehen ist nur eine Zeitangabe zwischen 2 und 60 Tagen möglich. Trägt man als Wert eine höhere ein, wird bei der Überprüfung wieder 10 Tage angezeigt, obwohl der Befehl erfolgreich ausgeführt wurde.

Zeitraum für das "Zurück zur vorherigen Version" entfernen

Möchte man den Zeitraum entfernen, sodass man nicht mehr zur vorherigen Version zurückgehen kann, entfernt man entweder Windows.old oder gibt in PowerShell diesen Befehl ein:

  • Windows-Taste + X PowerShell (Administrator) starten
    • Oder PowerShell in die Suche der Taskleiste eingeben und mit gedrückter Strg+Umschalttaste starten
  • Den Befehl: DISM /Online /Remove-OSUninstall
  • Wichtig: Damit wird zwar die Funktion für das Rollback entfernt, aber nicht windows.old selber. Dies muss man dann manuell über die Datenträgerbereinigung machen.


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Top 10 der Tutorials für Windows 10
  1. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  2. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  3. Startmenü reparieren Windows 10
  4. Automatische Updates deaktivieren oder auf manuell setzen Windows 10
  5. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  6. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten und Windows 10 Store reparieren
  7. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  8. Administrator aktivieren deaktivieren Windows 10 und Welche Antiviren Software für Windows 10 benutzen
  9. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  10. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft


+ Top 11 bis 25