Screenshots mit Win + Druck wieder auf 1 setzen und Pfad ändern Windows 10

Aus Deskmodder Wiki
Version vom 25. Juli 2019, 16:20 Uhr von Moinmoin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Screenshots kann man unter Windows 10 ganz einfach mit der Drucktaste erstellen. Dieses Bild befindet sich dann in der Zwischenablage und kann in ein Mal-Programm eingefügt und abgespeichert werden. Mit der Windows 10 1703 gibt es dann noch die Tastenkombination Windows-Taste+Umschalt (Shift)+S. Damit kann man einen Teilausschnitt vom Desktop anfertigen. Auch dieser landet dann in der Zwischenablage und kann bearbeitet und abgespeichert werden.

Es geht aber auch einfacher mit der Windows Taste + Druck. Hier wird der Screenshot sofort in Eigene Bilder / Screenshots abgelegt und gespeichert. Diese Bilder werden nummeriert abgelegt. Screenshot (1) Screenshot (2).. Um diesen Counter zurückzusetzen auf (1) muss man es in Der Registry ändern.

Wir zeigen euch in diesem Tutorial wie es geht.


Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1607, 1703, 1709, 1803 und höher geeignet.

News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box.

Nummern der erstelleten Screenshots zurücksetzen

Win+druck-zuruecksetzen-windows-10.jpg
  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
    • Oder in die Suche der Taskleiste regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
    gehen
  • Rechts ScreenshotIndex doppelt anklicken und den Wert auf 1 setzen.

Das war es auch schon.

Damit man nicht jedes mal in die Registry muss, kann man sich auch eine kleine Reg-Datei erstellen, um den Index wieder auf 1 zu setzen.

  • Rechtsklick auf den Desktop / Neu / Textdatei
  • Diesen Inhalt einfügen:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer]
"ScreenshotIndex"=dword:00000001


  • Abspeichern und die Neue Textdatei.txt in Conter.reg umbenennen.


Nun reicht ein Doppelklick auf die erstellte Reg-Datei und der Counter wird automatisch auf Screenshot (1) zurückgesetzt.

Pfad für die Screenshots ändern Windows 10

Screenshots-pfad-aendern-windows-10-1.jpg
  • Ordner Eigene Bilder öffnen
  • Rechtsklick auf den Ordner Screenshots
  • Reiter Pfad

Hier kann man nun einen neuen Speicherort für die erstellten Screenshots mit der Win + Druck-Taste eingeben und abspeichern.


Pfad für die Screenshots in der Registry ändern Windows 10

Screenshots-pfad-aendern-windows-10.jpg

Wem es nicht gefällt, dass die Screenshots mit Windows-Taste + Druck in den Eigenen Bildern gespeichert wird, kann diesen Pfad ändern.

  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
    • Oder in die Suche der Taskleiste regedit eingeben und per Rechtsklick als Administrator starten
  • Zum Pfad:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FolderDescriptions\{b7bede81-df94-4682-a7d8-57a52620b86f}
    gehen
  • Rechts RelativePath doppelt anklicken und unter Wert den vollen Pfad zum neuen Speicherort der Screenshots eintragen und mit OK bestätigen.

Zum zurücksetzen reicht es aus dort wieder Screenshots einzutragen.

Das war es auch schon.


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Neue Tutorials für Windows 10 Top 10 der Tutorials für Windows 10