Rainmeter Tutorial

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rainmeter ist eine Desktopanzeige wie auch z.B. Samurize.

Anzeigen von CPU, Ram, Zeit, eine ToDo-Liste oder Feeds ist mit Rainmeter möglich.

Im Standardskin sieht es nicht gerade ansprechend aus. Deshalb werden wir euch mal ein kleines Tutorial am Skin Enigma von Kaelri erklären.

Bei weiteren Fragen helfen wir euch gerne im Forum

Und so kanns dann zum Schluss aussehen

Rainmeter1.jpg


Allgemeines

Rainmeter2.jpg

  • Wenn Rainmeter aktiv ist, Rechtklick auf das Icon in der Taskleiste -> Configs -> Dein Theme, hier Enigma -> Dann gibts die Sidebars und die Taskbar und in den Untermenüs ein Objekt auswählen.
  • Rainmeter besteht eigentlich nur aus Objekten die beliebig verändert werden können.
    • Man kann sie verschieben,
    • Die Transparenz einstellen
    • Die Position verändern
    • Und natürlich editieren.

Diese Einstellungen kann man aufrufen, wenn man mit der rechten Maustaste auf ein Objekt klickt und Skinmenu auswählt.

  • Wenn der Haken bei Draggable gesetzt ist, kann man dieses Element verschieben.
Wichtig!
Wenn man fertig ist, sollte man die Funktion deaktivieren, weil sich sonst die Objekte immer verschieben.

Siehe: Rainmeter: Elemente am Desktop verankern

  • Auf die Transparenz muss man wohl nicht weiter eingehen.
  • Die Postition gibt an, ob das Element oben oder unten ist. Es ist ebenfalls möglich, ein Objekt komplett in den Vordergrund zu holen, dazu wählt man einfach bei Position Stay Topmost aus.

Ich empfehle bei Sidebars die Einstellung bottom und bei allen anderen die Standart-Einstellung: normal.

Wichtig!
Wenn man den Haken bei Click Through gesetzt hat, lässt sich dieses Objekt nicht mehr editieren!
  • Wenn man etwas verändert hat, rechtsklick auf ein Object -> Refresh all.

Möchte man hinterher das Objekt wieder bearbeiten, reicht das rausnehmen des Hakens bei Click Through

Rainmeter8.jpg


Clock, Date und Calendar

..werden alle über die Configs aktiviert und funktionieren (jedenfalls bei mir) auf Anhieb.

Gibts nicht viel zu sagen.


Notes

Die Notes können als To-Do Liste, als Notizen oder was auch immer angezeigt werden.

Es ist einfach ein Textdokument, was sich bei Enigma über den Haken rechts editieren lässt.

Wie bei allen anderen Objekten bis jetzt braucht man hier die Funktion Edit Skin im Skinmenu nicht.

Übr. Was close Skin bedeutet, kann man sich ja denken. Alternativ kann man in den Configs auch den Haken beim gewünschten Objekt entfernen.


RSS Reader

Hier brauchen wir Edit Skin:

Um den gewünschten RSS-Feed zu aktivieren, geht man im Browser auf die Seite und kopiert dort die Feed URL.

Dann klickt man mit der rechten Maustaste auf den Reader und wählt Skinmenu-> Edit Skin.

Dann öffnet sich der Editor, wir brauchen aber nur einen kleinen Teil des Codes, nämlich den hier:

[Variables]
URL=http://pocketgod.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss
Title=Pocket Blog
Link=http://pocketgod.blogspot.com/
Browser=safari.exe

URL: Einfach die feed-URL angeben

Wichtig!
auch wenn die Feed-URL mit feed:// anfängt, erstezt das mit http://, sonst funktioniert es nicht.

Title: Überschrift.

Link: Öffnet sich, wenn man auf den Titel oder das Buch klickt

Browser: einfach die .exe Datei vom gewünschten Browster angeben. zB. opera.exe oder iexplorer.exe


CPU und Leistung

Über Configs -> Enigma -> Sidebar ->System -> System.ini für die Sidebar, oder

Configs -> Enigma -> Taskbar -> System-Compact oder einzelne auswählen - oder beides.

Rainmeter3.jpg


Wetter

Das Wetter einfach über die Configs aufrufen und an die gewünschte Stelle draggen.

Skin editieren.

Rainmeter4.jpg

Dann brauchen wir wieder die [Variables]:

[Variables]
URL=http://xoap.weather.com/weather/local/"Eure Postleitzahl"?cc=*&unit=m&dayf=6

Dann an der Stelle eure PLZ angeben (ohne " " ) und fertig.

Sollte es nicht mit der Postleitzahl funktionieren, dann gehts auch über die GMXX-Zahlen wie bei Samurize.


Toggles

Die gibts auch noch, zB unter Sidebar in den Configs. Damit lassen sich die Sidebars ausblenden.


Launcher

Mit dem Launcher könnt ihr anklickbare Buttons erstellen.

Rainmeter5.jpg Dazu wieder die [Variables]

MediaName=iTUNES
MediaLocation=itunes.exe
MediaIcon=MEDIA.png
MediaIconActive=MEDIAactive.png

PhotoName=PICASA 3
PhotoLocation=C:\Program Files\Picasa2\Picasa2.exe
PhotoIcon=PHOTO.png
PhotoIconActive=PHOTOactive.png

BrowserName=FIREFOX
BrowserLocation=firefox.exe
BrowserIcon=FIREFOX.png
BrowserIconActive=FIREFOXactive.png

EditorName=NOTEPAD
EditorLocation=notepad.exe
EditorIcon=NOTEPAD.png
EditorIconActive=NOTEPADactive.png

ChatName=TRILLIAN
ChatLocation=C:\Program Files\Trillian\trillian.exe
ChatIcon=CHAT.png
ChatIconActive=CHATactive.png


  • EditorName - Name der Angezeigt werden soll.
  • EditorLocation - Pfad zum Programm
  • EditorIcon - Pfad normales Icons.
  • ChatIconActive - Pfad aktives Icon

Gmail

Am Beispiel von Gmail

[Variables]
User=Dein  Username
Password=Dein Passwort

Abschluss

Das wars eigentlich.

Hier noch ein Link zu weiteren Skins auf deviantart

Viel Spass.

Danke an Arne Leiblein für die Basis und die Bilder zu diesem Tutorial.

Vark - Rainmeter mit einem kleinen Tool einstellen.

Egal ob Wetter, Zeit, CPU, Ram, Schriftart usw. Alles einzustellen ist mit dem kleinen Tool von theumad und toastbrotpascal möglich, ohne die *.ini zu bearbeiten.

- Vark herunterladen

- entpacken und doppelklicken wenn Rainmeter bei euch installiert ist.

- den Skin auswählen und testen.

http://deskmodder-de.deviantart.com/gallery/24223375#/d2u9bhk

Vark_by_theumad.jpg