Neuen Opera 15+ im Privatmodus starten

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Im neuen Opera ist es, wie beim alten Opera 12.16 möglich, Seiten im privaten Modus zu starten.

Aber auch wenn der neue Opera auf Chromium basiert, greift hier die Command Line --incognito nicht.

Opera benutzt hier --private

Wer seinen Opera nun gleich beim Start im privaten Modus starten möchte muss wie folgt vorgehen:

Opera-privat-modus.jpg

Eine bestehende Verknüpfung ändern, um Opera im privaten Modus zu öffnen

  • Opera beenden
  • Rechtsklick auf die Verknüpfung
  • Reiter Verknüpfung
  • Unter Ziel nach ...exe" ein Leerzeichen lassen und dann --private eintragen
  • Übernehmen und OK

Das war es auch schon. Nun startet Opera im privaten Modus und öffnet auch die folgenden Tabs im privaten Modus.
Besser ist es natürlich, man erstellt sich eine zweite Verknüpfung.

Dafür einfach ein

  • Rechtsklick auf die launcher.exe / Verknüpfung erstellen
  • Rechtsklick auf die Verknüpfung / Eigenschaften

Und nun wie oben beschrieben --private an den Pfad anhängen

Die Verknüpfung kann man nun umbenennen in Opera Privat.

Eine neue Seite im privaten Modus starten

Auch das funktioniert natürlich.

  • Man erstellt eine neue Verknüpfung zu Opera
  • An den Pfad ...launcher.exe" --private Name der Seite.de
    • Beispiel "C:\Program Files\Opera\launcher.exe" --private deskmodder.de

Und immer die Leerzeichen beachten.

Danke an Uwe_G

Einen neuen Tab im privaten Modus starten

Möchte man nur einen Tab mit einer bestimmten Webseite im privaten Modus starten, dann muss man sich folgende Verknüpfung anlegen.

Als Beispiel:

  • "C:\Program Files\Opera Next\launcher.exe" -newprivatetab deskmodder.de

Ihr habt Fragen? Dann stellt sie in unserem Opera-Forum www.deskmodder.de/opera