MenuMaker

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der MenuMaker ist ein Plugin, welches im PluginPak von uziq zu finden ist und mit dem kleine Menüs erstellt werden können, ähnlich dem Rechtsklickmenü in Windows. So kann das Ergebis beispielsweise aussehen:

49 menumaker2.gif

Vorbereitung

  • Ihr fügt ein Meter ein, auf dem Später das Menü erscheinen soll
  • Im Reiter Eingabe setzt ihr einen Haken bei „Eingabeprüfung aktivieren“
  • wählt eine Eingabe aus (es gehen die Eingaben von „Linksklick“ bis „Maus verlässt Config“)
  • wählt als „Aktionstyp“ „Plugin“ aus und nehmt das Plugin „MenuMaker.dll“

48 menumaker1.gif

Nun geht’s los: Ihr klickt auf Einstellungen und es wird sich das Fenster öffnen.

Konfigfenster2f45.gif

1= Hier gebt ihr den Pfad ein zu dem Ordner, den das Menü beinhalten soll. Ihr könnt auch mit dem Button den Ordner per Browser auswählen

2= Der Generate Button erstellt den Code für das Menü, wenn ihr einen Ordner im Feld 1 ausgewählt habt.

3= Hier kann man die Art der Dateien begrenzen, die im Menü stehen werden.

4= Hier kann man den Titel des Menüs eintippen.

5= Der Codebereich, in dem der Code, der durch den Generatebutton erstellt wurde, anzeigt wird.

6= Ist das Codefeld, in dem ihr entweder den Code schreibt oder den aus dem Bereich 3 kopiert und einfügt.

Also um einen ganzen Ordner in das Menü zu nehmen, ist es am einfachsten man gibt den Pfad zu dem gewünschten Ordner im Bereich 1 an und klickt auf „Generate“ (wenn man nur eine bestimme Art von Dateien will, setzt man einen Haken bei 3 und tippt die Dateiendungen ein und trennt sie mit „|“ (AlGr+ <) ) Nun kopiert man den Code aus dem Bereich 5 und fügt ihm im Bereich 6 ein. Wenn ihr mehrere Ordner in eurem Menü haben wollt, generiert ihr einfach für verschiedene Ordner einen Code und fügt ihm im Bereich 6 ein (natürlich ohne den Alten zu ersetzen). Man kann allerdings auch selber Menüs erstellen im Bereich 6. Man tippt den Namen ein, der im Menü angezeigtwerden soll, danach ein = und den Link bzw. Pfad zu dem der Menüeintrag führen soll.

Name = Pfad

Um Untermenüs zu erstellen, gibt man den Namen des Untermenüs zwischen < > ein. Tipp darunter nun die Menüeinträge ein und schließ das Untermenü per </Name>.

<Name> 
Eigene Dateien = D:\ 
<Untermenüname> 
123 = C.\123\ 
</Untermenüname> 
Musik = F:\Musik 
</Name>

Weiter kann man zwischen den einzelnen Menüeinträgen Linien einfügen, indem man einfach im Code <LINE> einfügt.

50 menumaker3.gif

<Foren> 
Deskmodder.de= www.deskmodder.de 
MySamurize.de = www.mysamurize.de 
Samu.com= www.samurize.com 
</Foren> 
<LINE> 
Tagesschau= www.tagesschau.de 
Winload = www.winload.de

Vielen Dank an Shaint

Ab Version 1.25 ist es auch möglich:

  • Systemicons einzustellen
  • eigene Icons einzustellen
  • Hintergrundfarbe und auch die Hoverfarbe einzustellen
  • Text zentrieren

Enthalten im PlugInPak von Uzig