Iconcache

Aus Deskmodder Wiki
Version vom 23. Februar 2014, 08:10 Uhr von Moinmoin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Symbole auf dem Desktop, im Explorer oder im Startmenü werden alle in einem bestimmten Teil des Arbeitsspeichers gelagert. Dieser Teil wird Iconcache genannt. Dieser Cache muss manchmal nach weitreichenden Veränderungen an den Icons neu eingelesen werden (Rebuild IconCache). Das macht man u.a. mit TweakUI, IconWorkshop, IconPackager.

  • manuelles löschen des IconCache
    • XP C:\Dokumente und Einstellungen\Name\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten
    • Vista C:\Users\Name\AppData\Local
    • Win 7 C:\Users\Name\AppData\Local
    • Win 8 C:\Benutzer\Dein Name\AppData\Local\Microsoft\Windows\Explorer

Iconcache.db ist eine versteckte Datei

Für Vista und Windows 7: Iconcache löschen

Für Windows 8: Iconcache loeschen Windows 8