Dockleistensymbole schützen

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dockleistensymbole schützen

Beschreibung

Die Dockleiste ist dynamisch gehalten, so kann man beliebig seine Programme etc. in die Dock schieben, sie hin und her bewegen und bei Nichtgebrauch auch eben wieder aus der Dockleiste herausziehen.

Doch ab und an kann es mal vorkommen das man versehentlich im vorbeirauschen ein Icon mitzieht oder es versehentlich aus der der Dock zieht. Um das zu vermeiden kann man auf einfache Art und Weise die Dockleiste schützen.


Wie stellt man das ab?

Im Finder navigiert man sich zu seinem (Benutzer-)"Libary" Ordner und dann zu "Preferences". Hier sollte sich eine Datei namens "com.apple.dock.plist" wiederfinden. Diese markiert man und drückt Befehl+i oder ruft per rechter Maustaste die Informationen auf. Nun kann man ein Häkchen bei "Geschützt" setzen und schon lässt sich die Dockleiste nicht mehr versehentlich verändern. Werden nun neue Apps, etc in die Dockleiste gezogen, funktioniert dies zwar, aber lediglich bis zur nächsten Anmeldung des Systems. Um also Änderungen für dauerhaft zu haben, sollte der Dateischutz vorher wieder entfernt werden.


Bei Fragen oder Problemen

Einfach in unserem Mac Forum fragen
Viel Spaß damit!
Toasti