Dockleisten unter Linux

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorwort

Wie bei Windows oder Macs gibt es natürlich auch für Linux Dockleisten. Dockleisten sind Leisten deren Position beliebig geändert werden kann. Die können mit sogenannten Applets Uhren, das Wetter, den Papierkorb und vieles mehr anzeigen. Man kann in Docks Starter positionieren und sie können die zurzeit offenen Fenster anzeigen. Desweiteren sind die meisten Docks sehr gut skinbar oder man kann so schon Farbe, Form und Verhalten bestimmen.

Avant Window Navigator

Avant Window Navigator(AWM) ist eine Dockleiste die Schnellstartleiste, Starter und Third-Party Applets unterstützt. Einfache Farbverläufe etc. lassen sich ohne Probleme einstellen und Hintergründe einbinden. Avant Window Navigator benötigt einen beschleunigten X Server z.B. Compiz Fusion oder einer der Vorgänger.

Installation

Ubuntu(ab Gutsy)

Für Ubuntu gibt es ab Gutsy Pakete die man von der Projektseite herunterladen kann. Man kann allerdings auch die Paketquellen freischalten und bekommt so Updates über Synaptic. Die Paketquellen sind:

Der GPG Schlüssel zur Authentifizierung wird mit

installiert. Pakete von fremden Paketquellen werden wie alle anderen auch mit root Rechten installiert. Dadurch besteht eine Gefährdung für das System. Das ausführen der Anleitung ist auf eigene Gefahr. Nun müssen nur noch die Pakete

avant-window-navigator-bzr
awn-core-applets-bzr

installiert werden.

Homepage: http://code.google.com/p/avant-window-navigator/

Download: http://code.google.com/p/avant-window-navigator/downloads/list

Generell

Für andere Distributionen oder Ubuntu Versionen muss man die Dock kompilieren. Das Archiv mit allen Dateien bekommt man hier. Die benötigten Pakete stehen in der Readme. Wie man Programme kompiliert solltet ihr in der Dokumentation/Wiki zu eurer Distribution finden. Ansonsten fragt einfach mal im Forum.

Benutzung

Um AWM zu starten geht ihr unter Anwendungen>Zubehör>Avant Window Navigator (Gnome), benutzt den Ausführen Dialog(Alt+F2) oder das Terminal/Konsole. Die Einstellungen können geändert werden in dem ihr einen Rechtsklick auf die Dock macht und Einstellungen anklickt oder in dem man unter System>Einstellungen den Awm manager benutzt. Beides ist identisch. Die Einstellungen sollten eigentlich selbst klärend sein. Um die Dockleiste bei hochfahren zu starten kann man unter System>Einstellungen>Sitzungen AWM zur Liste der Startprogramme hinzufügen.