Apps und Programme starten nicht aus Startmenü sind grau hinterlegt Windows 10: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 25: Zeile 25:
 
Damit der Fehler nun korrigiert wird  über  
 
Damit der Fehler nun korrigiert wird  über  
 
*Windows-Taste + R regedit eingeben und starten
 
*Windows-Taste + R regedit eingeben und starten
*Zum Pfad: '''HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\StateChange\PackageList''' gehen
+
*Zum Pfad: <pre>HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\StateChange\PackageList</pre> gehen
 
*Im linken Verzeichnisbaum ein Rechtsklick "Exportieren". Damit wird der Schlüssel und die Unterschlüssel gesichert.
 
*Im linken Verzeichnisbaum ein Rechtsklick "Exportieren". Damit wird der Schlüssel und die Unterschlüssel gesichert.
**Beispiel ...PackageList\Microsoft.BingNews_8wekyb3d8bbwe!AppexNews\'''PackageStatus'''
+
**Beispiel <pre>...PackageList\Microsoft.BingNews_8wekyb3d8bbwe!AppexNews\PackageStatus</pre>
 
*Die App oder das Programm nun  ausfindig machen und den '''PackageStatus''' auf '''0''' ändern.
 
*Die App oder das Programm nun  ausfindig machen und den '''PackageStatus''' auf '''0''' ändern.
  

Aktuelle Version vom 21. Juli 2019, 10:45 Uhr

Es kann dazu kommen, dass Apps und Programme im Startmenü grau angezeigt werden und sich auch nicht starten lassen. Sollte dann auch noch die Fehlermeldung 0x80073CFC erscheinen, kann dies ein Fehler sein, den man durchaus reparieren kann.

Diese Anleitung sollte helfen die Fehlermeldung "Der Startvorgang wurde mit dem Fehler 0x80073CFC blockiert, da sich das Paket im Status "Modified" befindet." zu beheben. Ansonsten haben wir auch noch andere Anleitungen parat.

Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1607, 1703, 1709, 1803 und höher geeignet.


Microsoft-Windows-TWinUI/Operational auswerten und Fehler beheben

Microsoft-Windows-TWinUI Operational.jpg

Sollte es dazu kommen das einige Apps oder Programme im Startmenü nur noch grau angezeigt werden und sich nicht starten lassen, geht man diesen Weg:

  • Ereignisanzeige in die Suche der Taskleiste eingeben und starten
  • Anwendungs- und Dienstprotokolle -> Microsoft -> Windows -> Apps -> Microsoft-Windows-TWinUI/Operational
  • Im mittleren Fensterteil nun die Fehlermeldung öffnen
    • Hier sollte zum Beispiel die Ereignis-ID 5960 stehen
    • In der Beschreibung dann als Beispiel: "Microsoft.BingNews_8wekyb3d8bbwe!AppexNews für Windows. Der Start wurde mit dem Fehler 0x80073CFC blockiert, da sich sein Paket im Zustand befindet: Modifiziert."
  • Der App Name ist nun wichtig.

Fehler in der Registry korrigieren

Damit der Fehler nun korrigiert wird über

  • Windows-Taste + R regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\StateChange\PackageList
    gehen
  • Im linken Verzeichnisbaum ein Rechtsklick "Exportieren". Damit wird der Schlüssel und die Unterschlüssel gesichert.
    • Beispiel
      ...PackageList\Microsoft.BingNews_8wekyb3d8bbwe!AppexNews\PackageStatus
  • Die App oder das Programm nun ausfindig machen und den PackageStatus auf 0 ändern.

Jetzt einen Neustart machen.

Sollte der Eintrag PackageList leer sein, dann liegt ein anderer Fehler vor. Der anders behoben werden muss.


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Neue Tutorials für Windows 10 Top 10 der Tutorials für Windows 10