Alarmwerte bei Samurize

Aus Deskmodder Wiki
Version vom 7. Mai 2011, 14:28 Uhr von Moinmoin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zur Einführung: Alarmwerte verwendet man für alles mögliche. Auch multiple Alarme sind pro Meter möglich!

Weitere Möglichkeiten:


Beispiele
Beim Erstellen von Miranda-Kontaktlisten mit Samurize, wo sich der Status verändert.
Beim Eintreffen einer Mail, in seinem Postfach.
Beim Anzeigen von Favoriten in seiner TV-Ausgabe.
Alarm um eine bestimmte Zeit, über die Uhranzeige.
und noch vieles mehr!


Alarm bei Metern mit Texten-Ausgaben

Hier am Beispiel von Uhrzeit oder Datum, mit der Annahme das dies schon konfiguriert ist! Wir wollen, dass sich um eine bestimmte Uhrzeit, die Farbe des Textes verändert. Als erstes fügt man einen "Datum/Uhrzeit einfügen"-Meter ein unter "Anzeige einfügen", der ja eine Text-Ausgabe hat. Nach auswählen des Meters geht man auf den "Allgemein"-Reiter und setzt den Haken bei "Alarmwerte erlauben". Nun hat man eine leere Alarmliste. (ganz unten) Um nun einen "Alarm" einzufügen geht man auf "Einfügen". In der Alarmliste erscheint "Alert0" und es tauchen unter der Alarmliste, die "Alarm Eigenschaften" auf. Zur Übersichtlichkeit benennen wir den Alarm um, in: "14:00", unter "Alarm Name". Da wir ab 14:00 Uhr die Schrift "rot" haben wollen, tragen wir bei "Alarm wenn...", "Wert ist über...", unter "Wert" "14:00" ein und geben bei "Alarmfarbe" die gewünschte Farbe der Schrift an.


35 alarmwerte rot.png

Jetzt haben wir nach 14:00 eine rote Schrift. Wollen wir z.B. nach 15:00 keine rote Schrift mehr sondern wieder eine graue, brauchen wir einen weiteren Alarm.


36 alarmwerte grau.png

Der nächste Alarm wird in dem Sinne genauso gemacht (Alarm Name ausgenommen), bloß als Wert wird "15:00" eingegeben und die Alarmfarbe wird auf grau gestellt (oder welche Farbe man auch immer haben will). Ab 15:00 Uhr ist die Farbe dann wieder grau. Anstelle der Farbe kann man aber auch einen Sound oder einen Befehl, als Alarmwert angeben.


Alarm bei Metern mit Bild-Ausgaben:

Als erstes fügt man einen Text ein, "Text einfügen" und wählt als Anzeige "Bild", im "Allgemein"-Reiter. Jetzt erlaubt man wie bei den Texten einen Alarm, mit "Alarmwerte erlauben". Man findet nun wieder die leere Alarmliste vor. Um einen neuen Alarm zu erstellen klickt man auf "Einfügen". Auch hier findet man dann darunter die "Alarm Eigenschaften" vor, bloß ist ein neuer Punkt da: "Alarm Bild Dateiname". Da kommt der Pfad zu dem Alarmbild rein. Danach gibt man bei "Alarm wenn...", "Wert ist über...", unter "Wert" "14:00" ein. Um ab 15:00 Uhr wieder ein anderes Bild angezeigt zu bekommen, wiederholt man alle Schritte und folgt den Anweisungen für einen zweiten Alarm, wie bei den Texten oben beschrieben.


ACHTUNG: Unter dem Reiter "Anzeige" darf kein Pfad zu einem Bild angegeben werden, es muss aber der Wert "%v" bei Pfad stehen.