Windows 11 22621.1 LSA Ereignis ID 6155

Alles zum Thema Sicherheit und Internet unter Windows 11.
Antworten
Benutzeravatar
lightman
Veteran
Veteran
Beiträge: 753
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Windows 11 22621.1 LSA Ereignis ID 6155

Beitrag von lightman » 20.05.2022, 11:16

Hallo,
nach Neustart immer massig Fehler:
Protokollname: System
Quelle: LsaSrv
Datum: 20.05.2022 01:11:28
Ereignis-ID: 6155
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Win11
Beschreibung:
Das LSA-Paket ist nicht wie erwartet signiert. Dies kann zu unerwartetem Verhalten bei Credential Guard führen.

Hängt mit dem Defender Device Guard zusammen, Deaktivieren über GPEDIT, Bringt auch nichts,
Aktivieren führt noch zusätzlich zu dem Fehler, dass ich Hyper Threading deaktivieren soll, ( im BIOS ),
Finde z.B nur komplizierte Beschreibungen,
https://docs.microsoft.com/de-de/window ... protection
LSA.png
Kernisolierung.png
device Guard.png
Credential GUard.png
,
Da habe ich absolut keinen Check von, vielleicht erstmal Updates bei der Win11 22621.1 abwarten ? :kopfkratz:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tante Google

Windows 11 22621.1 LSA Ereignis ID 6155

Beitrag von Tante Google » 20.05.2022, 11:16


Doberstw
Frischling
Frischling
Beiträge: 25
Registriert: 10.05.2019, 21:17
Geschlecht:

Re: Windows 11 22621.1 LSA Ereignis ID 6155

Beitrag von Doberstw » 23.05.2022, 15:45

Hallo,
ich sehe diese Warnungen auch. Es sind genau 10 bei jedem Boot.
Es stört nicht, aber ich würde gerne die Hintergründe verstehen.
Bei mir kommt noch eine Warnung mit Event-ID 6147 mit folgendem Text:

Credential Guard ist für die Ausführung konfiguriert, aber nicht lizenziert. Credential Guard wurde nicht gestartet.

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 7200
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Windows 11 22621.1 LSA Ereignis ID 6155

Beitrag von DK2000 » 23.05.2022, 18:41

Das soll alles mal Microsoft erklären bzw. fixen. Ich aber es aufgegeben. Mag daran liegen, dass mein TPM 2.0 nicht vertrauenswürdig ist, weil ich dafür keinen "Attestation Identity Key (AIK)" bekomme, weil bei Microsoft keiner hinterlegt ist. Dadurch sind wohl auch die ganzen LSA-Paket (das sind mehrere, daher so viele Ereignis-ID: 6155) nicht vertrauenswürdig.

Und warum Credential Guard nicht lizenziert sein soll, keine Ahnung. Hängt vielleicht mit dem LSA zusammen. Keine Ahnung.

Aber so lange das Ganze nur beim Booten auftritt und im weiteren Betrieb von Windows nicht stört, ignoriere ich das mal.

Benutzeravatar
lightman
Veteran
Veteran
Beiträge: 753
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows 11 22621.1 LSA Ereignis ID 6155

Beitrag von lightman » 23.05.2022, 19:24

Jo, ich ignoriere es auch, da ja nur Warnungen, bisher kam auch noch kein Update, vielleicht gib es sich danach, aber schön, dass ich nicht der einzige mit dieser Warnung bin, :D

Benutzeravatar
lightman
Veteran
Veteran
Beiträge: 753
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows 11 22621.1 LSA Ereignis ID 6155

Beitrag von lightman » 10.08.2022, 08:46

Hallo,
habe heute mal in der Win11 22621.450 mit AutoRuns nachgeschaut und dabei das entdeckt : LSA Provider
siehe Bild:
lsa.png
kann der Fehler vielleicht damit zusammenhängen ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten