Einsteiger Win10

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
Nosony
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 35
Registriert: 16.04.2019, 10:00
Geschlecht:

Einsteiger Win10

Beitrag von Nosony » 16.01.2020, 14:24

Hallo Ihr,

danke nochmal für die Hilfe zum Umsteigen von 7/8.1 auf 10, funzt soweit alles fehlerfrei.

Was ich blöd finde sind die vielen Tasks, man kann sie auch schlechter abschalten wie bei 7/8 (da hatte ich vielleicht 12 Tasks und heute 32).

Habe schon so weit es geht unnötige Tasks über Dienste abgeschaltet, aber einiges poppt immer wieder auf und läßt sich nicht beenden (auch nicht über Kommandozeile Taskkill).

Was tun? Warum starten da soviele Prozesse "Yourphone.exe", "YourSmartphone.exe, "Edge.exe" - wobei Edge 0% Ram und 0% Netzwerk benutzt, aber der Task ist da (mit einem grünen Blatt als Icon).

Thanky, thanky

Tante Google

Einsteiger Win10

Beitrag von Tante Google » 16.01.2020, 14:24


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 49170
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Einsteiger Win10

Beitrag von moinmoin » 16.01.2020, 14:32

Da fummel mal nicht zu viel dran rum.

Das Blatt besagt, dass die App im Ruhezustand ist. Ist im Ram und kann so schneller geladen werden. Die vielen Tasks sind deshalb, weil MS diese aufgeteilt hat. Stürzt eine Anwendung ab, wird nicht gleich alles mitgerissen.

Also positiv für den Anwender. ;)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Nosony
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 35
Registriert: 16.04.2019, 10:00
Geschlecht:

Re: Einsteiger Win10

Beitrag von Nosony » 16.01.2020, 18:45

Ja, ich muss sagen 10 ist ein grosser Schritt, viel anwenderfreundlicher, alles selbsterklärend und kein Fachchinesisch.

Bin nur mal gespannt wenn ich das System mal "auffrische", unter 8 habe ich das 1-2 mal pro Jahr gemacht - mal abwarten wie es bei 10 funzt.

Und in Sachen Customizing ist es nicht so umfangreich, ein paar VS und Iconpacks, viel gibts da nicht. Habe mich auch noch nicht damit beschäftigt.



Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 49170
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Einsteiger Win10

Beitrag von moinmoin » 16.01.2020, 18:48

Na schau dir erstmal in Ruhe Win 10 an. :)

PS, falls es Probleme gibt reicht oft auch ein Inplace Upgrade.
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... reparieren

Und wenns Kracht, ist ein Neuinstall besser als Auffrischen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten