[gelöst] Edge startet und öffnet sich ungewollt beim Systemstart und Nutzeranmeldung

Windows 10 startet nicht, oder du kannst dich nicht einloggen?
Wickie

Re: [gelöst] Edge startet und öffnet sich ungewollt beim Systemstart und Nutzeranmeldung

Beitrag von Wickie » 24.05.2020, 03:10

Hallo Leute,
Nun hab ich mich erst mal zu dem Thema Edge Deinstalliren schlau gemacht und davon wurde dringend abgeraten, da
ZITAT ANFANG :
Bei Windows 10 werden diverse Apps und Programme automatisch mitinstalliert, darunter auch der Browser Microsoft Edge. Für diese Apps ist keine Deinstallationsmöglichkeit vorgesehen. Da sie so tief im System integriert sind, ist die Deinstallation mit vielen Risiken verbunden. Wir raten Ihnen also von einem Systemeingriff ab. Wir bieten Ihnen in dieser Anleitung jedoch risikolose Varianten an, um den Browser loszuwerden.
ZITAT ENDE
Um den Edge los zu werden, zumindest die automatische Hintergrund Startfunktion beim Hochfahren des PC, habe ich eine Reihe von Tips gefunden, am einfachsten ist wohl dieser :
Man geht auf Windows Einstellungen, ( Windows + I Taste gleichzeitig drücken )
Dort dann auf APPS ( Deinsallieren, Standardwerte, optimale Funktionen ) anklicken
Links APPS & FEATURES auswählen ( ist der ganz oberste Punkt in der Liste ) und auch schon angewählt
Dann in der Mitte in der Liste der auf dem PC vorhandenen Programme ( Apps ) nach dem MICROSOFT EDGE suchen ( Liste ist Alphabetisch sorterit ) diesen einfach anklicken und oh wunder und staune, könnte man den dann sogar Deinstallieren .
Hab ich aber nicht wegen der oben genannten Warnung sondern auf : ERWEITERTE OPTIONEN geklickt,
da könnt Ihr dann die APP - BERECHTIGUNGEN konfigurieren und da waren alle auf AUS , bis ganz unten der Punkt : HINTERGRUND - APPS, der war auf EIN gestellt.
Seit ich den auch auf AUS gestellt habe, ist ruhe, Edge geht nur noch auf wenn er gebraucht wird und startet nicht mehr im Hintergrund mit wenn man den PC hoch fährt.
ACHTUNG WICHTIG : Als Standardbrowser sollte dann natürlich der Edge nicht eigetragen sein.
Das kann man nachprüfen wenn man unter dem Menüpunkt : STANDARDWERTE auf den blauen Link : STANDARD - APPS FESTLEGEN klickt und dann in der dortigen Liste unter WEBBROWSER schaut was da eingetragen ist, gegebenen falls ändert.
So klappts und was wir machen wenns nicht klappt, sehen wir dann wenns nicht klappt, des klappt immer . :daumen:
Gefunden hab ich den Tipp auf der Seite von https://www.heise.de/tipps-tricks/Micro ... 79179.html
Daher hab ich auch das obere Zitat und dort findet Ihr auch noch andere Möglichkeiten Edge los zu werden.
Danke auch an Isabelle Bauer der Verfasserin der tollen Anleitung. :respekt:
Viel Spass beim Edge lahm legen wünscht Euch
Wickie :applause:

PS : wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, ich hab noch mehr devon.

Tante Google

Re: [gelöst] Edge startet und öffnet sich ungewollt beim Systemstart und Nutzeranmeldung

Beitrag von Tante Google » 24.05.2020, 03:10


Benutzeravatar
Manny
Veteran
Veteran
Beiträge: 805
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: [gelöst] Edge startet und öffnet sich ungewollt beim Systemstart und Nutzeranmeldung

Beitrag von Manny » 24.05.2020, 03:56

Auch wenn das Thema (hier ) als gelöst gekennzeichnet ist :

Der vorinstallierte Edge (Legacy) lässt sich deinstallieren - mache ich nach einem Clean Install auch immer. Allerdings ist es
( auch mit den neusten Buildversionen z.B. 20H2) zur Zeit nicht möglich, diesen schon in der ISO zu entfernen
(jeden Falls nicht mit DISM++, was ich für die ISO-Bearbeitung immer benutze) - das geht nachträglich nur wenn man das "Teil" mit install_wim_tweakk entfernt***. Was dann "Systemweit" ( weil ja zu sehr im System integriert) da wo "rausgenommen" wird, sieht man dann z.B. in der dann abgelegten Textdatei nach "Deinstallation" , diese wird automatisch angelegt:

Als Beispiel bei meiner letzten Benutzung bei der 19041.264:
Packages.txt
- man kann es dann z.B. auch noch "überprüfen in den Gruppenrichtlinien / Diensten, solange man nicht z.B. den (neuen) Edge Chromium installiert (hat) - dort findet man dann keine Einträge für den Edge


- eher dann nur für den IE, da der ja (optional) installiert / aktiviert werden kann

- das mit dem automatischen starten weil als Hintergrund-App eingetragen, erledigt sich nach erfolgreicher Deinstallation ebenso ;)

Wer allerdings den Edge gar nicht benutzen will, kann nach Deinstallation dann seinen "bevorzugten" Browser installieren - oder auch als portablen Browser nutzen

*** Artikel im Wikki dazu
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... stallieren

EDIT:
Und das es komplett entfernbar ist kann man auch testen( wenn nix anderes als Browser installiert / eingestellt ist) wenn man versucht eine gespeicherte URL / Favorit zu laden - das gibt dann eine dicke Fehlermeldung ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten