win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Probleme mit dem Desktop oder dem Datei Explorer?
Antworten
well dann

win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von well dann » 15.04.2019, 07:58

hallo,
win10-1809, der Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell, obwohl er vor dem letzten runterfahren auf deaktiviert gesetzt worden ist.
Wie geht das, wo wird das gesteuert, dass der Dienst sich immer auf manuell setzt - und kann man das beeinflussen, also abstellen?
danke. :)

Tante Google

win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von Tante Google » 15.04.2019, 07:58


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44880
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von moinmoin » 15.04.2019, 15:01

Es gibt einige Dienste wie auch Windows Update, die vom System nach einem Neustart immer wieder auf die Standardwerte gesetzt werden.
Aber warum willst du die Suche deaktivieren?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

well dann

Re: win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von well dann » 16.04.2019, 10:44

WU-Dienst auf deaktiv, nur um die Kontrolle ein wenig zu behalten und Win-update dann nur bei Bedarf losschicken.
und dies "immer wieder auf die Standardwerte gesetzt werden" kann man demnach beeinflussen oder eher nicht? :kopfkratz:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44880
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von moinmoin » 16.04.2019, 11:40

Durch Tools oder die Aufgabenplanung. Indem nach dem Start die Dienste wieder deaktiviert werden.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1479
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von DK2000 » 16.04.2019, 12:49

Über welchen Dienst läuft das jetzt eigentlich aktuell, dass das WU automatisch wieder auf Manuell gesetzt wird?

Ist das immer noch der USO (Update Orchestrator Service) oder ist jetzt auch auf den WaaSMedic (Windows Update Medic Service) übertragen worden, usammen mit dem SIH Client (Server-Initiated Healing Client). Da bin ich noch nicht so ganz schlau draus geworden, da die Logs vom WaaSMedic nicht so leicht zu interpretieren sind. Sieht aber so aus, als ob der Medic Dienst in regelmäßigen Abständen prüft (aber auf jeden Fall nach der Anmeldung), ob alles mit dem Windows Update in Ordnung ist und man Updates empfangen kann.

well dann

Re: win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von well dann » 17.04.2019, 09:24

DK2000 hat geschrieben:
16.04.2019, 12:49
USO (Update Orchestrator Service) ... WaaSMedic (Windows Update Medic Service) ...
die beiden hätt ich ebenfalls vermutet. Wobei der erste noch auf halb-auto steht, der zweite eig. auf man., daher, wenn, durch irgendwas anderes angeschoben werden müsste(?). :?
Könnte man da was in der Aufgabenplanung suchen/finden, wie bzw. wo genau?

SigiausmBayernland

Re: win10-1809 - Dienst WU (wuauserv) ist nach Neustart immer auf manuell

Beitrag von SigiausmBayernland » 30.06.2019, 21:42

Herunterladen und Updates blockieren. Ausführliche Beschreibung und Download unter ===>

https://www.sordum.org/9470/windows-upd ... cker-v1-3/

Antworten