Video Converter

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
azubi43
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2016, 11:06

Video Converter

Beitrag von azubi43 » 07.12.2018, 11:14

Hallo,
ich suche einen Video Converter der mir "mp4 und WEBM Video Files (VLC)" in
das ".ts" Format umwandelt und nicht allzuviel kostet. Wenn im falschen Forum gepostet, bitte
verschieben. Wer kann mir helfen?.
Gruß Azubi

Tante Google

Video Converter

Beitrag von Tante Google » 07.12.2018, 11:14


Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6354
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Video Converter

Beitrag von GwenDragon » 07.12.2018, 15:17

ffmpeg (auf der Kommandozeile)
Handbrake (für Leute mi GUI-Vorliebe)

azubi43
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2016, 11:06

Re: Video Converter

Beitrag von azubi43 » 08.12.2018, 09:37

@GwenDragon,
bedanke mich für deine Hilfe. Eine Frage habe ich noch : Habe mir das Proggi
"ffmpeg-20181206" runtergeladen und entpackt. Nur wie wird es gestartet?.
Gruß und danke im voraus. :kopfkratz:
Azubi

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6354
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Video Converter

Beitrag von GwenDragon » 08.12.2018, 10:12

Eingabeaufforderung öffnen
ffmpeg\bin\ffmpeg.exe -i input.mp4 output.ts
ffmpeg\bin\ffmpeg.exe -i input2.webm output2.ts

Für Parameter öffne die FFmpeg\doc\ffmpeg.html im Explorer oder http://ffmpeg.org/documentation.html

azubi43
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2016, 11:06

Re: Video Converter

Beitrag von azubi43 » 08.12.2018, 17:56

@GwenDragon,

bedanke mich für die Hilfe.
Gruß Azubi

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6354
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Video Converter

Beitrag von GwenDragon » 08.12.2018, 17:59

Benutzt du jetzt ffmpeg? Kommst du damit klar?

Ich konvertiere damit Audios und Videos in diverse Formate fürs Web. Schon deswegen weil Linux und Windows ffmpeg hat und auf manchen Systemen GUI nicht laufen.

azubi43
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2016, 11:06

Re: Video Converter

Beitrag von azubi43 » 11.12.2018, 10:27

@GwenDragon,

ich bin mit dem „ffmpeg“ nicht klargekommen, wollte
dir aber mit meinen Fragen nicht weiter auf den Keks gehen.
Ich versuche es nochmal. Komme ich nicht klar, melde ich mich.
Wenn du mir hilfst wäre das schon prima.
Gruß Azubi

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6354
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Video Converter

Beitrag von GwenDragon » 11.12.2018, 10:29

Frage doch bitte, du gehst niemand auf den Keks.

WinFF ist eine Benutzeroberfläche für ffmpeg.

azubi43
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2016, 11:06

Re: Video Converter

Beitrag von azubi43 » 11.12.2018, 11:19

@GwenDragon,

ich wollte das Proramm "WINFF 1.5.4" downloaden, es klappt nicht. Hast du
einen Tipp für mich, was ich falsch mache? . Ich starte den download, download ist oK,
aber ich finde das Proggi nirgends. Wo wird es hingestellt?.
Grüße Azubi

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6354
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Video Converter

Beitrag von GwenDragon » 11.12.2018, 11:28

Oh, der Download für WinFF ist tot :( Wusste ich nicht.

Handbrake kann nicht so einfach ein Profil für die Ausgabe von TS-Dateien erstellen. Ich weiß gerade nicht wo ich da was ändern kann.
Es gibt schon einen Grund warum ich manche GUI nicht mag.

//EDIT:
VLC-Player geht aber.
Wenn du dort eine Video-Datei öffnest, kannst du Speichern und als Ausgabe-Profil was mit TS als Videocontainer wählen. Das Profil lässt sich auch ändern.
Video: https://www.youtube.com/watch?v=UZFiEcNU1yc
https://praxistipps.chip.de/mit-vlc-dat ... ehts_35221

azubi43
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2016, 11:06

Re: Video Converter

Beitrag von azubi43 » 11.12.2018, 15:03

@GwenDragon,

ich möchte das Ganze so unkompliziert wie möglich
machen. Ich suche ein Konvertierungsprogramm das mir
von einer „mp4 oder WEBM Video file (VLC) “ eine „.ts“ Datei erstellt.
Die „.ts“ Datei benötige ich um den Video-Stream zu schneiden
und anschliessend mit dem Proggi „ConvertX to DVD“ auf
eine DVD zu brennen. Kennst du evtl. ein Programm das
den „ts-Stream“ nicht benötigt und mit dem man gleich konvertieren
bzw. brennen kann?.
Gruß Azubi

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6354
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Video Converter

Beitrag von GwenDragon » 11.12.2018, 15:40

Da muss ich bei Windows passen, früher hatte ich Premiere genommen. Und auf Linux gibt es spezielle Distributionen nur für Videoschnitt.
Aber ich schneide schon länger nichts bewegtes mehr, wenn dann nur noch Standbild.

azubi43
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2016, 11:06

Re: Video Converter

Beitrag von azubi43 » 12.12.2018, 10:05

@GwenDeagon

bedanke mich für dein Hilfe, leider hat es nicht ganz geklappt. Werde mich
nochmals bei Tante Google umsehen, ob ich evtl. was finde. Wusste nicht,
dass es so schwierig ist, so ein Proggizu finden.
Gruß Azubi

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6354
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Video Converter

Beitrag von GwenDragon » 12.12.2018, 10:07

Na ja, die Vorleiben sind eben verschieden, die einen nutzen ein Alles-in-Einem-Programm mit schicker Oberfläche, die anderen Tools zum Konvertieren (wie ffmpeg, vlc o.ä.).

Antworten