Host Process for Setting Synchronization läuft dauerhaft mit hoher CPU Last (ca.50%)

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
benziner
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25.08.2015, 09:56

Host Process for Setting Synchronization läuft dauerhaft mit hoher CPU Last (ca.50%)

Beitrag von benziner » 09.11.2018, 16:35

Hallo,
bei mir im Haus läuft bei 2 von 3 Laptops der "Host Process for Setting Synchronization" dauerhaft mit ca. 50% CPU-Last.
Jetzt habe ich bei den betroffenen Geräten die Synchronisation, die sowieso nicht in Edge funktioniert hat, in den Einstellungen abgeschaltet,
siehe da, der Prozess hört auf zu nerven.
Eigentlich wollte ich ja auf Edge umsteigen.

Welche Erfahrung habt ihr?
Warum nur bei 2 Geräten, wenn die Synchronisation nicht erfolgreich ist?
Gibt es workarounds (vielleicht für das Reparieren der Synchronisation wie für Chrome etc.?)

Mein System auf allen Geräten: Windows 10 Pro 1809 17763.104
BG
benziner

Tante Google

Host Process for Setting Synchronization läuft dauerhaft mit hoher CPU Last (ca.50%)

Beitrag von Tante Google » 09.11.2018, 16:35


Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 2952
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Host Process for Setting Synchronization läuft dauerhaft mit hoher CPU Last (ca.50%)

Beitrag von Mav » 13.11.2018, 12:00

scheint so, als würde die exe versuchen einen Vorgang einzuleiten, der allerdings nicht gelingt.
ggf. ist die Exe defekt, oder es wurden dem Registrierungsschlüssel nicht die richtigen Rechte (zb. vollzugriff) eingeräumt (warum auch immer).
Bild

Antworten