Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer  [gelöst]

Windows 10 startet nicht, oder du kannst dich nicht einloggen?
COLOR dip

Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer  [gelöst]

Beitrag von COLOR dip » 27.10.2018, 13:39

Hallo Leute,

habt ihr auch nach dem großem Win Update das ein oder andere Problem?

Bei mir ist plötzlich ein Benutzer aufgetaucht und ich weiß nicht, wie ich diesen wieder entfernen kann.
Blöderweise startet das System mit diesem Benutzer und verlangt ein Passwort was mir nicht bekannt ist.

Nachdem ich dann unten links meinen richtigen Benutzer auswähle, logge ich mich wie gehabt mit meinem PW ein.

Ich habe die komplette Win Systemsteuerung und sämtliche Einstellungen durchsucht. Google bringt auch keine brauchbaren Ergebnisse.

Denke wir müssen das in die Registry rein. Weiß vielleicht jemand von euch weiter?


lg
COLOR dip

Tante Google

Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer  [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 27.10.2018, 13:39


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42538
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von moinmoin » 27.10.2018, 14:04

Ist es zufällig der DefaultUser0?
Defaultuser0 Benutzer unter Windows 10 entfernen

Wird der Benutzer denn über Windows-Taste + R netplwiz eingeben und starten angezeigt?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

COLOR dip

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von COLOR dip » 30.10.2018, 12:49

Es nicht der DefaultUser0 und er wird auch nicht in netplwiz, in C oder sonstwo angezeigt.

Komischerweise hat dieser User den selben Namen wie mein Microsoft Account, aber nur ohne Profilbild.
Zudem ist es mit einem unbekannten PW gesperrt.

COLOR dip

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von COLOR dip » 07.11.2018, 10:35

Jemand ne Idee wie ich den User wegbekomme?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42538
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von moinmoin » 07.11.2018, 10:46

Um das Problem mit der automatischen Anmeldung des falschen Benutzers zu lösen kannst du erst einmal unter
Einstellungen -> Konten -> Anmeldeoptionen "Meine Anmeldeinformationen verwenden...." auf Aus stellen.

Im Tutorial "Das Profil defaultuser0 löschen" hast du auch mal nachgeschaut, ob ein anderes (falsches) Konto vorhanden ist?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 2953
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von Mav » 08.11.2018, 20:55

Uih! ein mysteriöses gespiegeltes Geisterkonto !
Das Konto, welches es nicht gibt und auch nirgendwo auftaucht..... es erscheint nur beim Start, es reagiert nicht und muss umgangen werden..... denn es ist kein Spiegelbild deines Kontos

Es schaut einem aus...
äh, sorry - es ging mit mir durch... und..warum habe ich gerade gruselige Musik im Kopf? :hihi:
Bild

wie dem auch sei
das Problem hatte ich auch vor kurzem !

versuche mal folgendes:
drücke "Win+R" und gebe dort "netplwiz" ein
Dort setze im Feld "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" das Häkchen
(Standart ist ohne Haken)
Dann nimmst du SOFORT das Häkchen wieder raus und gehst auf "Übernehmen"
nun öffnet sich ein Fenster für die Automatische Anmeldung (Benutzername und doppelte Passworteingabe)
Dort gibt du dein bisheriges Passwort (altes PW nicht ändern) für dein richtiges Benutzerkonto ein und bestätigst das mit "OK"

Du wirst dich Fragen: dadurch habe ich ja nichts am System geändert (prinzipiell hast du recht, denn den Haken, den du gesetzt hast, hast du wieder entfernt, und das Passwort hast du auch nicht geändert.....)

Aber das Startverhalten sollte nun anders sein (ohne das Geisterkonto) :thx:
Bild

Antworten