Thunderbird - Ausgehende Mail-Adresse (SMTP) nicht als Absender anwendbar

Antworten
thorbaro
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2017, 09:02

Thunderbird - Ausgehende Mail-Adresse (SMTP) nicht als Absender anwendbar

Beitrag von thorbaro » 12.09.2018, 10:08

Hallo zusammen.
Zur Info. Ich nutze unter Thunderbird (Ver. 62) mehrere Konten. Nun möchte ich nicht jede Email-Adresse abrufen, da der Empfang von einer "Sammel-Email-Adresse" (POP3-Abruf) verarbeitet wird. Dennoch möchte ich die unterschiedlichen Adressen ausgehend verwenden.
Mehrere smtp-Adressen wurden hierzu unter TB als SMTP eingerichtet und funktionierten auch.
Frage: wie kann ich TB konfigurieren, um beim verfassen einer Mail die oben benannten Email-Adressen als Absender zu verwenden?
Auswählbar im Nachrichtenfenster im Bereich "Von" sind diese nicht. Unter "Konten-Einstellungen" sind sie unter Postausgangsserver SMTP sichtbar.

Danke für einen kurzen Hinweis.
Gruß,
Thorsten.

Tante Google

Thunderbird - Ausgehende Mail-Adresse (SMTP) nicht als Absender anwendbar

Beitrag von Tante Google » 12.09.2018, 10:08


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41731
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Thunderbird - Ausgehende Mail-Adresse (SMTP) nicht als Absender anwendbar

Beitrag von moinmoin » 12.09.2018, 15:14

Bin zwar mit dem neuen Thunderbird noch nicht unterwegs, aber hast du schon einmal probiert unter SMTP die Standard Adresse kurz einmal zu wechseln, ob sie dann neben der jetzigen Standard Mail-Addi angezeigt wird?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6155
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Thunderbird - Ausgehende Mail-Adresse (SMTP) nicht als Absender anwendbar

Beitrag von GwenDragon » 12.09.2018, 17:45

Geht das nicht über die jeweilige Konteneinstellung bei Button 'Weitere Identitäten'?
Oder versteh ich da was falsch?

Antworten