Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf [gelöst]  [gelöst]

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Benutzeravatar
Ben
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 28.12.2017, 15:19
Geschlecht:

Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf [gelöst]

Beitrag von Ben » 09.09.2018, 15:03

Hallo liebe Deskmodder Gemeinde. Heute habe ich auch mal eine Frage zum Aktivitätsverlauf, explizit geht es dabei um einen Registrywert für einen Schalter wie er auf dem Bild markiert ist. Oder gibt es diesen in der Regestry nicht.
Aktivitätsverlauf.jpg
Möchte diesen nämlich gerne direkt in meinem Installations-Medium in der Registry deaktivieren, so das ich ihn nach der Installation nicht mehr selbst umstellen muss.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Ben am 09.09.2018, 22:55, insgesamt 2-mal geändert.
Intel Core i5 6600k @4,2 Ghz, Asus Maximus VIII Ranger, Crucial Ballistix LT grau DDR4 2400@2800Mhz, Evga GTX960 SSC 4GB, Alpenföhn Olymp, Samsung M.2 NVME SSD 960 Evo 250 GB, Samsung SSD 850 Evo 250 GB, 3 x Toshiba 1 TB als Raid 0, BeQuiet SilentBase 800 Orange, Enermax Revolution X't 2 650 Watt, TP-Link TL-WDN4800 W-Lan, Logitech G910 Orion Spectrum, Logitech G903 Lightspeed, Thrustmaster T500RS Lenkrad, Lenovo Yoga Book Android-Version
:salute: :saufen: :knienieder:

Tante Google

Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 09.09.2018, 15:03


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42537
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf

Beitrag von moinmoin » 09.09.2018, 16:30

Hab mal nachgeschaut.
Geändert wird ein Wert unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\HostActivityManager\CommitHistory\Microsoft.Windows.ContentDeliveryManager_cw5n1h2txyewy!App

Aber: Der Wert ändert mit jedem aktivieren und deaktivieren immer wieder den Eintrag. Bleibt also nur das Senden an MS zu unterbinden per Reg.
Aktivitätsverlauf löschen und deaktivieren Windows 10
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Ben
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 28.12.2017, 15:19
Geschlecht:

Re: Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf

Beitrag von Ben » 09.09.2018, 18:43

:dankeschoen:
Das habe ich mir dann doch schon Gedacht, das es keinen Brauchbaren Reg-Schlüssel gibt da ich es mit Regshot mehrfach versucht hatte den richten Schlüssel zu finden, und bei einem Vergleich mehrerer Shots kein Wert gleich war.
Na ja muss ich halt damit Leben das ich es hinterher ändern muss.

:dankeschoen: :dankeschoen: :dankeschoen:

Schönen Gruß, Ben
Intel Core i5 6600k @4,2 Ghz, Asus Maximus VIII Ranger, Crucial Ballistix LT grau DDR4 2400@2800Mhz, Evga GTX960 SSC 4GB, Alpenföhn Olymp, Samsung M.2 NVME SSD 960 Evo 250 GB, Samsung SSD 850 Evo 250 GB, 3 x Toshiba 1 TB als Raid 0, BeQuiet SilentBase 800 Orange, Enermax Revolution X't 2 650 Watt, TP-Link TL-WDN4800 W-Lan, Logitech G910 Orion Spectrum, Logitech G903 Lightspeed, Thrustmaster T500RS Lenkrad, Lenovo Yoga Book Android-Version
:salute: :saufen: :knienieder:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42537
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf

Beitrag von moinmoin » 09.09.2018, 18:46

Selbst in den Gruppenrichtlinien konnte ich nichts finden. :kopfkratz:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 651
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf  [gelöst]

Beitrag von DK2000 » 09.09.2018, 20:49

Das müssten diese drei Richtlinien sein:

Administrative Vorlagen (Computer)\System\Betriebssystemrichtlinien
-> Aktivitätsfeed aktivieren
-> Upload von Benutzeraktivitäten zulassen
-> Veröffentlichen von Benutzeraktivitäten zulassen

Code: Alles auswählen

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System]
"EnableActivityFeed"=dword:00000000
"UploadUserActivities"=dword:00000000
"PublishUserActivities"=dword:00000000

Benutzeravatar
Ben
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 28.12.2017, 15:19
Geschlecht:

Re: Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf

Beitrag von Ben » 09.09.2018, 22:04

Danke DK2000
Der Reg-Key deaktiviert zwar nicht das Häkchen das dort normalerweise ist aber die ganze Option wird ausgegraut.

Code: Alles auswählen

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System]
"PublishUserActivities"=dword:00000000
Aktivitätsverlauf2.jpg
Dieser Reg-Key graut "Meinen Aktivitätsverlauf an Microsoft senden" aus

Code: Alles auswählen

"UploadUserActivities"=dword:00000000
Das ganze funktioniert sogar in der Home Version von Windows 10.

Und nochmal ein Großes :dankeschoen:

Gruß, Ben
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Intel Core i5 6600k @4,2 Ghz, Asus Maximus VIII Ranger, Crucial Ballistix LT grau DDR4 2400@2800Mhz, Evga GTX960 SSC 4GB, Alpenföhn Olymp, Samsung M.2 NVME SSD 960 Evo 250 GB, Samsung SSD 850 Evo 250 GB, 3 x Toshiba 1 TB als Raid 0, BeQuiet SilentBase 800 Orange, Enermax Revolution X't 2 650 Watt, TP-Link TL-WDN4800 W-Lan, Logitech G910 Orion Spectrum, Logitech G903 Lightspeed, Thrustmaster T500RS Lenkrad, Lenovo Yoga Book Android-Version
:salute: :saufen: :knienieder:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42537
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf [gelöst]

Beitrag von moinmoin » 10.09.2018, 13:23

Hab das mal soweit im Wiki gesichert.

Der Regeintrag EnableActivityFeed bewirkt aber nur, dass der Löschen Button vom Aktivitätsverlauf grau hinterlegt ist.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

DK2000
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 651
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Registry Eintrag für den Aktivitätsverlauf [gelöst]

Beitrag von DK2000 » 11.09.2018, 10:17

EnableActivityFeed entfernt eigentlich die Zeitachse aus der Übersicht. Es werden dann nur noch Aktivitäten angezeigt, welche gerade jetzt stattfinden, die Vergangenheit wird ausgeblendet. Auf den Button 'Löschen' hat das keinen Auswirkungen, da die Aktivitäten nach wie vor aufgezeichnet werden, sofern man das nicht ebenfalls abschaltet (PublishUserActivities=0). Ab jetzt ist auch der Button 'Löschen' deaktiviert, da es nichts mehr zum Löschen gibt. UploadUserActivities kann man dann auch noch setzen, um wirklich sicherzugehen, das nichts in die Cloud hochgeladen wird.

Das ist alles ein klein wenig undurchdacht bis jetzt, macht jedenfalls den Eindruck. Soweit ich das aber bei der 1803 getestet habe, scheint das zu funktionieren.

Antworten