Grafikprobleme seit Windows-Funktionsupdate

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Lucky
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2018, 10:30

Grafikprobleme seit Windows-Funktionsupdate

Beitrag von Lucky » 06.08.2018, 23:37

Hallo,

seit dem letzten Windows-Update (installiert am 29.07.2018) kann ich an meinem Netbook (Acer Travelmate B117-m, Windows 10 Pro Version 1803) die Helligkeit nicht mehr einstellen.

D.h. es funktionieren die FN-Tasten für die Bildschirmhelligkeit nicht mehr und es fehlen in den Einstellungen (auch in den Energieoptionen) die entsprechenden Menupunkte bzw. die Helligkeitsregler.

Im Gerätemanager fehlt auch der Punkt "Grafikkarte". Insofern sehe ich noch nicht einmal mehr, welche Grafikkarte verbaut ist (lt. Acer Homepage Intel HD Graphics 405).

Eine Treiberaktualisierung (automatische Suche) hat nichts gebracht. "Windwos hat festgestellt, dass der beste Treiber für dieses Gerät bereits installiert ist".

Wie kann ich das Problem beheben? Danke für Eure Hilfe!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tante Google

Grafikprobleme seit Windows-Funktionsupdate

Beitrag von Tante Google » 06.08.2018, 23:37


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42924
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Grafikprobleme seit Windows-Funktionsupdate

Beitrag von moinmoin » 07.08.2018, 07:43

Von den B117-m gibt es einige.
Du wirst auf die Seite von Acer gehen, dort dein Gerät auswählen und die Treiber herunterladen müssen.
Chipsatztreiber, Grafiktreiber etc. Dann sollte es auch gehen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

B117-M

Re: Grafikprobleme seit Windows-Funktionsupdate

Beitrag von B117-M » 07.08.2018, 19:07

Lucky hat geschrieben:
06.08.2018, 23:37
Hallo,

seit dem letzten Windows-Update (installiert am 29.07.2018) kann ich an meinem Netbook (Acer Travelmate B117-m, Windows 10 Pro Version 1803) die Helligkeit nicht mehr einstellen.

D.h. es funktionieren die FN-Tasten für die Bildschirmhelligkeit nicht mehr und es fehlen in den Einstellungen (auch in den Energieoptionen) die entsprechenden Menupunkte bzw. die Helligkeitsregler.

Im Gerätemanager fehlt auch der Punkt "Grafikkarte". Insofern sehe ich noch nicht einmal mehr, welche Grafikkarte verbaut ist (lt. Acer Homepage Intel HD Graphics 405).

Eine Treiberaktualisierung (automatische Suche) hat nichts gebracht. "Windwos hat festgestellt, dass der beste Treiber für dieses Gerät bereits installiert ist".

Wie kann ich das Problem beheben? Danke für Eure Hilfe!
Ich besitze u. a. selbst das "B117-M" und bin inzwischen über Acers "Update-Politik" enttäuscht (nur kurzzeitig
Treiberaktualisierungen, dann Funkstille). Und die Windows-Feststellung, der beste Treiber sei bereits installiert,
war und ist häufig schlichtweg falsch!
Für die Treiberaktualisierung benutze ich den "Intel Driver and Support Assistant (DSATray.exe)". Er liefert tat-
sächlich den aktuellen Graphik-Treiber (sowie WLAN-Treiber). Soweit es den Graphik-Treiber betrifft, so kann es
dennoch zu Fehlermeldungen ("Verweigerungshaltung" seitens Windows) kommen. In diesem Fall habe ich das
"Gerät" deinstalliert (deaktivieren hilft nicht), wodurch dann ein Standardtreiber verwendet wird. Danach sollte
die Installation des aktuellen Graphiktreibers funktionieren (win64_15.40.38.4963.exe).
Ob das Dein Problem löst?!

Lucky
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2018, 10:30

Re: Grafikprobleme seit Windows-Funktionsupdate

Beitrag von Lucky » 08.08.2018, 22:34

Vielen Dank!!!

Hab zuerst mal über die ACER-Homepage div. Treiber aktualisiert (da war so ziemlich alles veraltet)

Den Grafiktreiber (und anderen Intel-Treiber) habe ich dann mit dem Intel Treiber und Support Assistent aktualisiert.

Alles wieder prima. Allerdings hatte das System zeitweise eine sehr hohe CPU-Auslastung aufgrund mehrerer "Intel(R) System Usage Report"-Prozesse. Kann man das irgendwie "abstellen"?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42924
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Grafikprobleme seit Windows-Funktionsupdate

Beitrag von moinmoin » 09.08.2018, 07:51

Wenn es nur zeitweise ist, ist es nicht so schlimm.
Kann aber auch durch das neue Intel-Programm ausgelöst worden sein.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten