NVIDIA - Treiber lässt sich nicht installieren

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Claudia Lossado

NVIDIA - Treiber lässt sich nicht installieren

Beitrag von Claudia Lossado » 14.07.2018, 01:23

Guten Abend Allerseits.

wie schon unter Betreff "angesprochen", quittiert das Treiber Installationsprogramm mit "Im NVIDIA Installationsprogramm ist ein Fehler aufgetreten." den Dienst.
Keine weiterführenden Texte im Meldungsfenster.
Links die Optionen lassen sich nicht anwählen; einzige Möglichkeit ist > SCHLIESSEN <.

Windows 10 Version : Creator per Neuinstallation aufgespielt.
NVIDIA Graka : GEFORCE 1080 TI - 11 GB. (zusätzlich eine GEFORCE 1060 ausprobiert).
Mit dem Tool > Display Driver Uninstaller > DDU < im abgesicherten Modus (nach allen Regeln der Kunst...) Treiber deinstalliert (incl. der GeForce Experience - Treiber).


Grafikkarte wird im UEFI(/(Bios) erkannt u. angezeigt.
Im Geräte - Manager wird unter Grafikkartenausschließlich der Microsoft Basic Display Adapter angezeigt.
nach > geänderte Hardware suchen < läuft ins Leere.
Treiber 398.36 mehrfach von der offizellen Webseite heruntergeladen.
Mit Adminrechten installiert.
bcdedit/set pciexpress forcedisable - mit Admin Rechten ausgeführt - Nichts.
Das Tool > Driver Reviver <, zur Treiber Aktualisierung gibt "lapidar" "alle Treiber aktuell" aus.

Über die beigelegten DVD´s die (wenn auch alten) Treiber installiert.
Soweit hat das geklappt:
Unter C:\NVIDIA\DisplayDriver\etc. etc. wurde auch etwas installiert. - Aber trotz ständiger Neustarts, und mit DDD Treiberreste gelöscht, wird im > Geräte - Manager nur der "Basic Display Adapter" angezeigt.

Die Dienste > wuauserv <(Windows Update); ebenso die Abhängigkeit >RPC< (Remoteprozeduraufruf) sind auf Starttyp:"Automatisch" gestellt; und aktiv.

Bevor ich diesen Thread hier einstellte, habe ich das Betriebsystem direkt bei Microsoft heruntergeladen, und alles komplett neu installiert (also nicht "zurückgesetzt" o. ä.); und auch nach Treibern suchen lassen!

Bitte um Hilfestellung. (Sollte ich eine Angabe vergessen haben, werde ich die Info so schnell, als mir möglich, nachreichen).
In der Hoffnung auf weiterführende Hilfe...

Claudia :betruebt:

P.S. gehöre leider zu den über 70 Jährigen; und bin nicht so "firm" mit dem gängigen > Netzjargon < der heutigen Netzkultur, sowie den aktuellen Hard- und Softwaremöglichkeiten.
Bitte um Nachsicht :dankeschoen: ...!

Tante Google

NVIDIA - Treiber lässt sich nicht installieren

Beitrag von Tante Google » 14.07.2018, 01:23


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 40986
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: NVIDIA - Treiber lässt sich nicht installieren

Beitrag von moinmoin » 14.07.2018, 08:34

Nur einmal zum Verständnis. Du hast Windows 10 installiert. Sicherlich bist du jetzt mit der Windows 10 17134.165 unterwegs?
Winver in die Suche eingeben und starten. Dort steht die Versionsnummer

Bei der Installation "Nach Updates suchen lassen" ausgewählt und trotzdem erscheint die Nvidia gleich nach der Installation als Basic Display Adapter?

Normalerweise installiert Windows 10 alle nötigen Treiber sofort mit. Daher die Nachfragen
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten