Firefox - Extensions nicht mehr verfügber

Egal ob Linux, Mac oder Windows. Hier passen alle Fragen rein.
Antworten
Benutzeravatar
Karbon
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: 10.05.2018, 19:44
Geschlecht:

Firefox - Extensions nicht mehr verfügber

Beitrag von Karbon » 11.07.2018, 05:16

Firefox 60.0.1 Portable 64 bit zeigt die installierten Extensions nicht mehr an.
about:profiles : Wurzelordner: D:\Netz\Firefox 60\Data\profile - wird korekt angezeigt.
about:addons : die installlierten (default) Themes werden angezeigt, die installierten Erweiterungen werden nicht angezeigt.

Die letzte noch funktionierende Aktion war: Firefox und Firefox ESR mittels
Firefox.exe -no-remote -P "Blank" sowie Firefox.exe -no-remote -P "_Blank"
parallel laufen zu lassen. Nach dem Beenden und löschen des Schalters, dann neu starten verfügt der ESR weiterhin über seine Extensions, der FF aber nicht mehr.

Mögliche Ursache: "ScrollbarAnywhere" ist nicht kompatibel, konnte aber installiert werden und funktioniert einwandfrei mittels:
about:config : "extensions.checkCompatibility false".
Ist ScrollbarAnywhere tatsächlich als Verursacher denkbar?

Den Schalter habe ich nun auf true gesetzt. Der FF prüft aber nicht sondern startet ohne Extensions. In about:profiles im abgesicherten Modus und normal starten bringt keinen Erfolg. Ich entdecke die verdächtige Extension (den Name) nicht, kann sie also nicht entfernen.

Die Lösung wäre sicherlich, die Extensions neu zu installieren. Dann gingen aber alle Einstellungen, vor allem auch die vom Adblocker verloren.

Wie komme ich an die Extensions dran und kann sie wieder mit ihren vorhandenen Einstellungen nutzbar machen?

Tante Google

Firefox - Extensions nicht mehr verfügber

Beitrag von Tante Google » 11.07.2018, 05:16


Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3007
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Firefox - Extensions nicht mehr verfügber

Beitrag von Mav » 13.07.2018, 19:39

die einzige Lösung wäre tatsächlich, alle Extensions zu deinstallieren
wie willst du sonst den Übeltäter herausfinden?
gehe in der Reihenfolge von unwichtig nach wichtig vor und starte den Ff über den Taskmanager jedesmal neu (so das der Prozess wirklich beendet wurde)

oder einfach den FF bereinigen (https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-bereinigen) und die Addons wieder draufpacken
Bild

Antworten