Defender Icon zeigt nach Update dauernd durchzuführende Maßnahmen an  [gelöst]

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6211
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Defender Icon zeigt nach Update dauernd durchzuführende Maßnahmen an  [gelöst]

Beitrag von GwenDragon » 13.06.2018, 11:03

Aus irgendeinem Grund meint Defender nach dem Update, dass was nicht ok ist und zeigt im Tray rot an.
Im Defender Center hängt "Viren- und Bedrohungsschutz" sowie "Firewall und Netzwerkschutz" mit langem Laden (so: ...........)
Erst wenn ich die genannten Buttons dann anklicke, holt sich Defender die Updates.

Ist das ein übliches verhalten? Habe ich keine Geduld und aktualisiert sich das von alleine, oder stimmt da was nicht?

Tante Google

Defender Icon zeigt nach Update dauernd durchzuführende Maßnahmen an  [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 13.06.2018, 11:03


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 42091
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Defender Icon zeigt nach Update dauernd durchzuführende Maßnahmen an

Beitrag von moinmoin » 13.06.2018, 12:41

Hatte ich heute in der Insider auch und auch schon öfter so. Brauchte ne ganze Weile bis er von selbst alles mit einem grünen Haken versehen hat.
Geduld ist also gefragt. :)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6211
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Defender Icon zeigt nach Update dauernd durchzuführende Maßnahmen an

Beitrag von GwenDragon » 13.06.2018, 12:45

Ah, ok. Ich dachte, das heutige Update hat wieder was geschrottet. :dankeschoen:

Antworten