Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Martin von der Alb

Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Martin von der Alb » 08.01.2018, 19:24

Hallo an alle,
ich komme mit dem Update von Win10 Pro, Version 1703, Build 15063.850, auf 1709 nicht weiter. Kurz zu meiner "Leidensgeschichte" und was ich schon probiert habe.
Avira Pro konnte keine Updates mehr herunterladen, Abhilfe sollte sein das Betriebssystem zu aktualisieren. Habe ich versucht. Dabei kam das Fall Creators Update 1709. Nur lief das nicht durch mit der Meldung ich hätte Acronis True Image installiert, das wäre nicht kompatibel und ich sollte das vorher entfernen (ich hatte Acronis 2017 installiert. Würde davon einen Screenshot einfügen, wenn ich wüßte wie das geht).) Das habe ich deinstalliert, auch noch mit einem CleanUp Tool von Acronis zusätzlich nachgearbeitet (auch in der Registry nach evtl. vorhandenen Einträgen gesucht, wie die Anleitung von Acronis angab). Habe das Avira zusätzlich zuerst über die Systemsteuerung und dann noch nach Anleitung von Avira im abgesicherten Modus mit dem Avira Registry Cleaner gelöscht. Sieht alles gut aus.
Habe mir mit dem Media Creation Tool eine ISO DVD gebrannt und damit versucht das Update 1709 zu installieren - OHNE Erfolg. Habe mir das Acronis 2018 installiert, das mit dem 1709 Update kompatibel sein soll. Trotzdem die Meldung.
Das Acronis wieder deinstalliert. Trotzdem die Meldung.
Habe verschiedenes von eurem Wiki gelesen und probiert und im Forum nach dem Problem gesucht. Alles hilft nicht.
Nun bin ich ratlos. Warum sagt das Update noch immer ich hätte Aconis installiert und soll das entfernen.
Ich bin kein so PC-Profi, arbeite aber mit PCs seit DOS Zeiten. WIN 10 ist neu für mich.
Kann mir dazu jemand weiterhelfen?
Grüße Martin

Tante Google

Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Tante Google » 08.01.2018, 19:24


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41321
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von moinmoin » 09.01.2018, 07:35

Ohjee, :kopfstreichel:
Da wird Acronis wohl noch Reste in der Registry gelassen haben.
Lass den Remover von Acronis noch einmal drüber laufen. (Auch den für die neue Version)
Danach mal eine Datenträgerbereinigung -> Systemdaten bereinigen
Danach sfc /scannow und die DISM Befehle.

Datenträgerbereinigung Windows 10 Alte Daten richtig löschen
Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten

Das hier wirst du ja schon durch haben

Windows 10 1709 16299 oder 1703 15063 lässt sich nicht installieren
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Martin von der Alb

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Martin von der Alb » 09.01.2018, 20:46

Hallo bzw. moin,
ja, danke für's bedauern. :betruebt:
Ich versuchs nach Deinen Tips nochmal. Ich habe noch nicht alles probiert was Du angibst. Kann aber etwas dauern bis ich Rückmeldung gebe, komme vermutlich er am WE dazu.
Nochmals meinen Dank und auf bald.
Grüße
Martin

Benutzeravatar
expat
Berater
Berater
Beiträge: 232
Registriert: 11.10.2015, 09:54
Geschlecht:

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von expat » 10.01.2018, 01:18

Martin von der Alb hat geschrieben:
08.01.2018, 19:24

Habe mir mit dem Media Creation Tool eine ISO DVD gebrannt ......
Das hättest du dir sparen können. Versuch mal, die iso-Datei (1709) einzubinden und die setup.exe zu starten (Inplace-Update).
Zuletzt geändert von expat am 18.01.2018, 08:14, insgesamt 1-mal geändert.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!
Meine Webseite

Martin von der Alb

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Martin von der Alb » 15.01.2018, 20:03

Hallo und moin,
ich habe so ziemlich alles "sanftere" der Wikis durchgemacht und bereinigt. Habe in der Registry auch noch Einträge zu Acronis gefunden und gelöscht. Den Rechner heruntergefahren und wieder neu gestartet. Update mit der gemounteten ISO Datei (ohne DVD! danke an expat, wieder was gelernt).
Das Ergebnis war wieder die Meldung ich hätte noch Acronis True Image installiert und sollte das löschen.
ALLERDINGS zeigt mir nun Windows Update den Fehler 0x80242006 den ich auf euren Seiten gesucht habe. Es soll in der WindowsUpdate.log mehr dazu stehen. Ich finde in der Datei:
2018.01.15 17:30:09.7842476 9280 8204 DownloadManager [0]2440.200C::01/15/2018-17:30:09.784 [agent]Download request generation failed with 0x80242006.
2018.01.15 17:30:09.8950817 9280 8204 DownloadManager [0]2440.200C::01/15/2018-17:30:09.895 [agent]Error 0x80242006 occurred while downloading update FE2BA97F-43C5-48BE-97E6-ACB9DE47C182.1; notifying dependent calls.
2018.01.15 17:30:09.9477580 9280 1720 DownloadManager [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:09.947 [agent]* END * Download Call Complete Call 6 for caller UpdateOrchestrator has completed; signaling completion.
2018.01.15 17:30:09.9478305 9280 1720 DownloadManager [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:09.947 [agent]Dynamic download data fetcher for ServiceId 8B24B027-1DEE-BABB-9A95-3517DFB9C552 does not exist.
2018.01.15 17:30:09.9480820 9280 1720 Agent [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:09.948 [agent]Effective power state: AC; IsOnAC: Yes.
2018.01.15 17:30:09.9480833 9280 1720 IdleTimer [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:09.948 [agent]WU operation (DL.UpdateOrchestrator, operation # 87) stopped; does<NULL> use network; is<NULL> at background priority<NULL>
2018.01.15 17:30:09.9480846 9280 1720 Agent [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:09.948 [agent]Released network PDC reference for callId {81D3B949-3B23-4C0E-89E9-B57742F60E9C}; ActivationID: 87
2018.01.15 17:30:09.9481731 9280 1080 Unknown( 19): GUID=3ba65ef8-8073-3e61-55aa-e6f72931d315 (No Format Information found).
2018.01.15 17:30:09.9481735 9280 1080 Unknown( 24): GUID=3ba65ef8-8073-3e61-55aa-e6f72931d315 (No Format Information found).
2018.01.15 17:30:09.9481751 9280 1080 Unknown( 22): GUID=3ba65ef8-8073-3e61-55aa-e6f72931d315 (No Format Information found).
2018.01.15 17:30:09.9481754 9280 1080 Unknown( 23): GUID=3ba65ef8-8073-3e61-55aa-e6f72931d315 (No Format Information found).
2018.01.15 17:30:09.9481760 9280 1080 Agent [0]2440.0438::01/15/2018-17:30:09.948 [agent]WU client calls back to download call {81D3B949-3B23-4C0E-89E9-B57742F60E9C} with code Call complete and error 0x80242006
2018.01.15 17:30:09.9483692 9280 8376 Unknown( 24): GUID=3ba65ef8-8073-3e61-55aa-e6f72931d315 (No Format Information found).
2018.01.15 17:30:09.9483717 9280 8376 Unknown( 16): GUID=74e00e1e-a899-37e6-ff54-a933e8e85e0b (No Format Information found).
2018.01.15 17:30:09.9485652 9280 7824 Unknown( 10): GUID=262b5116-43af-397f-9aa2-1037c99270fc (No Format Information found).
2018.01.15 17:30:13.4286026 9280 1720 Reporter [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:13.428 [reporting]REPORT EVENT: {189C84B3-12C6-4570-B96C-A126A3CE2168} 2018-01-15 17:30:08:423+0100 1 183 [AGENT_INSTALLING_SUCCEEDED] 101 {C0E01AED-D6EF-4A49-B84C-57A61437C5CA} 200 0 UpdateOrchestrator Success Content Install Installation Successful: Windows successfully installed the following update: Definitionsupdate f??r Windows Defender Antivirus ?? KB2267602 (Definition 1.259.1638.0)
2018.01.15 17:30:13.4288522 9280 1720 Reporter [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:13.428 [reporting]REPORT EVENT: {6FA2AD6F-2C97-42C6-AD94-3496B2FB3463} 2018-01-15 17:30:09:611+0100 1 167 [AGENT_DOWNLOAD_STARTED] 101 {FE2BA97F-43C5-48BE-97E6-ACB9DE47C182} 1 0 UpdateOrchestrator Success Content Download Download started.
2018.01.15 17:30:13.4290720 9280 1720 Reporter [0]2440.06B8::01/15/2018-17:30:13.429 [reporting]REPORT EVENT: {A7573A64-DFD7-42CC-9A6E-D7F151764F8A} 2018-01-15 17:30:09:861+0100 1 161 [AGENT_DOWNLOAD_FAILED] 101 {FE2BA97F-43C5-48BE-97E6-ACB9DE47C182} 1 80242006 UpdateOrchestrator Failure Content Download Error: Download failed.
..... es geht noch weiter...


Heisst das der Download bzw. die ISO Datei ist fehlerhaft?

Bitte um weitere Hilfe was ich tun soll. Vielen Dank und Grüße

Martin

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41321
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von moinmoin » 16.01.2018, 07:04

Meine Vermutung er kommt mit den zusätzlichen Updates nicht klar.
Wenn du noch die Muße hast, Setup.exe noch einmal starten und bei der Auswahl "Ohne Updates installieren" die 1709 durchlaufen lassen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Martin von der Alb

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Martin von der Alb » 17.01.2018, 18:32

Danke, wann und wo kommt die Abfrage "ohne Updates installieren". Ich kann mich daran nicht erinnern. Sorry, wenn ich etwas begriffsstutzig bin.
Grüße Martin

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41321
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von moinmoin » 17.01.2018, 18:50

Kommt gleich nach dem Start.
Dort steht dann sinngemäß

Updates jetzt herunterladen und installieren
Keine Update herunterladen
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Martin von der Alb

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Martin von der Alb » 17.01.2018, 19:28

Danke hab's gefunden. Es heißt nur: "Nicht jetzt". Läuft gerade. Bin gespannt.

Martin von der Alb

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Martin von der Alb » 17.01.2018, 19:35

Bleibt, wie gehabt. SCH... Acronis. Hast Du weitere Ideen?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 41321
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von moinmoin » 18.01.2018, 07:04

Zeit und Nerven sparen: Windows 10 1709 16299 und 1703 15063 neu installieren

Ansonsten, schau doch mal ob Acronis nicht noch irgendwelche Treiber installiert hat, die stören könnten. Wäre jetzt meine letzte Vermutung.
Über Rapr.exe schauen nach dieser Anleitung https://www.deskmodder.de/blog/2017/11/ ... 0-loesung/
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
expat
Berater
Berater
Beiträge: 232
Registriert: 11.10.2015, 09:54
Geschlecht:

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von expat » 18.01.2018, 08:17

Bei den PotableApps gibt es ein Tool, das ich bei solchen erzwungenen Gelegenheiten benutze: Regseeker.exe
Das findet beim Suchvorgang immer noch Einträge, die regedit nicht findet.
Und:
Inplace-Updates vom Netz getrennt machen.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!
Meine Webseite

Bazooka

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von Bazooka » 19.01.2018, 20:20

Ich habe auch genau das Problem. Über weitere Tips wäre ich sehr dankbar.

Benutzeravatar
expat
Berater
Berater
Beiträge: 232
Registriert: 11.10.2015, 09:54
Geschlecht:

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von expat » 20.01.2018, 05:48

Bazooka hat geschrieben:
19.01.2018, 20:20
Ich habe auch genau das Problem. Über weitere Tips wäre ich sehr dankbar.
Beim Inplace-Update vom Netz trennen.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!
Meine Webseite

martinAlb
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2018, 17:57

Re: Update 1709 und Acronis True Image, Fehlermeldung

Beitrag von martinAlb » 13.02.2018, 17:47

Hallo und moin,
es hat etwas gebraucht bis ich weiter probieren konnte. Aber nun: ES HAT FUNKTIONIERT! :dafür: Ich habe die ISO Datei, wie weiter oben beschrieben eingebunden, das Netzwerkkabel gezogen und die setup.exe des Updates gestartet. Das war's. Update ist d'rauf. PC ist auf dem neuesten Stand was Win Updates betrifft. Ich denke, meine, daß es das Trennen der Internetverbindung gebracht hat. Nach Gefühl. :? Es lief auch das Avira Pro, trotzdem lief das Update durch.
Also vielen Dank für die Hilfe.
Grüße Martin
PS: Das Treibertool hat nichts zu Acronis gefunden.

Antworten