Upgrade Win10 Home OEM zu Pro mit OEM Pro Schlüssel

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Kabal
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 15.11.2017, 00:30
Geschlecht:

Upgrade Win10 Home OEM zu Pro mit OEM Pro Schlüssel

Beitrag von Kabal » 15.11.2017, 00:38

Moin
Wie schon in der Überschrift steht möchte ich gern mein Home OEM zu Pro OEM machen.
Folgende Probleme treten auf: Gehe ich über Key ändern sagt er mir "Der eingegebene Produktkey funktioniert nicht. Überprüfen Sie den Key und versuchen sie es noch einmal oder geben sie einen anderen Key ein. (0xc004f050)"
Eine kurze Suche führte mich daraufhin zu dem generischen Key VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T welcher ja aus einer Home eine Pro machen soll. Gebe ich den also ein erscheint folgende Meldung: "Für Ihre Windows-Edition kann kein Upgrade ausgeführt werden. Versuchen Sie erneut Ihre Windows Edition zu aktualisieren. (0xc03f6506)"

Kann mir da mal jemand helfen bzw weiß wo hier das Problem liegt?
Ich habe auch diverse CMD Kommandos probiert, alten Key entbinden, versucht den neuen, egal welchen von den beiden, immer Fehlermeldungen.

Vielen Dank falls jemand helfen kann.

Tante Google

Upgrade Win10 Home OEM zu Pro mit OEM Pro Schlüssel

Beitrag von Tante Google » 15.11.2017, 00:38


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 38083
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Upgrade Win10 Home OEM zu Pro mit OEM Pro Schlüssel

Beitrag von moinmoin » 15.11.2017, 07:52

Wenn du eine Windows 10 hattest, benötigst du den generischen Key nicht. Der ist nur für Win7 /8.1 Umsteiger.
Diese Meldung erscheint auch, wenn du z.B. so einen 5 Euro Key gekauft hast bei "dubiosen" Händlern.
Dann bleibt dir nur die telefonische Aktivierung bzw. Überprüfung des Keys.

Seriennummern Key generischer Schlüssel Windows 10 Punkt 9

Und: :willkommen:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Kabal
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 15.11.2017, 00:30
Geschlecht:

Re: Upgrade Win10 Home OEM zu Pro mit OEM Pro Schlüssel

Beitrag von Kabal » 15.11.2017, 14:40

Danke für die Antwort. Ein 200€ Key war es nicht, aber auch kein 5€ Key.
Per Telefon sagt mir die nette Stimme beim prüfen des Fehlercodes, das der Key nicht zum aktivieren verwendet werden kann. Es wird allerdings kein Grund genannt warum dies so ist... Etwas undurchsichtig das ganze...

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 38083
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Upgrade Win10 Home OEM zu Pro mit OEM Pro Schlüssel

Beitrag von moinmoin » 15.11.2017, 14:50

Und du bist dir sicher, dass es ein Pro OEM Key und kein anderer ist?
Ansonsten bleibt dir nichts anderes übrig, als den Key zu reklamieren.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 5385
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Upgrade Win10 Home OEM zu Pro mit OEM Pro Schlüssel

Beitrag von GwenDragon » 15.11.2017, 15:50

Kabal hat geschrieben:
15.11.2017, 14:40
Per Telefon sagt mir die nette Stimme beim prüfen des Fehlercodes, das der Key nicht zum aktivieren verwendet werden kann. Es wird allerdings kein Grund genannt warum dies so ist...
Es muss dir kein Grund genannt werden.
Dein Händler ist dafür verantwortlich, dass du eine gültige Windows-Lizenz gekauft hast für ein Upgrade auf bzw. für Windows 10.

Antworten